1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neue Samsung 160GB Festplatte in Hyundai HS 880 - Formatierung ein Muss ???

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Radiola, 23. Dezember 2004.

  1. Radiola

    Radiola Junior Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2004
    Beiträge:
    42
    Anzeige
    Hallo alle,

    für den Hyundai HS 880 habe ich eine Samsung HD SP1614N (160 GB) gekauft. Da mein PC solche großen Festplatten nicht packt (auch nicht nach BIOS Update), die Frage, ob die nagelneue Harddisk in den Receiver eingebaut auch ohne "Vor-Behandlung" mit HUTIL funktioniert /funktionieren kann?
    Ist es einen Versuch wert oder muß ich erst einen PC finden, der 160GB HDs verträgt?

    Gruß
    Rainer
     

Diese Seite empfehlen