1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

neue usb-box für dvb-t !

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von king_of_surf, 20. Oktober 2004.

  1. king_of_surf

    king_of_surf Neuling

    Registriert seit:
    14. Oktober 2004
    Beiträge:
    15
  2. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: neue usb-box für dvb-t !

    Kühl :)


    .....
     
  3. sderrick

    sderrick Board Ikone

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    4.120
    Ort:
    wobinich
    AW: neue usb-box für dvb-t !

    ..der preis ist ja moderat. Bin zwar kein fan von usb (ausgesprochener usb-hasser ;) ) aber usb2 sollte reichen (wenn's funktioniert).

    Leider kommt für mich sowas sowieso nicht in frage, da diese geräte alle nur fta zu sein scheinen. Bei mir (wenn man was empfangen kann) ist aber alles verschlüsselt. Ist zwar nicht die feine art und es stellt sich auch die frage, ob die holländer das durchhalten aber pay-tv wäre im endausbau doch auch in DE denkbarbar, oder nicht? :rolleyes:
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.399
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: neue usb-box für dvb-t !

    Ich denke eher nicht.
    Dazu gibts viel zu viele Gebiete bei den nur 2-3 Transponder zur verfügung stehen wo dann die ÖR schon nicht genug latz haben und selbst die Privaten reinpassen.
    Da ist für PayTV kein Markt.
    Gruß Gorcon
     
  5. mcihael

    mcihael Silber Member

    Registriert seit:
    23. September 2004
    Beiträge:
    592
    Ort:
    WI
    Technisches Equipment:
    Digipal 2, Philips DTR 1000, Medion MD 29006, Artec T1
    AW: neue usb-box für dvb-t !

    Eher marktüblich ;-)

    Die meisten Boxen sind sogar als USB1.1-tauglich spezifiziert, und das funktioniert auch. Die Terrortec-Box hat übrigens im Vergleich zur Konkurrenz recht heftige Hardware-Voraussetzungen:
    http://newsde.terratec.net/modules.php?op=modload&name=Sections&file=index&req=viewarticle&artid=361
    Das scheint jedoch "Standard" in .de zu sein. Ich habe bislang kein Gerät gesehen, das einen Schacht für entsprechende Pay-TV-Module hat. Bei Twinhan gibt es allerdings entsprechend ausgerüstete PCI-Karten.

    Gruß,
    Michael
     
  6. sderrick

    sderrick Board Ikone

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    4.120
    Ort:
    wobinich
    AW: neue usb-box für dvb-t !

    ..ich sprach von endausbau oder einem stadium, das dem ähnelt ;) Wenn analog ausgespielt hat, werden die resourcen ja frei, also gibt es mehr. Bis dahin dauert es natürlich noch etwas
    :rolleyes:
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.399
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: neue usb-box für dvb-t !

    Ich habe auch von "Endausbau" gesprochen. ;)
    Bei mir werden zB. maximal 8 Sender ab übernächstes Jahr kommen mehr wirds nicht geben. Es stehen hier nur max. 2 Transponder zur Verfügung
    Gruß Gorcon
     
  8. sderrick

    sderrick Board Ikone

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    4.120
    Ort:
    wobinich
    AW: neue usb-box für dvb-t !

    ..dann hat das wohl was mit der ausbreitung elektromagnetischer wellen in deiner gegend zu tun, dass nicht mehr gehen kann :D
     
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.399
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: neue usb-box für dvb-t !

    Es ist kein weiterer Ausbau geplahnt. (Dafür gibts kein Geld!)
    Hier gabs noch nie mehr als 3 Terestrische Sender. (einer davon auf VHF Band1)
    Gruß Gorcon
     

Diese Seite empfehlen