1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neue SatAnlage: Gut? Hilfe bei Einstellung

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von XPolskaPsychoX, 14. Februar 2015.

  1. XPolskaPsychoX

    XPolskaPsychoX Neuling

    Registriert seit:
    13. Februar 2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Guten Morgen Zusammen,

    Bin der Neue^^

    Ich wollte bzw welchsle jetzt bei Sky von Kabelfernsehen auf Satellit, damit ich mehr Programme und vorallem auch mehr in HD habe.
    Zur Info in dem Haushalt ist noch ein 2. Reciver vorhanden der auch derzeitig auf Hotbird anpeilt.

    Meine erste überlegung war einfach eine Multifeedhalterung anzubringen und noch ein Lnb dann auf Astra 19,2 zu bringen.
    Das wäre so eine LnB Multifeedhalterung: Wie soll ich die anbringen das Astra links von Hotbird ist?

    Ansonsten habe ich überlegt mir direkt eine Neue SatAnlage zu besorgen, da die derzeitige Schüssel sehr alt und ich denke ziemlich schlecht ist genauso wie der LnB.
    Deswegen wollte ich mir jetzt die: Triax Hit Fesat 85 + Gibertini/Nowaro mit langer 23 Grad Multifeed-Schiene und 2x LNB-Halter für 40mm LNB + 2xSingle LNB Alps Universal für 3° Montage holen. Kabel ist vorhanden.
    Jetzt noch die Fragen: 1. Ist das gut was ich mir holen wollte wurde mir so empfohlen? 2. Lohnt es sich überhaupt so umzusteigen macht es einen großen Unterschied zur alten Satanlage? Und kann ich eigentlich mit Sky noch andere Satelliten ansteuern? Habe bei Sky das komplettpaket.

    Lg Marcin vielen dank schonmal, sieht nur soviel aus^^
     
  2. DigiSeher

    DigiSeher Senior Member

    Registriert seit:
    7. August 2011
    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    1m Gibertini 28°E-23°E-19°E-13°E
    AW: Neue SatAnlage: Gut? Hilfe bei Einstellung

    Zu deiner Erweiterungsfrage:
    Demzufolge ist deine jetzige Antenne auf Hotbird aufgerichtet. Somit muss das neue Astra LNB nichts links, sondern rechts (von hinter der Antenne aus gesehen) montiert werden (Einfallswinkel = Ausfallswinkel und Astra steht weiter im Osten). Außerdem muss das LNB etwas höher montiert werden als das Hotbird LNB. Welchen Durchmesser hat deine jetzige Hotbird-Antenne, welche du eventuell erweitern möchtest?
    Und was bedeutet konkret "sehr alt", "sehr schlecht"? Alter ist nicht unbedingt schlecht, wenn nicht alles verzogen, Teile komplett verrostet usw. sind; kommt also immer darauf an.
     
  3. XPolskaPsychoX

    XPolskaPsychoX Neuling

    Registriert seit:
    13. Februar 2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
  4. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.411
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Neue SatAnlage: Gut? Hilfe bei Einstellung

    Passt.
     
  5. direktor

    direktor Platin Member

    Registriert seit:
    8. November 2009
    Beiträge:
    2.700
    Zustimmungen:
    61
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Zwei Sat Anlagen. Eine 115 cm Multifeed von 19,2° O bis 30° West
    Die andere 100 cm von
    16° O bis 42°O
    Vier Reciver von Golden
    Interstar 2x Gi-S805 Ci Xpeed.1x Gi-S 780 CR Xpeed.1x DSR 9000(Twin)
    Topfield TF 5000 Ci Humax Fox 2,Humax 5400
    Fortec Star Lifetime Ultra
    DiseqC Sch.8x1=2x u. einige DiseqC 4x1
    AW: Neue SatAnlage: Gut? Hilfe bei Einstellung

    Dazu noch den Diseqc 2x1 Schalter weiter unten in dem Link:winken:
    Das ganze für einen Receiver!
     
  6. XPolskaPsychoX

    XPolskaPsychoX Neuling

    Registriert seit:
    13. Februar 2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Neue SatAnlage: Gut? Hilfe bei Einstellung

    Also den Schalter brauche ich nicht, da jeder Receiver jeweils nur einen Satelliten anpeilen soll. Bzw nutzt mir ja der Hotbird bei Sky nichts oder?
     
  7. direktor

    direktor Platin Member

    Registriert seit:
    8. November 2009
    Beiträge:
    2.700
    Zustimmungen:
    61
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Zwei Sat Anlagen. Eine 115 cm Multifeed von 19,2° O bis 30° West
    Die andere 100 cm von
    16° O bis 42°O
    Vier Reciver von Golden
    Interstar 2x Gi-S805 Ci Xpeed.1x Gi-S 780 CR Xpeed.1x DSR 9000(Twin)
    Topfield TF 5000 Ci Humax Fox 2,Humax 5400
    Fortec Star Lifetime Ultra
    DiseqC Sch.8x1=2x u. einige DiseqC 4x1
    AW: Neue SatAnlage: Gut? Hilfe bei Einstellung

    Dann nicht ganz klar:winken:
    Ist halt nicht immer üblich!!
     
  8. XPolskaPsychoX

    XPolskaPsychoX Neuling

    Registriert seit:
    13. Februar 2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Neue SatAnlage: Gut? Hilfe bei Einstellung

    Hmm so ein Schalter könnte vllt nicht schaden. Würde es denn Sinn machen?
    Denn bei dem einen Receiver ist Polsat Receiver bzw. Vertrag mit Polnischem Fernsehen der ist ja auf Hotbird ausgerichtet und Sky sollte dann auf Astra.

    Würde es denn was bringen wenn beide jeweils noch den anderen Satelliten empfangen würden? Kämen dann mehr Sender beim Polsat und bei Sky? Zumindest welche die auch Sinnvoll wären?^^

    Lg Marcin
     
  9. whhe

    whhe Silber Member

    Registriert seit:
    19. Mai 2012
    Beiträge:
    546
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Neue SatAnlage: Gut? Hilfe bei Einstellung

    Mehr kämen dann nicht, du kannst dann aber mit einem geeigneten Receiver ein Programm auf Astra aufnehmen, trotzdem mit dem anderen Receiver (oder bei Twin- Receivern) ein Programm auf Hotbird schauen.

    Beide Receiver können dann sowohl Hotbird als auch Astra empfangen.
     

Diese Seite empfehlen