1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neue Firmware HD-S2

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von cooper, 28. Oktober 2008.

  1. cooper

    cooper Senior Member

    Registriert seit:
    14. Juni 2003
    Beiträge:
    186
    Ort:
    Nijmegen (NL)
    Anzeige
    Software-Version 2.35.0-1124 steht zu Download bereit auf der Technisathomepage.

    Cooper
     
  2. cooper

    cooper Senior Member

    Registriert seit:
    14. Juni 2003
    Beiträge:
    186
    Ort:
    Nijmegen (NL)
    AW: Neue Firmware HD-S2

    Komisch ist allerdings, das Technisat den "Update" eine Monat auf der Homepage stehen lässt obwohl dieser Firmware eher fertig ist (15-10-2008), bevor von der letzte Update die Zeit verstrichen war.

    Warum warten ??
    Wenn es Neues gibt, lass es Uns dann auch wissen !!

    Cooper.
     
  3. Dravenxxx

    Dravenxxx Senior Member

    Registriert seit:
    27. März 2004
    Beiträge:
    233
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    BILD: Panasonic TX-P55STW60 (Plasma) • JVC DLA-HD100 (Beamer) • Technisat HD-K2 (Kabel-Receiver) • Marantz DV 9600 (CD) • Marantz BD 8002 (BluRay/DVD)

    TON: Rotel RSX-1560 (Bi-Amping/LF-Bereich) • Rotel RB-1080 (Bi-Amping/HF-Bereich) • Technics SL-1210MK2 (Phono)

    LS: B&W Nautilus 803 (Front) • B&W Nautilus HTM2 (Center) • B&W Preference 6 (Rear) • B&W ASW800 (Sub)
    AW: Neue Firmware HD-S2

    Hier ist übrigens mal der Link zur neuen Firmware:

    KLICK


    DigiCorder HD S2
    Software-Version 2.35.0-1124
    Allgemeine Verbesserungen
    Neue Funktion: Zugriff auf Netzwerk Laufwerke bzw. Ordner (CIFS)
    Neue Funktion: AV Synchronistationsanzeige zurücksetzen mit Taste "0"
    Neue Funktion: Aufnahmen Import
    Neue Funktion: Fernzugriff über Webinterface
    Neue Funktion: Timerprogrammierung über Webinterface
    Neue Einstellung: Automatische Sendungsmarkierung
    Neue Einstellung: HDMI Auflösung "nativ"
    Neue Einstellung: Festplattenabschaltung
     
  4. Victoria

    Victoria Silber Member

    Registriert seit:
    20. August 2007
    Beiträge:
    553
    AW: Neue Firmware HD-S2

    Wenn ich die Verbesserungen sehen, ist dort der Punkt "Aufnahmen Import".

    Hat das schon jemand getestet? Ist damit der Wunsch vieler Anwender, Aufnahmen von einer externen Festplatte wieder auf die interne zurückzuspielen verwirklicht worden?

    Das wäre super.
     
  5. Dravenxxx

    Dravenxxx Senior Member

    Registriert seit:
    27. März 2004
    Beiträge:
    233
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    BILD: Panasonic TX-P55STW60 (Plasma) • JVC DLA-HD100 (Beamer) • Technisat HD-K2 (Kabel-Receiver) • Marantz DV 9600 (CD) • Marantz BD 8002 (BluRay/DVD)

    TON: Rotel RSX-1560 (Bi-Amping/LF-Bereich) • Rotel RB-1080 (Bi-Amping/HF-Bereich) • Technics SL-1210MK2 (Phono)

    LS: B&W Nautilus 803 (Front) • B&W Nautilus HTM2 (Center) • B&W Preference 6 (Rear) • B&W ASW800 (Sub)
    AW: Neue Firmware HD-S2

    Also die erste Euphorie ist dann mal verflogen :-(

    Die "native" HDMI Auflösung ist im SD Bereich 576i, aber weiterhin macht mein Panasonic Plasma bei 576p das sichtbare bessere Bild.

    Schade, denn das automatische Umschalten zwischen Premiere HD (1080i), Arte HD (720p) und SD-Sendern (576i) funzt perfekt ... aber was soll es, wenn die ganzen SD Sender bei mir in 576i schlechter aussehen (Schleierbildung).

    Die Festplattenabschaltung ist jetzt variabel von AUS über 5sec, 1min, 2min, 5min und 10min.

    Meine WD schaltet aber -egal welche Einstellung- weiterhin erst nach 10min ab :-(

    Die anderen Features, wie z.B. das man Filme wieder zurückspielen kann auf die FP, habe ich noch nicht probiert, klingt aber gut, dass man Filme auf dem PC bearbeiten kann (Werbung wegschneiden, etc.) und dann den Film wieder auf den HD S2 bekommt. Nur das hin- und her spielen wird wahrscheinlich kleine Ewigkeiten dauern.
     
  6. Freebie

    Freebie Junior Member

    Registriert seit:
    14. Oktober 2008
    Beiträge:
    53
    AW: Neue Firmware HD-S2

    Hi, hab sie auch eben runtergeladen. Kann mir jemand erklären wie ich die jetzt einspiele?

    Bekomm meinen Heute per GLS zugestellt und will Ihn dann natürlich gleich auf den neuesten Stand bringen :)
     
  7. Dravenxxx

    Dravenxxx Senior Member

    Registriert seit:
    27. März 2004
    Beiträge:
    233
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    BILD: Panasonic TX-P55STW60 (Plasma) • JVC DLA-HD100 (Beamer) • Technisat HD-K2 (Kabel-Receiver) • Marantz DV 9600 (CD) • Marantz BD 8002 (BluRay/DVD)

    TON: Rotel RSX-1560 (Bi-Amping/LF-Bereich) • Rotel RB-1080 (Bi-Amping/HF-Bereich) • Technics SL-1210MK2 (Phono)

    LS: B&W Nautilus 803 (Front) • B&W Nautilus HTM2 (Center) • B&W Preference 6 (Rear) • B&W ASW800 (Sub)
    AW: Neue Firmware HD-S2

    Steht in der "Read me" Datei, welche -zusammen mit der Firmware- jetzt in dem Ordner auf deinem Rechner ist.
     
  8. Mongoo

    Mongoo Senior Member

    Registriert seit:
    30. August 2005
    Beiträge:
    217
    Technisches Equipment:
    HDS2 Plus 160GB Schwarz - Umbau auf 1TB WD AV
    AW: Neue Firmware HD-S2

    "Schade, denn das automatische Umschalten zwischen Premiere HD (1080i), Arte HD (720p) und SD-Sendern (576i) funzt perfekt ... aber was soll es, wenn die ganzen SD Sender bei mir in 576i schlechter aussehen (Schleierbildung)."

    Ist bei mir auch so ! Verdammt !
     
  9. z/OS

    z/OS Platin Member

    Registriert seit:
    17. September 2002
    Beiträge:
    2.131
    Ort:
    Rheinbach
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2
    AW: Neue Firmware HD-S2

    Das ist ja ein Hammerupdate...
    Webinterface, CIFS, Import.
    Und ich bin bis Freitag nicht zuhause. Mist.

    Gruß
    Thomas
     
  10. Thomas5

    Thomas5 Guest

    AW: Neue Firmware HD-S2

    "Native" Auflösung bedeutet, dass das Format geschaltet wird, mit dem die Sender nativ senden. Und SD-Sender senden nun mal in 576i und nicht in 576p! :rolleyes:
     

Diese Seite empfehlen