1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

neue sat anlage nötig?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von satneuling, 12. August 2009.

  1. satneuling

    satneuling Junior Member

    Registriert seit:
    29. Juli 2005
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Anzeige
    hallo,

    ich habe ein problem, ich habe derzeit eine orbitech sat-schüssel (es wäre schön, wenn mir jemand bestätigen könnte, dass orbitech = technisat ist). sowie einem aus ebay erworbenem lnb (kostete ca. 30euro) welches ca. 3-4 jahre verbaut ist. nun haben wir mit dem technisat hd8-s (RTL) eine qualität von 8.1db und einen pegel von 50 :confused: meines erachtens viel zu wenig...

    macht es sinn, den spiegel zu tauschen? oder ein neues lnb = macht es sich wirklich qualitativ bemerkbar (professionelle einstellung der schüssel vorausgesetzt) ein namhaftes lnb im vergleich mit einem "billig" lnb zu tauschen?

    ich würde gerne auf ein lnb von orbitech (müsste ja technisat sein - oder? ;)) verbauen - oder macht es sinn, gleich ein lnb von technisat zu verwenden?!

    dann noch die frage, wir haben einen multischalter dazwischen, welcher die signale an 4 enddosen verteilt - dieser multischalter ist ca. 6-8 jahre alt (digital geeignet) - macht es sinn diesen zu erneuern um die qualität zu verbessern - oder hat es damit nichts zu tun?

    vielleicht kann mir jemand links schicken mit den komponenten die ihr bevorzugen würdet.

    vielen dank im voraus!
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.146
    Zustimmungen:
    1.377
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: neue sat anlage nötig?

    Ich würde die Schüssel mal genauer ausrichten.
    Das könnte schon helfen.
    Warum willst Du die Komponenten tauschen wen alles Funktioniert.
    Solange bei RTL ein fehlerfreies Bild ist ist doch alles OK.
     
  3. satneuling

    satneuling Junior Member

    Registriert seit:
    29. Juli 2005
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: neue sat anlage nötig?

    naja weil der pegel nur noch bei 50 liegt... vor einem jahr noch über 70... ich vermute mal das billig lnb hat durch den alu adapter auch nicht genau die stellung die es haben sollte...

    was sagen die experten? macht es einen unterschied, markenware lnb zu billigen? und die geschichte mit dem multischalter würde mich auch mal interessieren, ob dieser das signal verschlechtern kann wenn er älter ist - oder spielt das keine rolle...?
     
  4. Course

    Course Board Ikone

    Registriert seit:
    4. August 2003
    Beiträge:
    3.596
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Sat-Anlage:
    Kathrein CAS 75 mit UAS 484 und 5/8-Multischalter Switch-X 5028S

    Receiver:
    DM 800S (500GB HDD)
    DM 7025-SS (250GB HDD)
    DM 7000-S (250GB HDD)
    Nokia dbox 2
    Philips dbox 2
    Sagem dbox2
    Homecast S 5001 CI
    Technisat DigiBox Beta 2
    Strong SRT 6420

    Module:
    Alphacrypt (3.20)
    Astoncrypt 1.07 (2.18)

    Pay-TV:
    Canal Digitaal Basis-Pakket
    Freesat from Sky
    TNTSAT
    Al Jazeera Sports
    AW: neue sat anlage nötig?

    Bei Astra und einer nicht zu kleinen Schüssel ist das LNB relativ egal. Der Empfang sollte immer möglich sein. Du solltest Spiegel und LNB neu ausrichten, wenn der Empfang dann noch nicht auf dem alten Niveau ist, kannst du über eine Neuanschaffung nachdenken. Solange aber noch alles geht, würde ich nichts ändern.
     

Diese Seite empfehlen