1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neue Programm (und Preis)-Offensive bei Digital +

Dieses Thema im Forum "Auslands-TV / Pay-TV International / Erotik" wurde erstellt von Atletico, 15. Dezember 2005.

  1. Atletico

    Atletico Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Mai 2001
    Beiträge:
    3.973
    Ort:
    Westfalen
    Anzeige
    Kurz vor Weihnachten wurden in Madrid wichtige Entscheidungen über die nahe Zukunft von Digital + getroffen.

    Als erste Maßnahme wird der Kunde ab dem 01. Januar 2006 mit einer weiteren Preiserhöhung beglückt, die besonders Abonennten des höchsten Pakets Digital + Total recht teuer zu stehen kommt: Knapp 5 Euro Mehrkosten für Monat. Für die Themenpakete (wie Canal + Cine und Canal + Deporte) muss monatlich knapp 1,20 zusätzlich berappt werden. Damit setzen die Spanier also ihre Hochpreispolitik ungezügelt fort.

    Heute wurde dann bekannt, dass der Betreiber Sogecable sich mit SES Global über die Anmietung von zwei weiteren Transpondern einigte. Welche Transponder dies sind und wann der Vertrag greift, wurde nicht verkündet; es könnte also sein, dass der neue Astra 1KR (Spanien-Beam?) von dieser Thematik berührt wird. Die Kapazitätserweiterung wird notwendig, weil demnächst knapp 17 neue Kanäle aus verschiedenen Genres integriert werden sollen. Um welche Sender es sich handelt, ist offen, am lautesten wird über ein kleines MTV-Packet sowie Spartensender von TeleCinco und Antena 3 spekuliert, aber auch weitere Disney-und Dokukanäle sowie Eurosport 2 sind im Gespräch. Hintergrund ist vermutlich die gestiegene Konkurrenz mittels DVB-T, das sich in Spanien immer weiter verbreitet.

    Bereits vor einigen Wochen ging mit Cuatro ein eigener Free-TV-Sender 'on air', weil man bei Sogecable zu dem Entschluss gekommen war, dass sich mit freiem TV ebenfalls gut verdienen lässt. Gleichzeitig wurde der Premium-Sender Canal + zum komplett verschlüsselten Kanal umgeschaltet, der deswegen nun auch weit weniger Werbung als in frühen Tagen ausstrahlt.

    Spannende Monate... Viele Gerüchte...
     
  2. Rindsworschd

    Rindsworschd Junior Member

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    33
    Ort:
    Badisch Sibirien
    Technisches Equipment:
    Zu nix zu gebrauchen, zu allem fähig.
    AW: Neue Programm (und Preis)-Offensive bei Digital +

    @Atletico
    Weißt Du den genauen Betrag, was das Komplett-Paket kostet ?
    Es ist ja schwierig an so ein ABO zu kommen, sollte aber mit verwandschaftlichen Verhältnissen zu machen sein.
    Gruß R
     
  3. eurotiger

    eurotiger Senior Member

    Registriert seit:
    3. November 2003
    Beiträge:
    189
    Ort:
    Heidelberg
  4. Atletico

    Atletico Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Mai 2001
    Beiträge:
    3.973
    Ort:
    Westfalen
    AW: Neue Programm (und Preis)-Offensive bei Digital +

    Es ist unwahrscheinlich aber keinesfalls ausgeschlossen. Die Gerüchte wurden ja deswegen genährt, dass SES den geplanten Starttermin 'Herbst 2005' aus unbekannten Gründen nach hinten geschoben hat. Jetzt könnte man natürlich auf die Idee kommen, dass kurzfristig doch noch ein Spanien-Beam nachgefragt wurde und verwirklicht werden soll. Außerdem sprach SES ja selber davon, künftig mehr regionale Beams einsetzen zu wollen.
     
  5. Course

    Course Board Ikone

    Registriert seit:
    4. August 2003
    Beiträge:
    3.595
    Ort:
    NL
    Technisches Equipment:
    Sat-Anlage:
    Kathrein CAS 75 mit UAS 484 und 5/8-Multischalter Switch-X 5028S

    Receiver:
    DM 800S (500GB HDD)
    DM 7025-SS (250GB HDD)
    DM 7000-S (250GB HDD)
    Nokia dbox 2
    Philips dbox 2
    Sagem dbox2
    Homecast S 5001 CI
    Technisat DigiBox Beta 2
    Strong SRT 6420

    Module:
    Alphacrypt (3.20)
    Astoncrypt 1.07 (2.18)

    Pay-TV:
    Canal Digitaal Basis-Pakket
    Freesat from Sky
    TNTSAT
    Al Jazeera Sports
    AW: Neue Programm (und Preis)-Offensive bei Digital +

    Ich verstehe nicht ganz den Sinn darin, den Preis bei größerer Konkurrenz durch DVB-T anzuheben. Wenigstens hat D+ die Telefonnummer von Astra und kurz in Luxemburg durchgerufen um neue Transponder klarzumachen. Wenn der Kofler das auch könnte. :p
     
  6. eurotiger

    eurotiger Senior Member

    Registriert seit:
    3. November 2003
    Beiträge:
    189
    Ort:
    Heidelberg
    AW: Neue Programm (und Preis)-Offensive bei Digital +

    Falls dann doch ein solcher Spanien-Beam zum Einsatz käme, gäbe es dann irgendwelche technischen Möglichkeiten, diesen doch noch zu empfangen, vor allem wenn man im Süden Deutschlands wohnt? (Ich weiss, das gehört eigentlich nicht hierher, aber es würde mich einfach mal interessieren.)
     
  7. Patrick S

    Patrick S Foren-Gott

    Registriert seit:
    8. Mai 2001
    Beiträge:
    14.608
    Ort:
    Gessertshausen b. Augsburg
    AW: Neue Programm (und Preis)-Offensive bei Digital +

    Ich hoffe nur, daß solche Satelliten mit Spotbeams genauso herunterkrachen wie einst Astra 1K! Spotbeams sind unnötig wie ein Kropf! :mad:
     
  8. Tiburon

    Tiburon Junior Member

    Registriert seit:
    22. März 2004
    Beiträge:
    84
    Ort:
    Leipzig
    AW: Neue Programm (und Preis)-Offensive bei Digital +

    Hallo

    .... "Bereits vor einigen Wochen ging mit Cuatro ein eigener Free-TV-
    Sender 'on air', "

    Auf welchem Transponder kann man den empfangen?

    Gruß T.
     
  9. Atletico

    Atletico Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Mai 2001
    Beiträge:
    3.973
    Ort:
    Westfalen
    AW: Neue Programm (und Preis)-Offensive bei Digital +

    Cuatro wird nicht frei über Astra abgestrahlt, ist aber für alle Kunden (gleich welches Paket) von Digital + frei empfangbar.

    Heute vermeldet MundoPlus sensationelle Neuigkeiten: Wie die Seite berichtet, werden demnächst die staatlichen Programme TVE, La 2 sowie der Privatsender Antena 3 ins Bouqet aufgenommen. Trotz jahrelanger Bemühungen und massiver Proteste war es bis heute nicht gelungen, die Betreiber dieser Kanäle zu einer digitalen Abstrahlung zu bewegen. Dies scheint sich nun endlich zu ändern :) .
     
  10. TV.Glotzer

    TV.Glotzer Neuling

    Registriert seit:
    30. November 2005
    Beiträge:
    18
    AW: Neue Programm (und Preis)-Offensive bei Digital +

    Ich empfange Cuatro mit Tdt seit ein paar Wochen...Ist dies gas gleiche Programm wie über Astra und Canal+......oder gibt es Variationen ?
     

Diese Seite empfehlen