1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

neue Software Easy World

Dieses Thema im Forum "Force / Homecast / Hyundai / Galaxis / Micronik" wurde erstellt von glond, 18. Mai 2004.

  1. glond

    glond Junior Member

    Registriert seit:
    8. Dezember 2002
    Beiträge:
    95
    Ort:
    Neustadt
    Anzeige
    Hei,

    hab gerade meinen Easy World eingeschaltet und konnte eine neue Software laden. Hab nun die 2.94Y drauf.

    Bin auf die Neuerungen gespannt und ob die Probleme weg sind.

    gruß

    glond

    <small>[ 18. Mai 2004, 14:03: Beitrag editiert von: glond ]</small>
     
  2. masay

    masay Neuling

    Registriert seit:
    7. April 2004
    Beiträge:
    5
    Ort:
    NRW
    und....lohnt sich die neue software.....was gibt neues???
     
  3. Foodmasta

    Foodmasta Junior Member

    Registriert seit:
    15. August 2003
    Beiträge:
    69
    Ort:
    Hannover
    So.
    Habe die Software jetzt ca. 30 Minuten drauf!

    Und sie lohnt sich!


    -&gt; Umschaltzeiten haben sich verbessert

    -&gt; Der Receiver reagiert allgemein nicht mehr so träge / sondern sehr direkt und schnell

    -&gt; EPG funktioniert jetzt auf Anhieb und bislang ohne Probleme

    -&gt; Bei der Soundauswahl steht net mehr AC3 sondern Dolby Digital

    -&gt; Die ALT Taste funktioniert auf der Fernbedienung / gibt einen sämtliche Infos (Freq etc.)

    -&gt; Untertiteltaste geht

    -&gt; Beim Update Menü kann man eine so genannte "Listing Version" updaten... kein Plan was das ist

    -&gt; Man kann die Anzeigedauer der Programmanzeige (zB Pro7 etc) einstellen

    -&gt; Trotz Hardcore-Klickerei im Menü etc. (wo er sonst immer ausgestiegen ist) habe ich es nicht geschafft den Receiver zum Absturz zu bringen

    -&gt; Der Lautstärkeregler lässt sich glaub ich feiner dosieren... glaub ich doch... weiss net mehr


    So. Das war das was mir bislang aufgefallen ist.


    Bislang noch keine Probleme! Auch Premiere geht wie früher!
     
  4. Ruzzel

    Ruzzel Neuling

    Registriert seit:
    18. Mai 2004
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Deutschland
    Schonmal ein FreeXTV Modul eingeschoben und versucht die Abokarte eines anderen Senders zu betreiben? Es funktioniert nämlich nicht.
    Mittlerweile ist der gleiche Fehler auch bei meinem Nachbarn aufgetreten.

    Gruss
    Ruzzel
     
  5. Y3T1

    Y3T1 Junior Member

    Registriert seit:
    31. Juli 2003
    Beiträge:
    124
    Ort:
    Grimmich
    Bei mir hat das EPG immer noch Probleme

    nochmal ne Frage, geht der Update auch ohne, dass man alle Sender wieder neu sortieren muss, ich will beim zweiten reciever nicht wieder ne Stunde dran arbeiten
     
  6. schwaberg

    schwaberg Neuling

    Registriert seit:
    4. Dezember 2002
    Beiträge:
    15
    Ort:
    Zschopau
    Technisches Equipment:
    Technisat MF4-S
    Die beschriebenen Vorteile sind durchaus vorhanden, trotzdem hat die neue SW wieder einige Macken. So fügt die Box beim Booten immer einige Sender an (in der Programmliste), die ich nicht sehen kann und will), z.B. die österreichischen. Außerdem nimmt er nicht jeden Sender in die Favoritenliste auf und speichert auch nicht auf den Seiten 2 und 3. Dafür scheint der Timer besser zu funktionieren. Aus Standbay schaltet er ohne Probleme mehrere Aufnahmen ein und aus (ich habe allerdings kein Premiere,wie es da funktioniert müsste ausprobiert werden.)
    Also: hier haben die Programmierer nur halbe Arbeit geleistet und müssen unbedingt nachbessern.

    Gruß, schwaberg
     
  7. schwaberg

    schwaberg Neuling

    Registriert seit:
    4. Dezember 2002
    Beiträge:
    15
    Ort:
    Zschopau
    Technisches Equipment:
    Technisat MF4-S
    Die beschriebenen Vorteile sind durchaus vorhanden, trotzdem hat die neue SW wieder einige Macken. So fügt die Box beim Booten immer einige Sender an (in der Programmliste), die ich nicht sehen kann und will), z.B. die österreichischen. Außerdem nimmt er nicht jeden Sender in die Favoritenliste auf und speichert auch nicht auf den Seiten 2 und 3. Dafür scheint der Timer besser zu funktionieren. Aus Standbay schaltet er ohne Probleme mehrere Aufnahmen ein und aus (ich habe allerdings kein Premiere,wie es da funktioniert müsste ausprobiert werden.)
    Also: hier haben die Programmierer nur halbe Arbeit geleistet und müssen unbedingt nachbessern.

    Gruß, schwaberg
     
  8. schwaberg

    schwaberg Neuling

    Registriert seit:
    4. Dezember 2002
    Beiträge:
    15
    Ort:
    Zschopau
    Technisches Equipment:
    Technisat MF4-S
    Die beschriebenen Vorteile sind durchaus vorhanden, trotzdem hat die neue SW wieder einige Macken. So fügt die Box beim Booten immer einige Sender an (in der Programmliste), die ich nicht sehen kann und will), z.B. die österreichischen. Außerdem nimmt er nicht jeden Sender in die Favoritenliste auf und speichert auch nicht auf den Seiten 2 und 3. Dafür scheint der Timer besser zu funktionieren. Aus Standbay schaltet er ohne Probleme mehrere Aufnahmen ein und aus (ich habe allerdings kein Premiere,wie es da funktioniert müsste ausprobiert werden.)
    Also: hier haben die Programmierer nur halbe Arbeit geleistet und müssen unbedingt nachbessern.

    Gruß, schwaberg
     
  9. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    Und die Uhr wird nun automatisch gestellt, man kann es aber auch manuell machen.

    Die Laufschrift wurde entfernt.

    Alles in einem macht sie einen guten Eindruck, jedoch sind die Mängel die man hier list, auch ehr etwas versteckt wie CI (zur Zeit nutze ich keinen), oder Satelliten die ich nur ab und zu dazuschalte, dass konnte ich nun nicht prüfen.

    Mit den Programmen hatte ich nun garkeine Probleme, ich habe mir die Liste vom Receiver in den PC geladen, um sie nicht wieder neu sortieren zu müssen, ging aber alles glatt, stimmte alles troz mehrmaligen ausschalten.

    digiface

    <small>[ 20. Mai 2004, 21:55: Beitrag editiert von: digiface ]</small>
     
  10. RockaBilly3278

    RockaBilly3278 Junior Member

    Registriert seit:
    21. Mai 2004
    Beiträge:
    38
    Ort:
    Gladbeck
    Technisches Equipment:
    Icord HD+ 1TB
    Sky Pace Receiver
    Hallo,
    Ich habe die neue Version ebenfalls drauf. Aber mir ist da etwas aufgefallen. Seit dem ich die neue Version drauf habe, habe ich immer kurze Bild und Ton aussetzer. Das ist schon recht nervig. Hat das auch schon jemand anderes bemerkt?

    Gruß
    RockaBilly3278
     

Diese Seite empfehlen