1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

neue Sat - Anlage

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Hans S, 23. Februar 2005.

  1. Hans S

    Hans S Neuling

    Registriert seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo allerseits,
    ich habe mich eben in diesem Forum angemeldet und habe von der Materie hier nur sehr wenig Ahnung. Deshalb auch gleich meine erste Frage:
    Ich plane die Anschaffung einer Sat - Anlage für eine Wohnung mit drei Fernsehern. Wohnzimmer mit Festplattenreceiver Humax 8100/40, Schlafzimmer und Kinderzimmer jeweils ein Humax F2 Fox, das ganze an einem Quad LNB.
    Nun mein Problem: Wie bekomme ich Festplattenaufnahmen vom WZ an die anderen Fernseher?? Geht das über "RF Out" des Festplattenreceivers über Koaxkabel?? Oder wie kann man das anders lösen? Wenn ich in jedem Zimmer ein
    Festplattengerät verwende, habe ich immer noch das Prob, dass ich bereits bei der Aufnahme entscheiden muß, wo ich später schauen möchte.
    Bin für jeden Tip dankbar!
    Gruß aus dem schönen Lipperland Hans
     
  2. magnum66

    magnum66 Junior Member

    Registriert seit:
    19. Februar 2005
    Beiträge:
    48
    AW: neue Sat - Anlage

    Hallo,

    soweit ich weiß gibts dafür Funküberträger. Einen Sender an Video-Audio Ausgang Receiver, und einen Empfänger direkt auf die Zweitglotze.
     
  3. boina

    boina Gold Member

    Registriert seit:
    25. September 2004
    Beiträge:
    1.817
    Ort:
    bei Landshut (Niederbayern)

Diese Seite empfehlen