1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

neue software 3.43.1

Dieses Thema im Forum "Digenius / Grobi" wurde erstellt von chappie, 21. November 2007.

  1. chappie

    chappie Senior Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2004
    Beiträge:
    482
    Ort:
    kaarst
    Anzeige
    tach zusammen. wir werden in den nächsten tagen eine neue software version für die grobi tv boxen der 6er und 7er version veröffentlichen.

    version 3.43.1
    - bei Mehrkanaltonsendungen Anzeige des Symbols im Statuspanel
    - beim Kalender wird der aktuelle Tag grün umrandet
    - beim Scannen der Daten für die EPG Übersicht wird die Restzeit auch auf der LED angezeigt
    - im erweiterten Menü kann nun die LOF für das Low Band eingestellt werde
    - im erweiterten Menü, neue Option für nicht CI konforme Module für Slot 1 und 2

    für geräte mit festplatte

    - in der Aufnahmeübersicht wird nun der TV- oder Radiomodus als Text angezeigt
    - in der Aufnahmeübersicht wird mit der TV oder Radio Taste immer ins Hauptverzeichnis gewechselt
    - bei Radioaufnahmen wird kein Stundenindex mehr gesetzt, wenn vorher Radiotext vorhanden war

    viel spass damit

    gruss
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. November 2007
  2. chappie

    chappie Senior Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2004
    Beiträge:
    482
    Ort:
    kaarst
    AW: neue software 3.43.1

    tach zusammen.

    die software ist nun online.

    http://www.grobi.tv/seiten/neuigkeiten/news-aktuell/rass.html


    im übrigen haben wir ab sofort die festplattenboxen mit einer 320er festplatte ausgestattet.
    weiterhin viel spass und freude mit der grobi box.


    hier auch noch einmal der hinweis, dass die software nur für original grobi und digenius boxen entwickelt wurde. für oem boxen wie beispielsweise die medion geräte ist die software nicht geeignet. installation auf eigenes risiko, die funktionalität der oem boxen kann massiv beeinträchtig werden.

    gruss
     
  3. seek

    seek Junior Member

    Registriert seit:
    12. Dezember 2005
    Beiträge:
    23
    AW: neue software 3.43.1

    hallo,

    danke für die neue software.
    werde gleich mal testen.
    möglich das mein se* view XXX modul jetzt funktioniert (blue zeta)

    cu
    seek
     
  4. hummel01

    hummel01 Neuling

    Registriert seit:
    24. April 2005
    Beiträge:
    19
    AW: neue software 3.43.1

    Morgen!
    Habe die neue Soft gerade drauf und bin noch am testen,
    leider finde ich die neue Option für nicht konforme
    CI_Module nicht.
    Für ein Tip wäre ich sehr dankbar,
    schönen Tag noch,
    Hummel
     
  5. Nala

    Nala Silber Member

    Registriert seit:
    15. März 2005
    Beiträge:
    869
    Ort:
    "Auf" Münster-Mauritz
    Technisches Equipment:
    VDSL25, DVB-T, DVB-C
    AW: neue software 3.43.1

    Davon steht aktuell aber noch nichts auf Eurer Webseite.
     
  6. seek

    seek Junior Member

    Registriert seit:
    12. Dezember 2005
    Beiträge:
    23
    AW: neue software 3.43.1

    im hauptmenu unter punkt einstellungen speichern nochmal menu taste drücken (nicht ok)
    die einstellungen für ci modul schacht 1 und 2 sind auf an voreigestellt.
    bei mir und meinem se* fiew xxx (blue zeta) hilft das gar nichts.
    das gleiche wie vorher. störungen und aussetzer ohne unterbrechung.

    cu
    seek
     
  7. hummel01

    hummel01 Neuling

    Registriert seit:
    24. April 2005
    Beiträge:
    19
    AW: neue software 3.43.1

    Danke habs gefunden!!!
    Gruß Hummel
     
  8. S7CIHD

    S7CIHD Junior Member

    Registriert seit:
    17. Mai 2005
    Beiträge:
    35
    Ort:
    bei Salzburg (A)
    Technisches Equipment:
    Digenius S7CIHD mit SCM Cryptoworks V4.00.008 (für ORF)
    1-fach LNB 0,3dB Gussantenne 55cm
    36" Panasonic CRT + Yamaha-Heimkino-Anlage (Boxen: Quadral Montan)
    AW: neue software 3.43.1

    vielen Dank an den Initiator, dass auch "alte" Wünsche noch in der neuen FW berücksichtigt werden (DD-Anzeige in Statuszeile)

    Jetzt würde nur noch der abgesicherte Speicherbereich für einige aufgenommene Filme fehlen...:D (gleich ein Zusatz-Flag in den Timereinstellungen bzw. aktuellem REC-Menü setzen ?)

    War und ist für den (Digenius-)User ein super tolles und immer up-to-date Produkt

    LG
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Dezember 2007
  9. wolpi

    wolpi Junior Member

    Registriert seit:
    2. Dezember 2005
    Beiträge:
    57
    AW: neue software 3.43.1

    wo wir schon gerade bei den Wünschen und Vorschlägen sind (passend zu Weihnachten)
    Ich würde es gut finden wenn man bei der Timerprogrammierung den Speicherort auswählen könnte, also z.B. auch in ein Unterverzeichnis. Besonders bei Serien usw. hilfreich. Dürfte doch nicht so schwierig sein das in eine kommende Version einfließen zu lassen ? Wäre echt Super.

    Danke nochmal an Chappie für seine ständigen Verbesserungen und die viele Arbeit die darin steckt !

    Ciao,
    Wolpi
     
  10. Der Falke

    Der Falke Platin Member

    Registriert seit:
    20. April 2006
    Beiträge:
    2.157
    Technisches Equipment:
    Digenius SC6CI
    Medion
    Digenius tvbox SC7CIHD
    Panasonic TX-L...
    AW: neue software 3.43.1

    Dank gilt chappie für die Tatsache, dass er auf seiner Homepage immer wieder die aktuellste FW bereitstellt und von Zeit zu Zeit erklärend in die Diskussion eingreift.
    Dass er aus meiner Sicht seine Homepage trotz entsprechender Hinweise leider auch nur unzureichend pflegt, das wurde wiederholt kritisiert. Ist eigentlich schade, dass sich da nichts tut. Es ist sein Geschäftsbereich und wenn er meint dies so belassen zu müssen, dann solls halt so sein.

    Aus meiner Kenntnis bzw. nach div. Hinweisen sind für die Weiterentwicklung der FW nachvollziehbar ausschließlich die Entwickler von Digenius zuständig.

    Also Dank dem Dank gebührt:

    Digenius - Michael Bruck und seinen Mitarbeitern!

    Der Falke
     

Diese Seite empfehlen