1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neue Röhre von Metz

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD & Projektor" wurde erstellt von mittelhessen, 10. März 2006.

  1. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    Anzeige
    Was ich soeben ein paar cm weiter oben unter "Aktuell bei digitalfernsehen.de:" lese, vwerundert mich doch sehr! Die Betonung liegt auf AKTUELL! Da ich schon immer von Metz überzeugt bin und gespannt bin welche neue Röhre sie jetzt noch auf den Markt gebracht haben, klicke ich erwartungsvoll auf das blaufarbene "mehr...".

    Es ist ein Link zur folgenden Seite:

    http://www.digitalfernsehen.de/news/news_79091.html

    Das Datum des Berichtes von heute, dem 10.03.2006! Erwartungsvoll wandern meine Augen auf das Bild des Berichtes. Ich sehe dort einen bekannten Metz Modial 82 Slim. Das lesen des Berichtes deckt sich mit dem Bild.

    Nun meine Frage: Wieso erscheint dieser Bericht JETZT unter der Rubrik AKTUELL? Das Gerät ist schon seit Monaten in den Prospekten und der Homepage von Metz zu begutachten und meines Wissens auch schon lange im Handel erhältlich!
     
  2. digifreak

    digifreak Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2001
    Beiträge:
    1.832
    AW: Neue Röhre von Metz

    Vielleicht bauen sie bei Metz jetzt tatsächlich eine bessere Röhre ein. Der Mondial 82 Slim ist zwar schon seit November 2005 im Prospekt, war aber bislang nicht lieferbar.
    Es soll Probleme mit Konvergenz und Bildgeometrie aufgrund der geringen Bautiefe der Slimröhre geben. Die kann sich auch Metz als Oberklassen-Qualitätshersteller nicht erlauben bei Ladenverkaufspreisen von 1500€.
    Das Flaggschiff Artos mit klassischer Röhrenbauform wird leider nicht mehr produziert.
     
  3. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.043
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: Neue Röhre von Metz

    Und welche soll das sein? Die LG/Philips Röhre funktioniert (soweit ich gesehen habe) doch recht einwandfrei.
     

Diese Seite empfehlen