1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neue Runde für RTL-Dschungelcamp: Känguruhoden und Karsten Speck

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 17. November 2011.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    88.074
    Zustimmungen:
    380
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Alle Jahre wieder lädt RTL zum fröhlichen Fremdschämen in der australischen Wildnis ein. Vor dem Start der sechsten "Dschungelcamp"-Staffel im Januar kursieren in den Medien traditionell zahlreiche Gerüchte um die Zusammensetzung der diesjährigen C-Prominenten-Riege.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Bastiii

    Bastiii Foren-Gott

    Registriert seit:
    22. April 2007
    Beiträge:
    13.157
    Zustimmungen:
    274
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Neue Runde für RTL-Dschungelcamp: Känguruhoden und Karsten Speck

    Wie will diese Micaela bitte das Dschungelcamp aushalten? Die hat doch einst nach ein paar Tagen 'Big Brother' bereits rumgeflennt wie es nicht mehr geht. Wie soll es dann erst mit dem Dschungelcamp werden?

    Ach ja.... ein Vorschlag von mir: Axel Schulz. Wundert mich, dass der noch nie als Kandidat im Gespräch war. :D
     
  3. bdroege

    bdroege Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Februar 2001
    Beiträge:
    4.053
    Zustimmungen:
    237
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Neue Runde für RTL-Dschungelcamp: Känguruhoden und Karsten Speck

    Vielleicht weil er kein abgehalfterter C-Promis ist der jeden Cent braucht.

    Im Dschungelcamp werden in DSDS und anderen RTL-Sendungen produzierte 'Promis' recycelt und der stofflichen Wiederverwertung zugeführt.

    Somit ist RTL vorbildlich bei der Entsorgung von Problemabfällen.
     
  4. Wollis

    Wollis Gold Member

    Registriert seit:
    24. August 2009
    Beiträge:
    1.756
    Zustimmungen:
    58
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Neue Runde für RTL-Dschungelcamp: Känguruhoden und Karsten Speck

    Wenn ich mir die Qualität seiner neuen Radiowerbung ( nicht für Fackelmann) anschaue, dann glaube ich schon, der bräuchte die Kohle^^
     
  5. tv--satt

    tv--satt Board Ikone

    Registriert seit:
    20. Dezember 2009
    Beiträge:
    3.000
    Zustimmungen:
    127
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Wisi OC 46 Quad, Humax PDR ICORD HD, Panasonic DMR EH 585 , Wisi OS 96, Philips 42pfl7633,Denon pma 700, Linn isobarik,
    AW: Neue Runde für RTL-Dschungelcamp: Känguruhoden und Karsten Speck

    problemabfälle gehören aber nicht in der natur entsorgt. auch nicht in der australischen!

    save the koalas and roos
     
  6. sti

    sti Silber Member

    Registriert seit:
    22. Juli 2010
    Beiträge:
    533
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Neue Runde für RTL-Dschungelcamp: Känguruhoden und Karsten Speck

    Keine Sorge, da ist eh alles PlasteElaste, was man im TV sieht. Dschungel? Nö. Es ist eine Farm im Outback, für das TV gebaut. Natur? Nein. Ich freue mich schon druff. :D
     
  7. PapaJoe

    PapaJoe Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    3.423
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Artikel 26
    (1) Handlungen, die geeignet sind und in der Absicht vorgenommen
    wer den, das friedliche Zusammenleben der
    Völker zu stören, insbesondere die Führung eines Angriffskrieges
    vorzubereiten, sind verfassungswidrig. Sie sind
    unter Strafe zu stellen.
    AW: Neue Runde für RTL-Dschungelcamp: Känguruhoden und Karsten Speck

    Ich weiß nicht, warum hier Axel Schulz ins Gespräch kommt.
    Das ist ja noch ein ehrenwerter Mitbürger, der durchs Boxen vllt. nicht
    mehr alle Tassen im Schrank hat.

    Aber der Speck ist doch ein gewöhnlicher Krimineller, der andere Leute beschei_ßt.
    Der hat im Fernsehen, auf welchem Sender auch immer, nichts zu suchen.

    Sender, auf denen solcher Abschaum läuft, sollte man gleich mit entsorgen.
     
  8. mweb21

    mweb21 Gold Member

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.675
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Neue Runde für RTL-Dschungelcamp: Känguruhoden und Karsten Speck

    Schön, wenn man seine Grundeinstellung, kein Free-Privat-TV, allein durch das Lesen von Presseartikeln (regelmässig) so wunderbar bestätigt bekommt. :)
     
  9. Holladriho

    Holladriho Foren-Gott

    Registriert seit:
    4. Juni 2011
    Beiträge:
    13.310
    Zustimmungen:
    2.077
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Neue Runde für RTL-Dschungelcamp: Känguruhoden und Karsten Speck

    Wenn ich das nur aus dem Artikel entnehme,

    "Die vergangene Staffel des Dschungelcamps erreichte im Schnitt 7,62 Millionen Zuschauer (30,0 Prozent Marktanteil). In der Spitze verfolgten mehr als zehn Millionen Deutsche die bewährte Kombination aus Promi-Small-Talk, Ekelprüfungen und peinlicher Selbstinszenierung."

    frage ich mich, wer tut sich solchen Schund freiwillig an als Zuschauer?
    Dies' werde ich nie verstehen können!
     
  10. hezup

    hezup Gold Member

    Registriert seit:
    6. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.724
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Neue Runde für RTL-Dschungelcamp: Känguruhoden und Karsten Speck

    Ich freu mich schon drauf!

    Lustigerweise findet das Feuilleton das Dschungelcamp mittlerweile auch gut gemachtes TV, nachdem sie davor jahrelang rumgemeckert haben.
     

Diese Seite empfehlen