1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

neue Soft

Dieses Thema im Forum "Force / Homecast / Hyundai / Galaxis / Micronik" wurde erstellt von avs-oymann, 21. April 2004.

  1. avs-oymann

    avs-oymann Junior Member

    Registriert seit:
    8. März 2004
    Beiträge:
    43
    Ort:
    Weeze
    Anzeige
    Hallo an alle
    hier gibt es die 98er Soft:
    http://www.avs-oymann.de/download/micronik/elipsus/
    Kanäle müssen dann neu eingestellt werden.
    Es gibt auch einen Pogrammlisteneditor.
    Soft und Pogrammlisten soll man jetzt auch über USB Stick einspielen können, habe ich noch nicht getestet, muss mir erst einen besorgen.

    Stefan

    <small>[ 22. April 2004, 22:52: Beitrag editiert von: avs-oymann ]</small>
     
  2. anovi

    anovi Gold Member

    Registriert seit:
    7. März 2004
    Beiträge:
    1.408
    Ort:
    Erzgebirge
    Technisches Equipment:
    (siehe Signatur)
    Hallo.
    Scheint also positiv zu laufen, die neue Soft.
    Muss noch warten bei mir mit dem Update - habe
    noch ungesicherte Aufnahmen auf der HDD... winken

    Ich denke mal, die Editor-Funktion wird mir bei
    der Kabel-Version nicht viel nützen. sch&uuml
    Mal sehen, was die Sat-Elipser dazu schreiben.

    <small>[ 22. April 2004, 20:23: Beitrag editiert von: anovi ]</small>
     
  3. electromeister

    electromeister Junior Member

    Registriert seit:
    29. März 2004
    Beiträge:
    25
    Ort:
    electrocity
    Habe heute die neie Soft draufgespielt und sie läuft bisher ganz passabel.

    Bei dem Spiel Tetris funktioniert die exit Funktion nicht, ich musste den Stecker ziehen.

    Mit dem Programmeditor habe ich bisher noch keine Verbindung zu meinem Receiver bekommen.

    Habe bei Micronik angerufen und die sind auch ratlos, naja mal sehen vielleicht melden die sich noch.
     
  4. anovi

    anovi Gold Member

    Registriert seit:
    7. März 2004
    Beiträge:
    1.408
    Ort:
    Erzgebirge
    Technisches Equipment:
    (siehe Signatur)
     
  5. avs-oymann

    avs-oymann Junior Member

    Registriert seit:
    8. März 2004
    Beiträge:
    43
    Ort:
    Weeze
    Hallo Anovi
    es gibt eine Virtuelle Fernbedienung, dann lässt sich die Elipsus mit dem PC fernbedienen.
    Das kann man halt mit RS control ein und ausschalten.

    Gruß Stefan
     
  6. anovi

    anovi Gold Member

    Registriert seit:
    7. März 2004
    Beiträge:
    1.408
    Ort:
    Erzgebirge
    Technisches Equipment:
    (siehe Signatur)
    ...Die wird doch wohl nicht nur für Micronik-Receiver gedacht sein ? winken
     
  7. anovi

    anovi Gold Member

    Registriert seit:
    7. März 2004
    Beiträge:
    1.408
    Ort:
    Erzgebirge
    Technisches Equipment:
    (siehe Signatur)
    So Leute, habe meine Elipsus wieder mit Soft 96
    laufen. Da funktioniert wenigstens alles... winken

    Hatte heute bischen Zeit zum Soft testen. Was mir auffiel: Beim Update von Soft 91 auf 93 sowie dann auf 96 waren weder Platten-Aufnahmen
    noch Kanalliste gelöscht. Das passiert offenbar nur, wenn sich beim Update die Database ver. ändert (ist bei 91/93/96 gleich: 26).

    Ansonsten bleibt zu hoffen, dass es nach der 98er
    wieder besser wird...
     
  8. Marvin Fish

    Marvin Fish Neuling

    Registriert seit:
    22. Mai 2004
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Dillingen Saar
    hallo,
    die 98-er Soft ist, wie soll ich´s sagen, einfach Rotz!
    Hatte vorher 85 drauf und bin dann umgestiegen auf 98. Ein totaler Fehlgriff. Dass die 98-er Soft nix taugt, bestätigt die Homepage von AVS-Oymann. Hier gibt´s wieder die 96-er. Damit läuft das Gerät nicht perfekt, aber deutlich besser. boah!
     

Diese Seite empfehlen