1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neue Wohnung - Digitales Fernsehen

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Fernsehstuhl, 12. Juni 2009.

  1. Fernsehstuhl

    Fernsehstuhl Junior Member

    Registriert seit:
    12. Juni 2009
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Anzeige
    Hallo Leute!

    Ich ziehe demnächst in eine neue Wohnung. Das Haus wurde komplett neu saniert und nach meinen Informationen habe ich dort dann digitales Fernsehen. (über Satellit)

    Kann man an dem Anschluss erkennen, ob das stimmt?

    [​IMG]http://www.playpic.net/viewer.php?file=r61ymog8ypervcyxgtc5.jpg
    [​IMG]
     
  2. Zodac

    Zodac Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    10.645
    Zustimmungen:
    254
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Neue Wohnung - Digitales Fernsehen

    Sagen wir so - du hast eine 3-Loch Dose, was auf SAT Empfang zumindest hindeutet. Dass dieser in einem neu sanierten Haus auch digital ist, ist recht wahrscheinlich. Die Chancen stehen also sehr gut.

    100%ig garantieren kann dir das alles aber keiner. Dosen können auch falsch montiert sein (wäre nicht die erste 3-Loch Dose, aus der dann doch nur Kabelfernsehen kommt). Wirklich wissen wirst du es erst, wenn du einen Receiver angeschlossen hast. Interessant wäre überdies, ob "nur" Astra 19,2 kommt oder auch noch andere Satelliten (wobei das wohl eher unwahrscheinlich ist).

    Probier es aus - die Chancen stehen aber gut!

    Greets
    Zodac
     
  3. Fernsehstuhl

    Fernsehstuhl Junior Member

    Registriert seit:
    12. Juni 2009
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Neue Wohnung - Digitales Fernsehen

    OK! Oder ich frage meinen Vermieter heute nochmal genau bei der Wohnungsübergabe in 45 Min. ;-)

    Da ich noch keinen digitalen Receiver habe, muss ich mich damit jetzt auch nochmal beschäftigen. Gibts da preislich anständige Lösungen mit HDMI?
     
  4. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.884
    Zustimmungen:
    456
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Neue Wohnung - Digitales Fernsehen

    Das Magazin "VIDEO" testet Receiver und hat fast in jeder Ausgabe eine Receiver - Bestenliste in allen Preislagen.
     
  5. Fernsehstuhl

    Fernsehstuhl Junior Member

    Registriert seit:
    12. Juni 2009
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Neue Wohnung - Digitales Fernsehen

    In welchem Forum hier stelle ich da am besten Fragen?
     
  6. liebe_jung

    liebe_jung Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    9.639
    Zustimmungen:
    742
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Neue Wohnung - Digitales Fernsehen

    Wie wärs denn mit:

    Set-Top-Boxen für Digital TV


     
  7. Fernsehstuhl

    Fernsehstuhl Junior Member

    Registriert seit:
    12. Juni 2009
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Neue Wohnung - Digitales Fernsehen

    Also - es ist eine analoge und digitale SAT-Anlage. Ich kann theoretisch einen analogen Receiver anschließen.... (was ich natürlich nicht mache!)

    Ich habe noch eine Frage:

    Was ist der Untschied zwischen einem "normalen" DVB-S - Receiver und einem HDTV-Receiver?
     
  8. Spoonman

    Spoonman Lexikon

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    26.652
    Zustimmungen:
    2.633
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Neue Wohnung - Digitales Fernsehen

    Mit einem "normalen" DVB-S-Receiver empfängst du nur Sender in der herkömmlichen Standardauflösung. Mit einem HDTV-Receiver empfängst du zusätzlich auch hochauflösendes Fernsehen. Es gibt zwar bisher nur sehr wenige frei empfangbare HD-Sender, aber das werden in den nächsten Monaten immer mehr, z.B. Das Erste HD und ZDF HD.
     
  9. Fernsehstuhl

    Fernsehstuhl Junior Member

    Registriert seit:
    12. Juni 2009
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Neue Wohnung - Digitales Fernsehen

    Also ist es auf jeden Fall sinnvoll einen HDTV-Receiver zu kaufen.
    Der kann quasi alle normalen und zusätzlich noch die Sender in HD-Qualität!?
     
  10. enieffak

    enieffak Silber Member

    Registriert seit:
    27. September 2008
    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Neue Wohnung - Digitales Fernsehen


    Wenn du einen LCD-Fernseher hast oder planst dir einen innerhalb der nächsten 5 Jahre zuzulegen ist ein HDTV Receiver eine sinnvolle Anschaffung. Ansonsten nicht. Wenn du dir erst später einen LCD-Fernseher kaufst werden die HDTV Receiver weitaus billiger und teilweise ausgereifter sein.
     

Diese Seite empfehlen