1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neue Regeln für Brennen und Downloads

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 29. Dezember 2007.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.080
    Anzeige
    Berlin - Ab 1. Januar 2008 gilt ein neues Urheberrecht. Freunde selbst gebrannter CDs müssen dabei einige Regeln beachten, um nicht mit dem Gesetz in Konflikt zu kommen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Grauhaar

    Grauhaar Silber Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2003
    Beiträge:
    863
    AW: Neue Regeln für Brennen und Downloads

    Bleibt also alles beim alten.

    Auf dem Papier ist ein kopieren für den privatgebauch erlaubt.

    In der realität aber verboten, da es fast keine neuen Tonträger gibt, die keinen ha Kopierschutz haben.

    Das Gesetz hält den privaten Menschen anscheinend für extrem bekloppt.....
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.250
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Neue Regeln für Brennen und Downloads

    In der Realität erkennt ein PC aber den Kopierschutz von Musik CDs nicht (nur wenn man die (un)CD auf dem Player nicht abspielen kann scheint diese einen zu haben). Also kopiert man die (un)CD damit man sie auch abspielen kann oder reklamiert die Scheibe.
     
  4. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.967
    Ort:
    Telekom City
    AW: Neue Regeln für Brennen und Downloads

    ... der Knackpunkt ist die Formulierung "technisch wirksame Maßnahme". Wenn eine gekaufte Musik-CD von einem 0815-Laufwerk erkannt wird und mit einer x-beliebigen Software wie z.B. Nero ohne Zuhilfenahme irgendwelcher illegaler Tools kopiert werden kann, gilt ein evtl. vorhandener Kopierschutz nicht als "technisch wirksame Maßnahme" ...
     
  5. Jürgen_B

    Jürgen_B Senior Member

    Registriert seit:
    2. Februar 2007
    Beiträge:
    228
    AW: Neue Regeln für Brennen und Downloads

    Auf CD ist der Kopierschutz doch fast schon wieder verschwunden. Als letzter hat die EMI das wieder fallengelassen. In Einzelfällen kann das aber noch vorkommen, aber es ist nicht mehr der Regelfall.

    Beim Download aus legalen Online-Shops sieht es natürlich etwas anders aus.
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.250
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Neue Regeln für Brennen und Downloads

    Danach gibts aber überhaupt keinen Kopierschutz bei (un)CDs.
     
  7. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Neue Regeln für Brennen und Downloads

    Jetzt ist also auch der Download auch strafbar? War es bis jetzt nicht immer der Upload bzw. der "Anbieter"? Na Prost Mahlzeit - ich sehe schon neue Abmahnwellen durch Deutschland rollen. Und der MI und FI traue ich auch zu das die Webseiten mit Honeypots aufmachen und jeder der sich da was runterlädt ist dran! Wenn die MI und FI dann auch noch ohne Richter an die VDS Datenberge dürfen erschliessen sich ungeahnte Einnahmequellen für die MI/FI! :eek:

    Ehrlich gesagt, hab das Gefühl das Gesetz ist nur für die MI/FI "verbessert" worden. Hat die Lobbyarbeit ja gut funktioniert.
     
  8. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Ort:
    BaWü
    AW: Neue Regeln für Brennen und Downloads

    Die glauben doch nicht im Ernst das deswegen eine einzige CD/DVD mehr gekauft wird?

    Wie dämlich sind die eigentlich, bzw. für wie blöd halten die den Bürger?
     
  9. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Neue Regeln für Brennen und Downloads

    Nö, aber die Abmahneinnahmen werden schön steigen! Könnte ein neues Geschäftsfeld werden. Sehr lukrativ. Pro Titel 50 €. :D

    Jetzt müsste man nur noch die Abgaben für Rohlinge erhöhen. Immerhin werden ja alle Rohlinge nur fürs Brennen von Raubkopien verwendet. Die arme FI/MI. :LOL:
     
  10. wolf_d1box

    wolf_d1box Silber Member

    Registriert seit:
    16. August 2006
    Beiträge:
    774
    AW: Neue Regeln für Brennen und Downloads

    Die Musikindustrie ist da bereits viel weiter, es wird wohl nicht mehr lange dauern bis alle Songs ohne Kopierschutz verkauft werden. Es sei mal dahingestellt, ob die Motivation dazu der Kunde ist oder eher ein Machtkampf gegen Apples iTunes Store ist. Ich befürchte es ist nicht der zahlende Kunde.

    Das neue Urheberrecht hat außerdem noch eine ganz andere viel dramatischere neue (Abmahn)Falle eingebaut, in die viele fallen werden:

    Wer Artikel per PDF in einer e-mail verschickt hat muß umdenken. In Zukunft darf er dass nicht mehr, bzw. er muß die Zustimmung des Rechteinhabers sicherstellen/einholen, ansonsten muß der Artikel per Post oder FAX verschickt werden :confused:
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Dezember 2007

Diese Seite empfehlen