1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neue Satanlage für mein neues Haus

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von gohle, 31. August 2005.

  1. gohle

    gohle Neuling

    Registriert seit:
    21. Dezember 2004
    Beiträge:
    14
    Anzeige
    Ich brauche diesmal ein paar gute Ratschläge für mich privat.

    Ich bin jetzt in der heißen Phase der Installationsplanung für mein neues Haus.

    Nun will ich mir eine SAT-Schüssel ans Haus schrauben, also kein Kabelanschluß.

    Fernsehen will ich dann im:
    Kinderzimmer 1
    Kinderzimmer 2
    Schlafzimmer
    Keller (Werkstatt)
    Wohnzimmer

    Ich muss mir bald einen neuen Fernseher für das Wohnzimmer kaufen, dieser wird Bild in Bild mit zwei Tuner haben.
    Auch der SAT-Receiver soll neu werden. Denke da an einen Topfield 5500 mit zwei unabhängigen Eingängen.

    Zusammengefaßt heißt das, ich möchte im Wohnzimmer was anderes sehen können als das was ich aufnehme und zusätzlich noch die Pip Funktion nutzen können.

    1. Möglichkeit: 8-fach LNB ? (3 Kabel ins Wohnzimmer)
    2. Möglichkeit: 8-fach Multischalter? (3 Kabel ins Wohnzimmer)
    3. Möglichkeit: Kanalaufbereitung ?

    Ich bin für jeden Tipp dankbar.
     
  2. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: Neue Satanlage für mein neues Haus

    Aktiver 8fach Multischalter, auf jeden Fall!
     
  3. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Ort:
    Eschborn
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    AW: Neue Satanlage für mein neues Haus

    Der Fernseher mit 2 Tunern nutzt Dir bei Sat-Empfang leider gar nichts, es sei denn, es wären Sat-Tuner, aber es ist mir nicht bekannt, dass es soetwas gibt. Du bräuchtest also einen Sat-Receiver mit Twin-Tuner. Kanal-Aufbereitung scheidet aus, bei der Vielzahl der Programme überhaupt nicht mehr machbar. Ich würde ein Quattro-LNB mit 8-fach Multischalter empfehlen, das geht immer noch am besten, die Octo-LNB's habe etliche Macken. Nun ist nur noch die Frage offen, ob Du mit Astra auskommst oder einen 2. oder noch andere Sat-Positionen dazuhaben willst. :rolleyes:
     
  4. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.032
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: Neue Satanlage für mein neues Haus

    Für den Preis einer Kanalaufbereitung kannst du dir auch einen TV mit 2 eingebauten DVB Tunern holen um PIP zu machen.
    Ein TV mit 2 analogen Tunern würde natürlich nur bei Kanalaufbereitung Sinn machen.
     
  5. johannes9999

    johannes9999 Lexikon

    Registriert seit:
    22. Februar 2005
    Beiträge:
    20.810
    Ort:
    wien
    AW: Neue Satanlage für mein neues Haus

    um bild in bild nutzen zu können würden auch zwei satreceiver reichen die an verschieden scarteingängen angeschlossen sind! (ginge wahrscheinlich auch mit toppfield wenn er zwei scartausgänge hat)

    johannes
     
  6. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: Neue Satanlage für mein neues Haus

    Der Topf kann von sich aus PiP
     
  7. gohle

    gohle Neuling

    Registriert seit:
    21. Dezember 2004
    Beiträge:
    14
    AW: Neue Satanlage für mein neues Haus

    Also würden ja 2 Kabel ins Wohnzimmer reichen. Und der Fernseher brauchte kein PiP haben.

    Ich würde ja gern einen Grobi reinstellen, aber den gibt es ja noch nicht als Twin.

    Ach ja, Astra würde mir reichen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. August 2005

Diese Seite empfehlen