1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neue Satelliten-Plattform für Ungarn mit HDTV-Sendern

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 14. April 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.080
    Anzeige
    Budapest - In Ungarn wird am ersten Mai eine neue Satelliten-Plattform starten. Wie aus lokalen Berichten hervorgeht, soll das Angebot als "Hello HD" verbreitet werden und HDTV- sowie SD-Sender umfassen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Casper1983

    Casper1983 Junior Member

    Registriert seit:
    21. Januar 2008
    Beiträge:
    147
    AW: Neue Satelliten-Plattform für Ungarn mit HDTV-Sendern

    das freut mich aber das meine 2. heimat Ungarn,
    Deutschland nun langsam in Sachen digital TV abhängt!! hurra.....
     
  3. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.967
    Ort:
    Telekom City
    AW: Neue Satelliten-Plattform für Ungarn mit HDTV-Sendern

    ... die Programme:

    Grundpaket:
    • M1
    • M2
    • Duna TV
    • MR1-Kossuth Rádió
    • MR2-Petőfi Rádió
    • MR3-Bartók Rádió
    • TV2
    • RTL Klub
    • ATV
    • Hír TV
    • Viasat 3
    • Minimax
    • Eurosport HD
    • Eurosport 2
    • Nat Geo HD
    • Nat Geo Wild
    • Filmbox
    • Musicmax/Musicmax Adult
    Premium Kanäle
    • FilmBox HD
    • HBO HD
    Natürlich können auch die auf 9° Ost FtA verbreiteten HDTV Programme Luxe HD und Melody Zen empfangen werden

    ( Quelle )
     
  4. Premier4All

    Premier4All DF-Experte Premium

    Registriert seit:
    8. Mai 2005
    Beiträge:
    39.147
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2 2TB
    Technisat Technistar S2
    Amazon Fire TV 4k

    Sky Entertainment
    Sky Bundesliga HD
    Sky Sport HD
    Sky Cinema HD
    Sky 3D
    DAZN
    Telekom Eishockey
    Telekom Basketball
    Kodi TV
    Amazon Instant Video
    AW: Neue Satelliten-Plattform für Ungarn mit HDTV-Sendern

    Deutschland wird in Sachen HD wohl noch von viel mehr Ländern überholt als ursprünglich gedacht! :rolleyes:
     
  5. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.967
    Ort:
    Telekom City
    AW: Neue Satelliten-Plattform für Ungarn mit HDTV-Sendern

    ... naja, Melody Zen und Luxe.TV HD (inkl. deutschsprachiger Tonspur) kann man auch in Deutschland FtA empfangen. Nur wer hat schon seine Schüssel auf 9° Ost ausgerichtet ?
     
  6. Patrick S

    Patrick S Foren-Gott

    Registriert seit:
    8. Mai 2001
    Beiträge:
    14.608
    Ort:
    Gessertshausen b. Augsburg
    AW: Neue Satelliten-Plattform für Ungarn mit HDTV-Sendern

    Luxe TV HD kann man auch über 28,2°Ost empfangen.

    viele Grüße,

    Patrick
     
  7. devastor

    devastor Gold Member

    Registriert seit:
    5. Februar 2001
    Beiträge:
    1.923
    Technisches Equipment:
    Sony 65XD7505
    Sky+ Pro
    Denon AVR-X2200W
    Panasonic DMP-BDT300
    Apple TV 4
    FireTV Box
    WDTV Live HD
    X-Box One S
    AW: Neue Satelliten-Plattform für Ungarn mit HDTV-Sendern

    Kann man das Paket auch in D abonnieren?
     
  8. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.967
    Ort:
    Telekom City
    AW: Neue Satelliten-Plattform für Ungarn mit HDTV-Sendern

    ... aber nur Luxe TV UK HD ohne deutsche Sprachoption ...
     
  9. hugok

    hugok Senior Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2006
    Beiträge:
    182
    AW: Neue Satelliten-Plattform für Ungarn mit HDTV-Sendern

    Am Freitag und Samstag war die Frequenz 12,034 V für die neue Plattform aktiv.
    Hír TV und MusicMax waren mit Programm uncodiert, die anderen Sender mit Kennung und codiert aufgescahltet.
    Die Tests sind inzwischen wieder abgeschaltet.

    hugok
     

Diese Seite empfehlen