1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neue Gerüchte um Apple-TV - Pläne für Vormarsch im TV-Bereich

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 19. Dezember 2011.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.236
    Zustimmungen:
    360
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Kommt er oder kommt er nicht? Seit Wochen spekulieren Medien über ein mögliches Fernsehgerät von Elektronikhersteller Apple. Während das Unternehmen sich darüber ausschweigt, werden die Vorstöße im TV-Bereich jedoch konkreter.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. AnS66

    AnS66 Board Ikone

    Registriert seit:
    13. März 2007
    Beiträge:
    3.054
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Neue Gerüchte um Apple-TV - Pläne für Vormarsch im TV-Bereich

    Ehrlich gesagt weiß ich jetzt nicht, was am drücken einer Taste auf der Fernbedienung so kompliziert sein soll, aber ok ;)
     
  3. martinho9000

    martinho9000 Senior Member

    Registriert seit:
    17. Oktober 2007
    Beiträge:
    424
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Neue Gerüchte um Apple-TV - Pläne für Vormarsch im TV-Bereich

    das wird genau so wie mit den smartphones. touchscreens gabs schon vor 10 jahren, weiss heute nur niemand mehr. apple entwirft etwas "sagenhaft" einfaches, preist das als die revolution an und tut dann so als hätten sie den TV erfunden. wenn ich an die kritiker von HD+ und ci+ denke sag ich nur: macht euch auf was gefasst! die ersten die da mitmachen sind newscorp! und dann gehts euch rechtemässig auf gut deutsch gesagt an die eier. seht euch das kasstrierte iPhone an. ich freue mich nicht auf apple TV. und wenn ich an die klagen im bereich mobile denke dürfte da der spass hier weiter gehen. apple vs. samsung, apple vs. panasonic, apple vs. LG, apple vs. world was von apple als God vs. satan gepushed wird. schliesslich will man doch die welt ein stück besser machen:eek:.

    meine meinung: apple ist steve jobs. steve jobs ist tot, folglich ist apple schon auf den weg in den untergang.

    meine prognose: in 5 jahren ist apple nicht nur im mobile markt eine randerscheinung. genau wie sie es waren nachdem jobs in den 80gern aus dem unternehmen geflogen ist. aufstieg und niedergang liegen in dieser industrie so nah zusammen. wird wohl dran liegen das die geräte ne halbwertszeit von 2 - 4 jahren haben. auch wenn sie 650 euro (iphone 4S) oder 1600 euro (macbook) kosten. wenn dann nix "stylisches" mehr kommt ist es vorbei und die karavane zieht weiter. als investor hätte ich meine aktien schon im januar 2011 verkauft. als treuer investor nach jobs tot. als investor der dran glaubt das apple im geiste jobs weiter geführt wird nach dem iFail 4azz. weniger schlaue investoren halten die aktien bis sie nichts mehr wert sind. und die dümmsten kaufen heute.

    apple tv... nein danke!
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Dezember 2011
  4. hezup

    hezup Gold Member

    Registriert seit:
    6. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.724
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Neue Gerüchte um Apple-TV - Pläne für Vormarsch im TV-Bereich

    Was ein schmarrn.

    Apple mag nach Außen hin vielleicht wie Steve Jobs alleine gewirkt haben – was sicherlich zum Teil auch so gewollt war, aber... Wenn du die letzten Jahre aber mal genauer hingesehen hättest, hättest du festgestellt, das im Gegensatz zu den 80er Jahren (ich sag nur Pepsi-Manager Sculley als CEO), Jobs auf allen Schlüsselpositionen fähige Leute "installiert" hat. Sei es nun Tim Cock, Scott Forstall, usw. Genauso wenig hat Steve Jobs das iPhone "alleine" erfunden, dahinter stand und steht immer ein komplettes Team.
     
  5. suniboy

    suniboy Talk-König

    Registriert seit:
    4. Februar 2010
    Beiträge:
    6.126
    Zustimmungen:
    1.750
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Neue Gerüchte um Apple-TV - Pläne für Vormarsch im TV-Bereich

    Sehe ich auch so. Die Sachen sind einfach zu komplex um sich in einer Garage zu setzen und das iPhone oder Windows zu erfinden. Verstehe auch nicht warum man immer versucht große Unternehmen zu personalisieren.
     
  6. Der-Magier

    Der-Magier Junior Member

    Registriert seit:
    24. November 2011
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Neue Gerüchte um Apple-TV - Pläne für Vormarsch im TV-Bereich

    Steve Jobs war wie schon damals mit Wozniak der Verkäufer, während Wozniak der Tüfler und Bauer war. Die Iphone oder Ipads hat Jobs bestimmt nicht in seiner eigenen Garage gebaut, sondern dies hat ein Team von etlichen Fachkräften getan. Zudem hat Jobs erstklassige Leute im ganzen Unternehmen dazugeholt. Das ist billigste Phrasendrescherei zu sagen Steve Jobs ist Tot = Apple ist Tot!
     
  7. Crom

    Crom Talk-König

    Registriert seit:
    6. Oktober 2010
    Beiträge:
    6.572
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Neue Gerüchte um Apple-TV - Pläne für Vormarsch im TV-Bereich

    Ich meide Apple-Produkte konsequent und bin damit bisher immer gut gefahren. Beim TV werde ich das nicht anders handhaben.
     
  8. kyagi

    kyagi Board Ikone

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    4.110
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Neue Gerüchte um Apple-TV - Pläne für Vormarsch im TV-Bereich

    Ich hoffe, "iTV" wird keinen analog Tuner haben.
     
  9. klosteine

    klosteine Senior Member

    Registriert seit:
    24. August 2003
    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Sony HW40
    Samsung PS50C7700
    Dreambox 800
    Nvidia Shield TV
    Klipsch-Rundumbeschallung
    AW: Neue Gerüchte um Apple-TV - Pläne für Vormarsch im TV-Bereich

    Sollte Apple wirklich nur ein Gerät mit Sprachsteuerung bauen, geht das in die Hose. Man stelle sich nur vor, man sitzt des Nachts vor der Flimmerkiste, schaut nur leise Fern, um niemanden zu wecken und flüstert zum Fernseher "nächstes Programm". Für das Mistding ist das Flüstern dann zu leise und man hört dann immer nur "ich habe sie nicht verstanden". Wiederholt geht es dann soweit, dass man doch die Schalfenden weckt. Nervig würde ich es auch finden, während des Filmes immer "leiser leiser" zu schreien, weil die Action-Szene etwas zu laut ist und wenn die Action-Szene wieder vorbei ist "lauter" zu sagen... Da hab ich doch lieber eine herkömmliche Fernbedienung in den Händen.
     
  10. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.769
    Zustimmungen:
    2.964
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Neue Gerüchte um Apple-TV - Pläne für Vormarsch im TV-Bereich

    Richtig, aber das Team hat genau das gemacht was Jobs wollte, Kritik an seinen Entscheidungen liess er wohl nicht zu. Nach allem was man von Insidern so liest, war das mehr eine Diktatur als eine Demokratie. Ich schätze die aktuelle Situation bei Apple ist durchaus mit der Nordkoreas zu vergleichen. Der Kopf ist abgehackt, und die Körperteile schauen jetzt mal wer das Zeug zum Chef hat...:(
     

Diese Seite empfehlen