1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neue Kopfstelle von Televes wandelt Sat-Signale in IPTV

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 27. Mai 2019.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    97.132
    Zustimmungen:
    724
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Mit der neuen IPTV-Kompaktkopfstelle Arantia ASK4-xx von Televes, die über eine HTML-Bedienoberfläche programmiert werden kann, lassen sich DVB-S/S2-Kanäle in LAN-Netzwerken verteilen.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. everist

    everist Platin Member

    Registriert seit:
    1. März 2001
    Beiträge:
    2.518
    Zustimmungen:
    343
    Punkte für Erfolge:
    93
    Und mit welcher Technik/Gerät bekomme ich das in den TV?
    Oder können aktuelle Geräte das direkt verarbeiten, also TVs die Mediathek verarbeiten können?
     
  3. chab12345

    chab12345 Platin Member

    Registriert seit:
    9. September 2003
    Beiträge:
    2.153
    Zustimmungen:
    387
    Punkte für Erfolge:
    93
    Meine Geräte beherrschen das. Im Grunde genommen ist es nur das, was die Fritz Box cable macht halt bei Satellitenempfang. Außerdem gibt es die IPTV-App.
     

Diese Seite empfehlen