1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neue Sender für Sat und Kabel

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 31. August 2014.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.693
    Zustimmungen:
    369
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Im September wird sich in der deutschen Senderlandschaft wieder so einiges Bewegen. Mehrere Verbreitungswege können mit neuen Kanälen in HD und SD aufwarten. Insbesondere für Fans von Musikfernsehen könnte der Monat jedoch weniger erfreulich verlaufen. Wir haben alle relevanten Neuaufschaltungen, Abschatungen und Verschiebungen zusammengefasst.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. Mark100

    Mark100 Gold Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2005
    Beiträge:
    1.864
    Zustimmungen:
    148
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Neue Sender für Sat und Kabel

    Musikfernsehen ist auf Astra ein Stiefkind, das ändert sich leider auch nicht, nur weil MTV jetzt via HD+ verschlüsselt dort sendet. Die 90er waren ein Traum. Auf Hotbird gibts dagegen schon mehr Auswahl.

    Ich finds trotzdem schön neben Youtube & Co Musik-TV-Sender zu haben - liegt sicher auch daran, dass ich in meiner Jugend ab dem späten 80er Jahren damit aufgewachsen bin.

    Gelöst hab ich das für mich, dass ich eine Android Box (Neo Minix X7) hab, die mint dem Fernseher verbunden ist.

    Dann gibts viele gute Musiksender. Die ESKA Sender finde ich wirklich klasse - zwei davon senden auch via Eutelsat - via Internet gibts davon aber noch mehr. Im Play Store gibts die ESKA App - dazu muß man auch nicht polnisch sprechen (wie ich auch nicht). Die Werbung hält sich auch in Grenzen - am Abend eigentlich fast gar keine.

    Hör dort sehr gerne die ESKA VOX der die 80er/90er Jahre abdeckt aber auch ESKA Party.

    Auch für Ocko gibts eine App. Die sendeten ja früher via Astra - bei uns in NÖ konnte ich sie eine Zeit lang auch via Antenne empfangen. Scheinbar wurde aber die Sendeleistung reduziert, jetzt geht leider nichts mehr. Auch die kann ich nun sehen.
     
  3. Futuremann

    Futuremann Silber Member

    Registriert seit:
    19. September 2010
    Beiträge:
    576
    Zustimmungen:
    83
    Punkte für Erfolge:
    38
    Wäre schön den Trickfilmsender VIVA ganz abzuschalten, oder so zu gestalten, wie es in den 90ger Jahre war.
     
  4. arte

    arte Institution

    Registriert seit:
    24. Dezember 2002
    Beiträge:
    18.451
    Zustimmungen:
    1.183
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Neue Sender für Sat und Kabel

    Es soll ja auch mehr Musik geben.
     
  5. duddelbacke

    duddelbacke Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Juli 2004
    Beiträge:
    3.453
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Homecast 8100 CIPVR
    AW: Neue Sender für Sat und Kabel

    *gähn*immer diese wiederholungs News--langweilig
     
  6. Casper1983

    Casper1983 Junior Member

    Registriert seit:
    21. Januar 2008
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Philips 7181 UHD, Philips 7605, vu+ uno/solo2/solo 4k
    Dann wäre die Integration von MTV Unlimited bei HD+ ein wünschenswerter und interessanter Schritt, macht Sinn!
     
  7. modus333

    modus333 Guest

    AW: Neue Sender für Sat und Kabel

    Man muss es nur oft genung wiederholen, dass RTL Crime HD sowie +1 und +24 Ersatz für die angeschalteten MTV Sender sind, dann glaubt es vielleicht auch der Letzte. Sky und DF können das zwar so nennen, aber, Nepper, Schlepper, Bauernfänger, ich wiederhole mich jetzt auch, die HD Sender sind KEIN Ersatz und KEINE neuen Sender. ERGO: Sky verliert zwei Sender ersatzlos.
     
  8. Radioman2000

    Radioman2000 Wasserfall

    Registriert seit:
    27. September 2008
    Beiträge:
    9.964
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    Liebe DFPs, das ist KEIN NEUER SENDER!!!
     
  9. Fifaheld

    Fifaheld Institution

    Registriert seit:
    26. März 2001
    Beiträge:
    17.586
    Zustimmungen:
    1.600
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Neue Sender für Sat und Kabel

    Für Sky schon. Da sie ihn bisher nicht Angeboten haben in dieser Qualität
     
  10. FilmFan

    FilmFan Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    20.584
    Zustimmungen:
    5.073
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    AW: Neue Sender für Sat und Kabel

    Es ist trotzdem kein neuer Sender, es ist nur eine Verbesserung der Übertragungsqualität.

    Oder würdest Du umgekehrt auch schreiben, daß Sky 60 Sender verliert, wenn sie auf einmal SD komplett abschalten (nachdem jeder Abonnent seinen HD-fähigen Leihreceiver bekommen hat)? :rolleyes:
     

Diese Seite empfehlen