1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neue Kanalbelegungssatzung in Bayern --> Auswirkung auf analoges TV?

Dieses Thema im Forum "Analog-Ecke" wurde erstellt von chris2003, 6. März 2004.

  1. chris2003

    chris2003 Junior Member

    Registriert seit:
    13. Juni 2003
    Beiträge:
    21
    Ort:
    K
    Anzeige
    Hi,

    habe gerade dies hier von der BLM gelesen.
    http://www.blm.de/aktuell/presse/pm_03/200378.htm

    Weiß da jemand genaueres dazu, wie sich das nun am 1. April verhält, wenn die Teledumm ihr Digitalpaket mit 60 Sendern starten will? Die benötigen doch schätzungsweise 10 Transponder dazu. ARD und ZDF belegen schon 3, fehlen also noch 7.
    Sind da im Hyperband noch genügend Kapazitäten frei (also ab S25 aufwärts), oder heißt das, daß ich zukünftig auf die 3. Programme, sowie Eurosport verzichten darf, wenn ich nicht für digital TV blechen will?
     

Diese Seite empfehlen