1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neue Software für den DIGITAL PR-S

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von Titurel, 14. Dezember 2005.

  1. Titurel

    Titurel Silber Member

    Registriert seit:
    24. November 2005
    Beiträge:
    696
    Anzeige
    Seit heute ist für den DIGITAL PR-S eine neue Softwareversion "on air": Software-Nr. 2.22.0.2 (412)

    Neben einigen Änderungen im Design der Einblendungen (alle Einblendungen wurden etwas weiter nach rechts versetzt, Jugendschutzabfrage, Anzahl der verfügbaren OPT-Kanäle etc.) ist mir spontan aufgefallen:

    1. Die Software wurde um die "ISIPRO"-Funktion erweitert, d.h. man kann nun (von TechniSat) aktualisierte Programmlisten via Sat downloaden. Da kann man nicht meckern ... :)

    2. Die Kanäle auf 12.460 H 27500 3/4 sind beim Zappen jetzt sofort da, und man muss nicht mehr sekundenlang warten bis sie kommen. Hoffentlich bleibt's auch so, wenn der Speicher der Box voller wird :cool:.

    Größere Bugs habe ich bislang nicht bemerkt. Allerdings scheint die Box nun auch einen veränderten Standby-Modus zu haben, der sich auf die Verstärkung des bei meiner Anlage durchgeschleiften terrestrischen Signals (Kaskadierung und Positionsschalter) negativ auswirkt; insbesondere das VHF-Signal ist im Vergleich zu vorher sichtbar schwächer geworden :(.

    :winken:
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Dezember 2005
  2. Titurel

    Titurel Silber Member

    Registriert seit:
    24. November 2005
    Beiträge:
    696
    AW: Neue Software für den DIGITAL PR-S

    ... da war dr.maverick eine Minute schneller als ich :eek: !

    Entscheidet euch, welches Thema ihr fortsetzen wollt. :winken:

    Nachtrag zu oben:

    3. Die blauen Tasten "^" und "v" in der Mitte der Fernbedienung sind jetzt belegt: Mit ihnen kann man
    endlich zappen ("Programm vor" bzw. "Programm zurück"), wie bei anderen TechniSat-Boxen auch.

    4. Das Ausschalten der Box in den Standby-Modus geht jetzt wesentlich schneller.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Dezember 2005
  3. Knoxe

    Knoxe Senior Member

    Registriert seit:
    19. Mai 2004
    Beiträge:
    169
    AW: Neue Software für den DIGITAL PR-S

    Dann häng ich mich mal hier dran ;)

    Hat schonmal jemand geprüft, ob die Bearbeitung mit dem Programm SetEdit mit der neuen Software weiterhin uneingeschränkt :cool: möglich ist?!
     
  4. Titurel

    Titurel Silber Member

    Registriert seit:
    24. November 2005
    Beiträge:
    696
    AW: Neue Software für den DIGITAL PR-S

    Nachtrag # 2:

    Da ist er schon - der erste Bug:

    Man sollte die Premiere-Karte nicht ziehen, während der Receiver (auf einem Free-TV-Sender !) läuft. Bisher war dies problemlos möglich; eben hat das Ziehen der Karte bei mir aber dazu geführt, dass der Sendername eingeblendet wurde, diese Einblendung rasend schnell blinkte und die Box nicht mehr ausgeschaltet werden konnte :eek:.

    Zum Glück ist die Box aber nicht abgestürzt, sondern hat sich nach Eintippen eines anderen Programmplatzes (Zappen ging nicht) wieder gefangen. Ich probiere es aber lieber nicht noch 'mal aus ...
     
  5. Alia

    Alia Silber Member

    Registriert seit:
    31. Oktober 2004
    Beiträge:
    898
    AW: Neue Software für den DIGITAL PR-S

    Ich hab noch eine kleine Änderung gefunden, das Timer-Menü wurde anders aufgebaut (die Auswahl ob TV oder Radio erfolgt jetzt endlich logischerweise am Anfang) und die beiden Punkte in der Uhr blinken nun bei aktiviertem Timer viel schneller.
     
  6. Thomas1972

    Thomas1972 Junior Member

    Registriert seit:
    24. Juni 2005
    Beiträge:
    109
    AW: Neue Software für den DIGITAL PR-S

    Hallo!

    Seit dem Update spinnt meine Box. Nachts schalte ich den Receiver immer
    aus. Neuerdings zeigt er mir aber manchmal nach dem einschalten an das die
    Box eine Erstinstallation vornimmt. Jedesmal kann ich die Sender neu ordnen.
    Hat noch jemand das Problem?
     
  7. Knoxe

    Knoxe Senior Member

    Registriert seit:
    19. Mai 2004
    Beiträge:
    169
    AW: Neue Software für den DIGITAL PR-S

    Hallo!

    Ich bin auch Besitzer eines DIGIT PR-S und mit der neuen Software bisher hochzufrieden.

    Das Problem von Thomas1972 kann ich nicht bestätigen. Wenn Du noch Garantie hast, melde Dich umgehend bei Technisat mit dem Problem (der Mail-Support funktioniert nach meinen Erfahrungen recht gut).

    Also, ich habe folgende Verbesserungen ausgemacht:
    • deutlich schnellere Programmwechsel
    • SFI-Daten stehen für einen wesentlich längeren Zeitraum zur Verfügung (nach meinen Beobachtungen: für die "gewöhnlichen" Free-TV-Sender 6 Tage Vorschau, für Premiere-Sender immernoch 4 Tage)
    • Lautstärke-Anzeige ist breiter geworden
    Verschlechterungen habe ich bisher keine Beobachten können. Da ich meine Programmliste mit SetEdit bearbeite, hatte ich auch schon vor dem Update SFI-Daten für DAS VIERTE und DSF. ;)

    Was mich jedoch sehr stutzig macht, ist die Tatsache, dass mein DIGIT CIP, den ich als "Hauptgerät" nutze, die SFI Daten teilweise nur für einen, max. aber 3-4 Tage einliest/anzeigt, obwohl die Anzahl der Sender, für die SFI-Daten eingelesen werden, bei beiden Receivern identisch ist.
    Wenns "nur" an der neuen Software liegt, wünsche ich mir auch ein ähnliches Update für den DIGIT CIP.

    Hat jemand ähnliche Beobachtungen bei den SFI Daten gemacht?
     
  8. Titurel

    Titurel Silber Member

    Registriert seit:
    24. November 2005
    Beiträge:
    696
    AW: Neue Software für den DIGITAL PR-S

    Auch bei mir werden die SFi-Daten jetzt sehr umfassend in die Box eingelesen (und zwar für deutlich mehr Tage als bei meinem älteren DIGITAL PS).

    Allerdings werden diese - vor allem nach etwas längerem Zapping durch die Programme - nicht immer vollständig angezeigt, wenn ich in die SFi-Übersicht wechsle, in der die Sender untereinander dargestellt werden (Sortierung nach Zeit):

    Manchmal erscheint hinter einem Sendernamen, dass SFi-Daten nicht verfügbar seien (was nicht stimmt :rolleyes: ): Sobald ich auf den betreffenden Sender in der Favoritenliste gewechselt bin und erneut in die SFi-Übersicht gehe, werden alle SFi-Daten für diesen Sender plötzlich "gefunden" und in der Übersicht wieder dargestellt. Das war vorher nicht so ...
     
  9. Knoxe

    Knoxe Senior Member

    Registriert seit:
    19. Mai 2004
    Beiträge:
    169
    AW: Neue Software für den DIGITAL PR-S

    Da ich meinen DIGIT PR-S als Zweitgerät eher selten nutze ist mir nun leider ein Negativpunkt an der neuen Software aufgefallen:

    Der JS ist mit SetEdit bei den PREMIERE-Programmen nicht mehr deaktivierbar! :( :mad:

    Kann das jemand bestätigen? Mit der vorherigen Software-Version hat's bei mir zumindest funktioniert. :rolleyes:

    Ansonsten sind mir nur Verbesserungen aufgefallen.
     
  10. McF

    McF Junior Member

    Registriert seit:
    17. April 2004
    Beiträge:
    84
    Ort:
    Deutschland
    AW: Neue Software für den DIGITAL PR-S

    Hallo, ich habe da einige allgemeine Fragen zum PR-S:

    - Stimmt es, dass der Ton manchmal deutlich verzögert zum Bild ist?

    - Ist die Bildqualität (per RGB) in Ordnung?

    - Gibt es sonst irgendwelche Nachteile des Geräts im Alltagsbetrieb?


    McF
     

Diese Seite empfehlen