1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neue Kabelbelegung in Berlin ,ab wann ?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von brauniestar, 11. März 2003.

  1. brauniestar

    brauniestar Junior Member

    Registriert seit:
    1. September 2002
    Beiträge:
    65
    Ort:
    Berlin
    Anzeige
    Habe heute bei Kabel Deutschland( Berlin )angrefufen und Sie konnte mir natürlich noch nicht sagen wann die Kanaländerungen in Kraft treten.

    Weiß von euch jemand wann nun die Kanäle geändert werden ??
     
  2. Crack

    Crack Gold Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2003
    Beiträge:
    1.780
    Ort:
    Bln-tegel
    in nicht ausbaugebiet wird der arte sein programm mit MTV-pop channel teilen,mehr fällt mir nicht ein.lies mal 3sat teletext seite 624-625 da stand irgendwas über die änderungen
     
  3. TV.Berlin

    TV.Berlin Wasserfall Mitarbeiter

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    7.989
    Ort:
    auf dem Pluto
    Glaube, es war der 01.04. Steht dazu in der Pressemitteilung der MABB.
     
  4. brauniestar

    brauniestar Junior Member

    Registriert seit:
    1. September 2002
    Beiträge:
    65
    Ort:
    Berlin
    Leider steht das nicht in der Pressemitteilung von der mabb.


    Pressemeldung vom 05.03.2003

    Kanalbelegung im Berliner Kabelnetz der Kabel Berlin/Brandenburg GmbH & Co. KG

    Nach der Strukturentscheidung vom 10./11. Februar 2003 hat der Medienrat nun die Kanalbelegung für 2003 im nicht ausgebauten Teil des Berliner Kabelnetzes der Kabel Berlin/Brandenburg GmbH & Co. KG festgelegt.


    KIKA - der Kinderkanal von ARD und ZDF - und arte haben beide ihre Sendezeiten erweitert und können daher nicht mehr wie bisher gemeinsam auf einem Kanal senden. KIKA soll auf den bisher allein vom Bayerischen Fernsehen Bayern 3 genutzten Kanal S 15 wechseln, arte kann auf dem Kanal S 4 bleiben. Bis 14.00 Uhr kann dann MTV2 POP diesen Kanal nutzen, das damit neu im Berliner Kabel zu empfangen sein wird. Bisher steht noch eine Einigung zwischen KIKA und Bayern 3 über zuschauerfreundliche Umschaltzeiten aus. Daher ist derzeit noch offen, wann diese Entscheidung umgesetzt wird.


    Den Sonderkanal S 24 können in Zukunft nur noch NBC/GIGA und Home Shopping Europe nutzen. Die Erweiterung der Sendemöglichkeiten für NBC/GIGA ist an die Zusage von NBC/GIGA gebunden, seine Produktion in Berlin aufzunehmen; so lange wird NeunLive seine Sendezeiten behalten können. Home Shopping Europe behält werktäglich die Sendezeiten von 7.00 bis 15.00 Uhr, zusätzlich erhält es ab dem Zeitpunkt der Ausweitung der Sendezeiten von NBC-GIGA samstags und sonntags die Zeiten von 16.00 bis 20.00 Uhr, in denen NBC keine GIGA-Sendungen ausstrahlt.


    In den freien Nachzeiten von Super RTL kann zukünftig RTL-Shop senden.


    Auf die zunächst in Aussicht genommene Belegung der für Erotikclips genutzten Nachtzeiten bei DSF mit Reiseshoppingangeboten (sonnenklar TV, TV Travel Shop) hat der Medienrat nach Anhörung des DSF zunächst verzichtet.


    Im Ausbaugebiet hat der Medienrat die Einräumung von Spielräumen verlängert. Er wird dies mit dem Hinweis an die Netzbetreiber verbinden, dass bei Kanalbelegung der Vorrang von arte und Kinderkanal sowie die neue Bewertung von MTV 2 POP zu berücksichtigen ist.
     
  5. Crack

    Crack Gold Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2003
    Beiträge:
    1.780
    Ort:
    Bln-tegel
  6. TV.Berlin

    TV.Berlin Wasserfall Mitarbeiter

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    7.989
    Ort:
    auf dem Pluto

Diese Seite empfehlen