1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neue Strategie soll Digitalisierung vorantreiben

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 15. März 2016.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.255
    Zustimmungen:
    361
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Auf der IT-Messe CeBIT präsentierte Vizekanzler Sigmar Gabriel ein Strategiepapier, das über Milliardeninvestitionen und eine neue Digitalagentur Deutschland zur Gigabit-Gesellschaft und zum modernsten Industriestandort machen soll.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. kingbecher

    kingbecher Gold Member

    Registriert seit:
    1. Dezember 2012
    Beiträge:
    1.862
    Zustimmungen:
    272
    Punkte für Erfolge:
    93
    Hab ich das gerade falsch verstanden ? Gigabit Gesellschaft ?

    Heutzutage sind sogar Türkei , Russland, Schweiz sogar besser ausgebaut als Deuschland.. Es gibt ja immer noch Dörfer mit DSL light.. Und das einfach mit einer Murx Lösung alà LTE zu versuchen zu lösen macht die Sache noch lustiger.. Keiner der Großen Anbieter will in Kosten investieren aber großes Plus machen .. Lächerlich !!
     
  3. alltron

    alltron Junior Member

    Registriert seit:
    8. März 2016
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    18
    Also ich sehe diese Verbreitungswege als Verkehrswege (Frequenzen & Kabel), endliche Verkehrswege, und diese gehoeren NICHT privatisiert - sind Eigentum des Volkes, und nicht wegen des kurzfistigen Geldflusses (zur Bankster-Rettung) verkauft. Schon weil es dadurch technische Einschraenkungen gibt ....
     

Diese Seite empfehlen