1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

neue Software HD vision PVR

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von Budoka, 16. Dezember 2007.

  1. Budoka

    Budoka Junior Member

    Registriert seit:
    23. November 2007
    Beiträge:
    89
    Ort:
    Niederrhein
    Technisches Equipment:
    Digimeter HDS
    Anzeige
    hallo zusammen,
    habe da ein weiteres Problem ,kann ja sein das ich dafür zu blöd bin.Aber evt. hat einer Von Euch ne Idee und zwar hat Techni Sat vor kurzem ne neue software für den HD Vision PVR aufgespielt. In einem Menue Punkt heißt es dort filme kopieren.Vor einiger Zeit fragte ich hier im forum nach dem Link zu dem speziellen Host to host kabel wo ich mitlerweile auch ne antwort drauf bekam.Naja ich dacht mir super kannste die filme die du aufgenommen hast auf PC überspielen,doch von wegen egal welche form von Uplink bzw. Host to host kabel ich anschließe.Es Funktioniert nicht!!! Der TV erkennt keine Geräte bis auf USB stick,doch wie jeder weiß es gibt nur wenige modelle wo man komplette filme auf stick archivieren kann.
    Techni Sat erklärte mir bevor die neue software kam das dieses zur Zeit für Hd Vision nicht möglich sei ,doch wie erklärt man dann diese Menue-Funktion?????
    würde mich freuen wenn einer ne idee hat was ich falsch mache:))
    Danke
     
  2. TechniKre

    TechniKre Junior Member

    Registriert seit:
    9. April 2004
    Beiträge:
    72
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    Technisat HD-Vision 32
    Technisat HD-S2 plus
    BOSE Lifestyle |||
    AW: neue Software HD vision PVR

    Vielleicht funktioniert es über eine externe FP .

    Gruß
    TechniKre
     
  3. digi-john

    digi-john Silber Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2006
    Beiträge:
    725
    Ort:
    Oberfranken
    Technisches Equipment:
    Digicorder S2
    AW: neue Software HD vision PVR

    Wenn er USB-Stick erkennt dann kennt er bestimmt auch externe USB-Festplatten aber wie ich Technisat Geräte kenne nur unter folgenden Bedingungen:

    Die USB-Platte sollte ein eigenes Netzteil haben
    Sie muss mindestens eine Partition mit FAT32 haben
    und sie muss ein sog. generisches Laufwerk sein, d.h. sie darf keine eingebaute Software wie z.B. einen Backupknopf, Bilder kopieren oder ähnliches haben.
     
  4. Budoka

    Budoka Junior Member

    Registriert seit:
    23. November 2007
    Beiträge:
    89
    Ort:
    Niederrhein
    Technisches Equipment:
    Digimeter HDS
    AW: neue Software HD vision PVR

    Danke für Eure antworten ,werde mal schauen ob ich sowas bekomme.Merci:)
     

Diese Seite empfehlen