1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neue Technisat Flotte - Ausschalten zu langsam

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von gogsi, 27. August 2003.

  1. gogsi

    gogsi Junior Member

    Registriert seit:
    18. August 2003
    Beiträge:
    101
    Anzeige
    Hi!

    Für alle diese die glauben die neuen Technisat Receiver (Digital CIP und so) brauchen zu lange zum Ausschalten: Wenn man zuerst auf den roten Knopf drückt und nach einer halben Sekunde noch mal auf den roten Knopf drückt, schaltet der Receiver sofort aus.

    Ist das beabsichtigt und wenn ja: Was bringt das?

    Gruß Gogsi
     
  2. Kilroy

    Kilroy Senior Member

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    299
    Ort:
    Kiel
    Ja, ist beabsichtigt.
    Beim "langsamen" Ausschalten wird vom Gerät überprüft, ob eine neue Softwareversion gesendet wird und gegebenenfalls heruntergeladen.
    Beim nochmaligen Drücken der Standby-Taste unterbindest du diese Abfrage.
     
  3. gogsi

    gogsi Junior Member

    Registriert seit:
    18. August 2003
    Beiträge:
    101
    I see, aber kann man da nicht eine Uhrzeit einstellen, wo der Receiver nach einer neuen Software sucht. Oder denken die von Technisat: doppelt "hält" besser? Außerdem habe ich bei mir Software automat. aktualisieren ausgeschaltet.

    Und in der Bedienungsanleitung steht auch nichts davon!

    <small>[ 27. August 2003, 20:15: Beitrag editiert von: gogsi ]</small>
     
  4. matthias_tv

    matthias_tv Junior Member

    Registriert seit:
    20. Juni 2003
    Beiträge:
    95
    Ort:
    lautertal
    das mit dem software update beim ausschalten glaube ich nicht. bei der digi beta 2 dauert das ausschalten auch immer sehr lange. beim letzten update hat er aber immer beim einschalten gemerkt das was neues da ist. das das einschalten eine zeit dauert bis das programm geladen ist ist logisch. was aber die receiver beim auschalten machen ist mir wirklich ein rätsel. sollte er wirklich jedes mal nach einen update suchen , sollte man diesen quatsch abschalten können.
     
  5. RalfMetz

    RalfMetz Neuling

    Registriert seit:
    23. Juni 2003
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Neuenkirchen
    Ist aber so! ha!

    Gruß
    Ralf :cool:
     

Diese Seite empfehlen