1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neue Technik: Smartcard teilen im Funknetzwerk - SmartWiFi

Dieses Thema im Forum "DIGITAL FERNSEHEN - Die Zeitschrift" wurde erstellt von Wulfman, 10. Januar 2006.

  1. Wulfman

    Wulfman Silber Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2003
    Beiträge:
    779
    Ort:
    Wtal
    Anzeige
    Hi

    wo kann man eigentlich weitere Infos zu dieser Geschichte bekommen? SMARTWiFi und Google bringen mir massig andere geschichten und ein Holländischer Karten-Shop - aber eine alte Seite - da gibbet keine Infos mehr.

    Mich würde einmal interessieren:
    * Wo zu kaufen? Preis?
    * Kann man mit 2 Sendern auch EINEN Receiver versorgen? (Stichwort: Premiere vs. ISH/Iesy-Problematik)
    * Probleme bekannt? (technisch)

    Da das ganze noch nicht als Illegal eingestuft ist, hätte ich sowas lieber fix bevor es doch noch Hoch-Illegal wird ;) Was man hat, das hat man ;)

    Gruß
    Wulfman
     
  2. Frapu

    Frapu Gold Member

    Registriert seit:
    3. November 2003
    Beiträge:
    1.107
    Ort:
    Leipzig
    AW: Neue Technik: Smartcard teilen im Funknetzwerk - SmartWiFi

    hier
    hier , kostet 150,- für 3 Receiver
    ich denke mal das geht, aber ....
    ... Nagra wird nicht unterstützt.
    mußt du mal im 1. Link ins Forum gucken
     
  3. Ricardo

    Ricardo Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    879
    Ort:
    Leipzig / Geringswalde
    Technisches Equipment:
    diverse Receiver ob Kabel, Sat oder DVB-T, Antennen zwischen 1,10 m und 33 cm sowie weiteres technisches Equipment welches zum testen wichtig ist.
    AW: Neue Technik: Smartcard teilen im Funknetzwerk - SmartWiFi

    besser hätte ich es auch nicht schreiben können, danke Frapu. Wie im Text erwähnt ist leider
     
  4. Wulfman

    Wulfman Silber Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2003
    Beiträge:
    779
    Ort:
    Wtal
    AW: Neue Technik: Smartcard teilen im Funknetzwerk - SmartWiFi

    Hi

    lol SmartWi heißt das - irgendwie hab ich SmartWiFi in erinnerung ...

    Im Forum gefunden: " with the Firmware version. 1.223 premire german work on humax irc 5400 wiht toh 3.3 and on humax 5400 z with macigmudul ." ... dbox1 geht aber noch net net. ..

    Scheint also schon in der mache zu sein ... naja mal abwarten ;) Wenns der Shop nicht mehr anbietet, geht auch Nagra ;)

    Gruß
    Wulfman
     
  5. gnoomy

    gnoomy Senior Member

    Registriert seit:
    27. Juli 2004
    Beiträge:
    455
    Ort:
    Mittelfranken
    Technisches Equipment:
    Multischalter 9/16, 17/4;
    WaveFrontier T90: Astra 19,2° E,23,5° E, 28,2°E; Eutelsat Hot Bird 13° E; Eurobird 9°E/Eutelsat W1 10°E; Amos 4°W/Atlantic Bird 3 5°W ;
    Panasonic TX-P 46 GW 10;
    Dream-Box 8000-2x DVB-s + 1x DVB-T; TrekStor neptun Full-HD;
    Panasnic: TU-DSF 31, TU-MSF 100, TU-HMS3; Alphacrypt;
    UKW-Antenne, DVB-T-Antenne;
    AW: Neue Technik: Smartcard teilen im Funknetzwerk - SmartWiFi

    hier , kostet 150,- für 3 Receiver

    Mal eine Frage dazu.
    Das ist für 3 Receiver, aber man kann ja bis zu 7 Receiver anschliessen.
    Gibt es auch Client Karten extra zu kaufen? Habe ich nicht gefunden!
     
  6. Wulfman

    Wulfman Silber Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2003
    Beiträge:
    779
    Ort:
    Wtal
    AW: Neue Technik: Smartcard teilen im Funknetzwerk - SmartWiFi

    Hi

    beim hersteller werden 3er Packete "Beworben" - also wirds die auch geben - nur 3+3 = 6 ... wie man da auf 7 kommt ohne 2 für die Mülltonne zu haben ... einzeln wäre schon sinnvoller. Aber solang kein Nagra supportet wird, bringt mir das ganze sowieso erstmal nichts.

    Gruß
    Wulfman
     
  7. L-Tom

    L-Tom Senior Member

    Registriert seit:
    22. Dezember 2002
    Beiträge:
    350
    Ort:
    Grenze Deutschland/Frankreich
    AW: Neue Technik: Smartcard teilen im Funknetzwerk - SmartWiFi

    nur mal so zur Info: Nagra geht wohl nicht, ABER eine Premiere S2 Karte geht mit der Software für Irdeto (Version 223 oder so). Hatte das Gerät zum testen. P-Karte im Reader, Client im Irdeto Allcam -> OK, Client in der Dream 5620 mit Camd3 -> NOK.
     
  8. Wulfman

    Wulfman Silber Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2003
    Beiträge:
    779
    Ort:
    Wtal
    AW: Neue Technik: Smartcard teilen im Funknetzwerk - SmartWiFi

    Hi

    hattest du schon die neue soft probiert? Laut Forum gings ja scheinbar mit ner neueren so halbwegs ...

    Gruß
    Wulfman
     
  9. L-Tom

    L-Tom Senior Member

    Registriert seit:
    22. Dezember 2002
    Beiträge:
    350
    Ort:
    Grenze Deutschland/Frankreich
    AW: Neue Technik: Smartcard teilen im Funknetzwerk - SmartWiFi

    mit Firmware version. 1.223 Irdeto hat es funktioniert.
     
  10. gnoomy

    gnoomy Senior Member

    Registriert seit:
    27. Juli 2004
    Beiträge:
    455
    Ort:
    Mittelfranken
    Technisches Equipment:
    Multischalter 9/16, 17/4;
    WaveFrontier T90: Astra 19,2° E,23,5° E, 28,2°E; Eutelsat Hot Bird 13° E; Eurobird 9°E/Eutelsat W1 10°E; Amos 4°W/Atlantic Bird 3 5°W ;
    Panasonic TX-P 46 GW 10;
    Dream-Box 8000-2x DVB-s + 1x DVB-T; TrekStor neptun Full-HD;
    Panasnic: TU-DSF 31, TU-MSF 100, TU-HMS3; Alphacrypt;
    UKW-Antenne, DVB-T-Antenne;
    AW: Neue Technik: Smartcard teilen im Funknetzwerk - SmartWiFi

    Geht das Alphacrypt-Module auch mit der version? Den im Heft steht ja das es nicht mit Alphacrypt funzt!
     

Diese Seite empfehlen