1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

neue UFS 7XX-Receiver

Dieses Thema im Forum "Kathrein" wurde erstellt von mittelhessen, 17. September 2007.

  1. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    Anzeige
    Auf der Homepage von Kathrein konnte ich entnehmen, dass die UFS 7XX-Serie zur IFA stark erweitert wurde. Brandneu sind das Einsteiger- und Topmodell:

    700er (Einstiegsmodell ohne CI), sowie
    790er (mit DVB-S+DVB-T und HDMI).

    Die Reihe umfasst aktuell nun folgende Modelle: 700, 702, 705, 710, 712, 715, 732, 790 (jeweils mit dem Prefix UFS und der Bezeichnung sw/si für die Farbe).

    Festgestellt habe ich, dass die neuen Geräte gegenüber den Alten teilweise in der Ausstattung abgespeckt sind. So fehlt den jeweiligen Pendants teilweise der optische Digitalausgang und den kleineren Modellen auch die alphanummerische Anzeige. Gerade Letztere halte ich persönlich für ein tolles Ausstattungsmerkmal.


    Meine Fragen an Benutzer und Verkäufer dieser Receiver:

    -Sind die Receiver von der Software und der Bedienung her annähernd gleich und unterschieden sich nur in der Ausstattung?

    -Inwiefern machen sich die teils unterschiedliche Speicherbestückung und Prozessortaktrate (besonders beim Zappen) bemerkbar. Gilt hier der Grundsatz, dass der Receiver mit dem schnelleren Prozessor eindeutig schneller ist, oder macht sich das nicht bemerkbar?
     
  2. birube

    birube Senior Member

    Registriert seit:
    13. Mai 2005
    Beiträge:
    408
    Ort:
    Legden (NRW)
    Technisches Equipment:
    DM8000; DM800; Panasonic TX-P42S20E; Sonos Multiroom Sound System
    AW: neue UFS 7XX-Receiver

    hi also ich kenne jetzt wirklich gut nur den 702 und den 732 und die haben wohl eine ähnliche Bedienung allerdings eine komplett andere Software. Man merkt das besonders wenn man einfach das menü aufruft und sender sortieren möchte.Ein Bedienungsunterschied ist z.B. der 732 geht auf der Stand-By taste an und aus der 702 nur aus und an hingegen auf einer Programmtaste.

    die Ausstattung ist so weit ich weiß, weitesgehens gleich ausser das der 732 zusätzlich ein CI schacht hat und wie ich find ein ansprechenderes aussehen.
    Prozessor mäßig bin ich leider nicht auf den Laufenden

    hoffees hilft dir ein wenig
    gruß
    birube
     
  3. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    AW: neue UFS 7XX-Receiver

    Ja, vielen Dank! Das Verhalten bezüglich des Einschaltens, ist zwar nicht wirklich kaufentscheidend, aber es zeigt, dass es bezüglich der Software wohl doch Unterschiede gibt. Zumindest für mich würde ich mich so entscheiden, dass ich ein Gerät mit alphanummerischem Display und min. einem CI-Schacht (wg. der Zukunft) nehmen würde. Dennoch bleiben noch mehrere Geräte übrig.

    Insbesondere würden mich doch die Unterschiede bezüglich der Programmumschaltung interessieren...
     
  4. frankkl

    frankkl Talk-König

    Registriert seit:
    13. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.902
    Technisches Equipment:
    .
    .
    .
    .
    AW: neue UFS 7XX-Receiver

    Mal eine Frage zum 715 ist das praktisch ein richtiger DVB-S Festplatten Receiver oder wie ?

    Sonst gefällt mir das 790 Model besonders gut,
    endlich ein DVB-T Receiver mit den passenden HDMI Anschluss für mein LCD-Fernseher !


    :winken:

    frankkl
     
  5. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    AW: neue UFS 7XX-Receiver

    Der UFS715 ist kein Festplatten-Receiver! Es lässt sich lediglich eine externe Festplatte über USB 2.0 anschließen.
     
  6. frankkl

    frankkl Talk-König

    Registriert seit:
    13. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.902
    Technisches Equipment:
    .
    .
    .
    .
    AW: neue UFS 7XX-Receiver

    Danke für die Information !

    Dann wohl ehr der UFS 790sw Ich mag DVB-T sowieso sehr gerne
    und dazu dann noch DVB-S mit HDMI-Anschluss :) scheind ein feines Gerät zusein !

    :winken:

    frankkl
     

Diese Seite empfehlen