1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neue Smartcard von Primacom

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von herzog1950, 23. September 2008.

  1. herzog1950

    herzog1950 Senior Member

    Registriert seit:
    26. Februar 2008
    Beiträge:
    239
    Anzeige
    Habe gestern eine neue Smartcard von Primacom bekommen. Ab 1.Oktober würde ein neues Sendesignal kommen. Wird die Verschlüsselung geändert. Wer weiss Näheres.
     
  2. Teilekind

    Teilekind Board Ikone

    Registriert seit:
    22. April 2006
    Beiträge:
    3.502
    AW: Neue Smartcard von Primacom

    Nds?
     
  3. cable-guy

    cable-guy Platin Member

    Registriert seit:
    8. September 2006
    Beiträge:
    2.726
    AW: Neue Smartcard von Primacom

    PrimaTV wird doch schon immer in Cryptoworks verschlüsselt.
    Grundlegend wird sich daran nichts ändern.
    Eventuell gibt es neue Karten, so wie in Österreich.
    (neue Generation mit neuem Logo, da Cryptoworks von Irdeto übernommen wurde)

    In einigen Gebieten übernimmt Primacom nur das Signal von Kabel Deutschland.
    Diese Kunden erhalten neue Karten genau so wie bei Kabel Deutschland.
     
  4. astranase

    astranase Gold Member

    Registriert seit:
    22. August 2005
    Beiträge:
    1.219
    Ort:
    Leipzig
    AW: Neue Smartcard von Primacom

    Ab ersten Oktober ist bei den "Primacomischen" Connax angesagt, auch wir erhieten gestern die neue Karte ( ohne die Mitteilung welches System verwendet wird ... darum muss man sich bei diesem Verein selbst kümmern).
    Für meinen HD- Vision kein Problem, ... das ich mir ein CW Modul zulegte ...nagut war gebraucht:eek: ... aber noch vor gut zwei Monaten holte ich für lieb Schwiegermammas Sony ein CW-CI Modul für 60 Neumark und stehe nun als Deppen da.
    Man stelle sich vor ich war in der Hauptselle der PC ( die Problem hier zu benennen würde zu weit greifen ... abe es ging um das Modul) und niemand sagte mir das die eine Umstellung planen ... eigentlich eine Frechheit oder wenn ich es gut meine Überforerung.

    PS:Cabel-cuy, die Umsellung scheint alle PC Netze Bundesweit zu treffen
    http://forum.primacom.net/main.php
    ( zumindest östlich der ehemaligen "Demarkationslinie")
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. September 2008
  5. astranase

    astranase Gold Member

    Registriert seit:
    22. August 2005
    Beiträge:
    1.219
    Ort:
    Leipzig
    AW: Neue Smartcard von Primacom

    Mal noch zu meinem vorstehendem Beitrag ... vielleicht könnte ja "DF" dieses Problem in einer seiner nächsten Ausgaben printmäßig aufgreifen damit die werte PC Kundschaft sich wirklich mal klug machen kann ... betrifft ja allein hier in Leipzig einige tausend Haushalte.
     
  6. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.331
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Neue Smartcard von Primacom

    Jaein, je nach Empfangsgebiet in Cryptoworks oder Conax. NDS wird derzeit (noch) nicht verwendet.
    Hier war es schon immer Conax. Eine Umstellung im Oktober findet in SN jedenfalls nicht statt.
     
  7. cable-guy

    cable-guy Platin Member

    Registriert seit:
    8. September 2006
    Beiträge:
    2.726
    AW: Neue Smartcard von Primacom

    Also ist (b.z.w. bald war) die Verschlüsselung je nach Region unterschiedlich.
    Wahrscheinlich unterstützt deswegen der Primacom Standardreceiver (Technisat MF4 K CC) schon immer Conax und Cryptoworks.
    Auch ein entsprechendes Technisat CI-Modul kann beides.
    Mit Informationen geht Primacom wirklich sparsam um.
     
  8. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.331
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Neue Smartcard von Primacom

    Cryptoworks wird nur in den Glasfaser verkableten Regionen genutzt, in allen anderen wird Conax verwendet.
    Die Informationen kann man auf der Primacom Hompage je nach Region bekommen.
     
  9. brixmaster

    brixmaster Wasserfall

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    7.554
    Ort:
    City 17
    Technisches Equipment:
    Samsung UD5700, Sam.BD-H6500,Sony HD Rec BD-F6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB
    AW: Neue Smartcard von Primacom

    Verstehe nicht, das die Kabelfirmen (im Allgemeinen) solche Umtriebe mir ihren Verschlüsselungsnormgeschmeiss machen. So bekommt man jedenfalls keine Kunden für neue Dienste und Angebote.

    Warum gibt es eigentlich keine einheitlich festgelegte Verschlüsselungsnorm.
    Keine Gehakele mit mehreren notwendigen Decordern oder CWs.
     
  10. herzog1950

    herzog1950 Senior Member

    Registriert seit:
    26. Februar 2008
    Beiträge:
    239
    AW: Neue Smartcard von Primacom

    In einem Informationsschreiben von Primacom steht wörtlich:
    "Ab Oktober 2008 bietet Ihnen Primacom dann digitales Fernsehen in neuem Umfang mit vielen attraktiven Zusatzoptionen. Doch das ist noch noch alles - seien Sie gespannt."
    Primacom hat jetzt auch das gleiche Logo wie der Kabelnetzbetreiber Telecolumbus.
     

Diese Seite empfehlen