1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neue Wohnung, PrimaCom und Digital TV

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von r_kissinger, 29. August 2007.

  1. r_kissinger

    r_kissinger Neuling

    Registriert seit:
    21. Juli 2007
    Beiträge:
    8
    Anzeige
    Hallo an alle!

    Ich hatte vor einiger Zeit schonmal hier eine Frage bzgl. digitalem Kabel gestellt, da ich in eine neue Wohnung ziehen wollte.

    Das ist nun geschehen, aber leider sind ein paar Probleme aufgetaucht.

    Ursprünglich hatte man (Makler) mir gesagt, in den Nebenkosten sei schon der Kabelanschluss drin. Nun sagt der Eigentümer, das wäre nicht so, und es würde kein Kabelanschlussvertrag bestehen. Komischerweise gibts in der Wohnung aber gleich zwei Kabeldosen, die beide funktionieren. Der letzte Mieter ist schon über 2 Jahre ausgezogen und zahlt die Gebühren sicherlich nicht mehr...

    Nun ist meine Frage: Hat jemand eine Idee, wo ich in Erfahrung bringen kann was für einen Kabelanschluss ich da jetzt habe?

    Dienstleister ist PrimaCom (in Mainz), die aber auf Nachfrage weder für das Haus noch die Wohnung irgendwelche Verträge registriert haben. Deswegen kann ich auch das digitale Zusatzangebot nicht bestellen, da dies auf den Kabelanschlussvertrag "aufsetzen" müsste, wie man mir erklärt hat.

    Hoffe das ganze ist nicht zu kompliziert :->

    Danke im voraus,
    René
     
  2. Grizu

    Grizu Junior Member

    Registriert seit:
    13. Juni 2006
    Beiträge:
    49
    AW: Neue Wohnung, PrimaCom und Digital TV

    Da wurde einfach das Kabel beim abmelden nicht abgeklemmt.
    Also entweder weiter kostenlos analog-TV schauen, oder bei Primacom einfach einen neuen Anschluß beauftragen.

    Der Techniker freut sich dann bestimmt, daß er weiniger Arbeit hat...
     
  3. r_kissinger

    r_kissinger Neuling

    Registriert seit:
    21. Juli 2007
    Beiträge:
    8
    AW: Neue Wohnung, PrimaCom und Digital TV

    Hallo nochmal!

    Da ich ja das digital Angebot möchte ist das leider keine gute Möglichkeit :)...

    Nach erneutem Anruf bei PrimaCom (diesmal war ein kompetenterer Mitarbeiter dran), sagte man mir, dass aus irgendeinem Grund zwar PrimaCom für mein Gebiet zuständig sei, aber ich trotzdem über KabelDeutschland gehen muss...

    OK, dann hab ich bei KabelDeutschland angerufen, innerlich schon bereit jetzt die 20 Euro für den kompletten Kabelanschluss zu bezahlen, und habe mein anliegen vorgetragen.
    Dort sagte man mir dann, dass unsere ganze Anlage in KabelDeutschland Vertrag sei, natürlich mein Kabelanschluss schon über die Nebenkosten bezahlt wäre, und ich problemlos das Digital-Angebot nutzen kann....ähhhh ja. Warum das weder der Eigentümer noch der Verwalter wissen ist mir schleierhaft, aber was solls...

    Ich hoffe mal dass das jetzt so klappt. Heute Abend muss ich denen noch die Seriennummer meines Receivers nennen, und dann soll das 10 Minuten später schon klappen.
    Bin mal gespannt!

    Gruß,
    René
     
  4. Nohlen

    Nohlen Senior Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2001
    Beiträge:
    179
    Ort:
    3. Stock
    Technisches Equipment:
    Humax PR-HD2000
    Telekom Media Receiver 303
    AW: Neue Wohnung, PrimaCom und Digital TV

    Kann auch sein (wie in Rheinland-Pfalz z.B. bei mir), dass du das Programm von KDG eingespeist bekommst. Vielleicht bekommst du es ja hin (wenn du an Digital-TV interessiert bist), dass du von KDG eine Karte bekommst, und primacom bekommt davon gar nix mit, so sparst du dir eine doppelte Bezahlung, wie sie bei mir leider anfällt.
     
  5. r_kissinger

    r_kissinger Neuling

    Registriert seit:
    21. Juli 2007
    Beiträge:
    8
    AW: Neue Wohnung, PrimaCom und Digital TV

    KabelDeutschland hat mir gesagt, ich bräuchte garkeine neue Karte. Ich könnte meine Premiere Karte (war allerdings ne SAT Karte :confused:...geht das dann?) nehmen und dann würde das KabelDeutschland Programm einfach darauf geschaltet werden.

    Gruß,
    René
     
  6. arthur74

    arthur74 Junior Member

    Registriert seit:
    13. September 2005
    Beiträge:
    31
    Ort:
    Augsburg
    AW: Neue Wohnung, PrimaCom und Digital TV

    kannst du bei Premiere kostenlos in eine Kabelkarte umtauschen
     

Diese Seite empfehlen