1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neue karte in d-box, alte geht jetzt nicht mehr.

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von FC_Blumenberger, 27. April 2006.

  1. FC_Blumenberger

    FC_Blumenberger Neuling

    Registriert seit:
    27. April 2006
    Beiträge:
    7
    Anzeige
    Hii leute,
    erstmal: hab von der materie herzlich wenig ahnung, also bitte nicht mit fachchinesisch bombardieren oder nett erklären :winken: .


    Folgendes Problem:
    Hab ne alte d-box von nokia und ne smartkart von ISH. hab damit immer schön premiere geguckt.
    Hab jetzt Tividi/Arenta.TV bestellt und ne smartcard und ne d-box (oder digitalreceiver oder so) geschickt bekommen.
    Wollte den eigentlich wieder zurück schicken da man mir am telefon versichert hat das ich die neue Tividi smartcard auch in meine alte dbox einsetzen kann.

    hab das dann auch gemacht und sendersuchlauf gemacht, und hat auch alles gut funkioniert.
    wollte dann wieder meine alte smartcard einsetzen um premiere gucken zu können, aber jetzt sagt die dbox mir die karte wäre nicht richtig eingesteckt.

    hab mich in foren informiert und erfahren das es möglcih ist das die neue karte sich mit meiner dbox "verheiratet" hat. erstmal finde ich das ist eine ziemliche sauerei, das nichts davon im schreiben von Tividi stand, aber jetzt is es halt passiert..
    kann ich das irgendwie umgehen oder wieder rückgängig machen?

    wäre sehr nett wenn ihr mir helft,
    dankeschööön :love: :LOL:
     
  2. BigPapa

    BigPapa Talk-König

    Registriert seit:
    3. Februar 2001
    Beiträge:
    5.897
    Ort:
    Deutschland
    AW: Neue karte in d-box, alte geht jetzt nicht mehr.

    Nicht übelnehmen, aber wenn Du schon das Stichwort verheiratet bekommen hast, wieso suchst Du damit nichtmal hier im d-box 1 Forum?
    Dann hättest nicht soviel schreiben müssen ;)
     
  3. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: Neue karte in d-box, alte geht jetzt nicht mehr.

    Wenn Du damit Premiere geguckt hast, ist das sicherlich eine K01 (ist aufgedruckt) Karte, oder ?


    Also der Digitalreceiver ist bestimmt keine DBox, denn ish/iesy vertreiben die gar nicht. Ich vermute es ist ein Humax PR-FOX C (zur Not mal im Typenschild nachlesen). Und die Karte bestimmt eine I02 (ebenfalls aufgedruckt). Habe ich mit beidem recht ?


    Deine weitere Beschreibung würde jedenfalls zu meinen Vermutungen passen...
    Deswegen schreibe ich jetzt erstmal so weiter, als ob Du dies schon bestätigt hättest...

    Deine DBox1 hat bestimmt ein BlueCAM verbaut, welches sich jetzt mit dem I02 Kartentyp verheiratet hat. Wir gingen lange Zeit davon aus, dass I02 Karten und K02 Karten abgesehen vom Herausgeber weitgehend identisch sind. Leider ist diese Überzeugung in letzter Zeit etwas ins wanken geraten. Uns fehlen aber wirklich gesicherte Erkenntnisse zu I02/I01 Karten, was das Zusammenspiel mit den verschiedenen CAMs der DBox1 betrifft.

    Die Scheidung ist für den Laien nicht so ohne weiteres machbar. Ein Fremdgehen über irgendwelche Tricks ist auch nicht möglich. Es ist möglich einen Junggesellenstatus dauerhaft sicherzustellen (für den Laien aber auch nicht so ohne weiteres) - aber dafür ist es jetzt zu spät.

    Bei der Scheidung gibt es zwei Möglichkeiten:
    1. Eine sichere Methode, bei der man das BlueCAM öffnen, ein Bauteil auslöten und über ein Programmiergerät neu programmieren muss (absolut nichts für Laien)
    2. Eine riskante Methode, bei der man das BlueCAM öffnen, zwei PIN's verbinden, das BlueCAM einstecken und der Verbindung zu einem bestimmten Zeitpunkt trennen muss (für den technisch begabten Laien möglich). Man riskiert dabei aber den Defekt des BlueCAMs (ist mir selbst glücklicherweise noch nicht passiert). Nicht alle BlueCAMs lassen sich aber auf diese Methode scheiden.


    Was Du anstatt Scheidung probieren könntest, wäre, bei Premiere die K01 Karte in eine K02 Karte tauschen zu lassen. Mit etwas Glück läuft die K02 dann in dem verheirateten BlueCAM. Wir haben sowohl Meldungen, dass dies geht als auch welche, dass dies nicht geht. Auf jeden Fall ist es eine Versuch wert. Häufig muss man übrigens die DBox1 vom Strom nehmen, wenn man zwischen I01 und K01 Karten bzw. zwischen I02 und K02 Karten hin-/herwechselt.
     
  4. FC_Blumenberger

    FC_Blumenberger Neuling

    Registriert seit:
    27. April 2006
    Beiträge:
    7
    AW: Neue karte in d-box, alte geht jetzt nicht mehr.

    soo, erstmal danke für die antwort.

    also lass ich das mit dem rumbasteln lieber, bin da nicht so der profi.. :rolleyes:

    Hab nachgeschaut, ja der receiver den ich bekommen hab ist ein Humax PR-FOX C.
    Da ich erfahren hab das meine dbox sowieso sehr veraltet ist und mit den neuen dingern nicht mithalten kann hätte ich mal ne frage:
    ist die Humax PR-FOX C ein gutes gerät und könnte ich in diesem gerät meine beiden karten (also die premiere und die Tividi/Arena.tv smartcard) verwenden, oder würde es da wieder zu einer solchen "Heirat" kommen?

    Danke
     
  5. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: Neue karte in d-box, alte geht jetzt nicht mehr.

    Der Humax PR-FOX C heiratet nicht und kann sowohl mit K01, K02, I01, I02, P01 & P02 Karten entschlüsseln. Du kannst also deine bisherige Karte als auch Deine neue Karte in dem Humax PR-FOX C im Wechsel betreiben.

    Ob der Humax PR-FOX C besser ist als die DBox1 mit Originalsoftware ?
    Er ist zumindest neuer und baut auf neuere Technik. Trotzdem gefällt er mir persönlich nicht unbedingt besser. Ich mag beim Humax PR-FOX C die Optionsumschaltung z.B. nicht. Im Vergleich zur DBox1 mit Originalsoftware benötigt man hier mehr Tastendrücke um auf die jeweilige Option zu kommen und wieder das ganze TV-Bild sehen zu können. Auch lassen sich die Kanäle nicht völlig frei sortieren. Dafür ist der EPG besser und er generiert auch ein besseres Letterbox-Bild.
     
  6. FC_Blumenberger

    FC_Blumenberger Neuling

    Registriert seit:
    27. April 2006
    Beiträge:
    7
    AW: Neue karte in d-box, alte geht jetzt nicht mehr.

    ist es möglich das ISH / Tividi mir einen teil oder sogar die ganzen kosten des humax receivers erstatten?
    Immerhin wurde ich nicht darüber informiert das die Tividi Smartcard meine dbox "sperren" würde.
    wäre ich darüber informiert wurden hätte ich mit dem einlegen der tividi smart card bis nach der wm und kurz vor der neuen bundesliga saison gewartet..

    danke :)
     
  7. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: Neue karte in d-box, alte geht jetzt nicht mehr.

    Glaube ich nicht.
    Schließlich hat ish Dir ja einen passenden Digital-Receiver mitgeschickt.
    Und belege erstmal die Hotline-Aussage und das Du dem Hotline-Mitarbeiter gesagt hast, dass Du noch eine Premiere-Karte hast, die Du weiterbenutzen willst. Zudem gibt's die Verheiratungs-Problematik nur mit der DBox1 Du hast aber im ersten Posting nur von DBox gesprochen. Wenn das bei der Hotline auch so wahr, ist der Hotliner vielleicht von einer DBox2 ausgegangen. Alt sind die DBoxen mittlerweile alle. Eine Schuldzuweisung ist also schwierig.
     
  8. FC_Blumenberger

    FC_Blumenberger Neuling

    Registriert seit:
    27. April 2006
    Beiträge:
    7
    AW: Neue karte in d-box, alte geht jetzt nicht mehr.

    Soo, danke,

    hab bei Premiere nach langer diskutiererei und zwei anrufen erreicht das sie mir eine KO2 karte schicken.
    Die soll ich dann ausprobieren, wenn ich glück habe klappt es..



    der technicker bei premiere meine ansonsten will er irgendwie versuchen Tividi/Arena.tv und premiere über eine karte laufen zu lassen.
    meine frage: wenn er das machen würde, könnte ich dann trotzdem meinen premiere vertrag zum august kündigen und die karte behalten oder gäbs dann wieder probleme?
     
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.298
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Neue karte in d-box, alte geht jetzt nicht mehr.

    Dann wärsd Du der erste bei dem man das macht.

    Gruß Gorcon
     
  10. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: Neue karte in d-box, alte geht jetzt nicht mehr.

    Die Frage stellt sich nicht, da Premiere I0* Karten gar nicht ansprechen kann. Dies kann nur ish/iesy.
    Um Premiere auf I0* Karten freizuschalten müßten sich Premiere und ish/iesy diesbezüglich erstmal einigen. Und diese Einigung steht aus, seitdem ish/iesy von K0* Karten (die damals gemeinsam eingesetzt werden konnten) auf eigene Karten (I0*) umgestiegen ist. Das sie sich in Kürze einigen halte ich vor den ganzen Arena Streitigkeiten für ziemlich unwahrscheinlich...
     

Diese Seite empfehlen