1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

neue firmware 3.42.2

Dieses Thema im Forum "Digenius / Grobi" wurde erstellt von chappie, 17. Mai 2006.

  1. chappie

    chappie Senior Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2004
    Beiträge:
    482
    Ort:
    kaarst
    Anzeige
    nabend zusammen,

    wir werden morgen im laufe des tages eine neue 3.42.2 veröffentlichen. hierbei handelt es sich um version, die natürlich mit einigen neuen funktionen versehen wurde. das hier beschriebene diseq 0 mb aufnahmeproblem ist damit aber auch beseitigt.

    - verbessertes DiSEqC Verhalten: die DiSEqC Befehle werden automatisch wiederholt, wenn kein Signal vorhanden ist
    - Optimierung der Tonspuraufzeichnung auch bei Multifeed, es werden alle drei Tonspuren aufgezeichnet auch wenn sie nicht agewählt sind
    - Alles Wiedergeben, es werden alle Aufnahmen von der selektierten Aufnahme bis zum Ende der Aufnahmeübersicht automatisch abgespielt - da freuen sich vermutlich ein paar serienfreunde....

    noch ein hinweis zu der ganzen fussball diskussion arena - premiere.

    premiere ist ja immer noch überzeugt, die nächste bundesliga saison zeigen zu können. das thema bleibt ja noch spannend. zuschauer, die bereits jetzt arena gebucht haben, benötigen in vielen fällen eine neue sat oder kabelbox, da arena die premiere dbox nicht verwenden darf / kann. arena strahlt verschlüsselt mit cryptoworks aus.
    was bedeutet das??

    premiere kunden mit einer dbox oder zertifizierten premiere box können kein arena empfangen. ausser die box hat einen common interface schacht (ci).

    dann können sie mit einem entsprechenden modul arena empfangen.

    besitzer, die keine zertifizierte box haben und oder mit einer grobi box liebäugeln, empfehlen wir das easy tv modul. hier hat man ein modul mit 2 kartenleser. somit kann der kunde premiere und arena mit einer karte empfangen, da das modul nagravision und cryptoworks entschlüsseln kann. oder er kann die privaten sender, die jetzt im kabel zu empfangen sind und arena entschlüsseln. es gibt viele kombi möglichkeiten. wir haben in den letzten wochen viele test gemacht und können das easy tv modul für den parallel empfang empfehlen.

    gruss
     
  2. SAMS

    SAMS Board Ikone Mitarbeiter

    Registriert seit:
    16. Januar 2002
    Beiträge:
    3.744
    Ort:
    Deutschland, nördliches NRW
    Technisches Equipment:
    Receiver u. a.: Digenius PVR - Gigablue HD Quad Plus

    Außen-Hardware: Drehanlage (110 cm): Programme von 68,5°Ost bis 45°West - Spiegel: Triax TDS 110 - LNB: Inverto Black Ultra Quad-LNB - SG2500A

    IPTV: Telekom Entertain mit Basispaket

    DAB+ Empfang auf 5C (Bundesmuxx), 10A (NDR), 11D (WDR) und vereinzelt NL - DVB-T2 Empfang vorbereitet
    AW: neue firmware 3.42.2

    Klingt gut!
    Wird auch damit wieder DigeniusDiskX 0.7 damit funzen?
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.338
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: neue firmware 3.42.2

    Wird die Arena Karte auch als SIM Version vertrieben? denn sonst müsste man die Karte erst zerschneiden.

    Gruß Gorcon
     
  4. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.703
    Ort:
    Magdeburg
    AW: neue firmware 3.42.2

    Na wohl eher nicht...;)
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.338
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: neue firmware 3.42.2

    Naja, Easy TV gibt die Karten zumindest so aus. ;)

    Gruß Gorcon
     
  6. W. Ryker

    W. Ryker Silber Member

    Registriert seit:
    25. April 2001
    Beiträge:
    948
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    Dreambox DM7080HD
    FireTV
    AW: neue firmware 3.42.2

    Wenn ich das richtig verstanden habe werden jetzt alle aufgenommen Sendungen hintereinander abgespielt, bis man stop drückt. Was soll das bringen? Ich sehe da jetzt nur Nachteile und keinen Vorteil.

    Ryker
     
  7. seek

    seek Junior Member

    Registriert seit:
    12. Dezember 2005
    Beiträge:
    23
    AW: neue firmware 3.42.2

    Zitat von chappie
    ...
    - Alles Wiedergeben, es werden alle Aufnahmen von der selektierten Aufnahme bis zum Ende der Aufnahmeübersicht automatisch abgespielt - da freuen sich vermutlich ein paar serienfreunde....

    Zitat von Ryker
    ...
    Wenn ich das richtig verstanden habe werden jetzt alle aufgenommen Sendungen hintereinander abgespielt, bis man stop drückt. Was soll das bringen? Ich sehe da jetzt nur Nachteile und keinen Vorteil.
    ____________________________________________________________________
    Hallo,
    Ich sehe bei dieser Funktion nur Vorteile.
    Mehrteilige Filme oder eben Serien oder Musikclips.
    Solange zwischen den Aufnahmen keine anderen sind.
    Ordnen durch Umbenennen geht ja auch oder?
    @ Ryker was sind die Nachteile?

    mfg
    seek
     
  8. W. Ryker

    W. Ryker Silber Member

    Registriert seit:
    25. April 2001
    Beiträge:
    948
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    Dreambox DM7080HD
    FireTV
    AW: neue firmware 3.42.2

    Ich habe die Firmware noch nicht ausprobieren können, aber ich befürchte, daß nun das einzelne Abspielen einer Aufnahme ohne Stop zu drücken nicht mehr funktioniert, denn da wird ja nun scheinbar alles folgend mit abgespielt.

    Ryker
     
  9. crystalfan

    crystalfan Junior Member

    Registriert seit:
    24. Februar 2006
    Beiträge:
    25
    Technisches Equipment:
    sagem dbox2 (linux neutrino)
    digenius S7CIHD
    TT 1.3
    AW: neue firmware 3.42.2

    Hallo,

    Also ich fürchte, dass ich mich nicht freuen werde, denn in der Aufnahmeliste liegen hier die Serienteile nicht zwingend aufeinanderfolgend. Ausserdem habe ich keine Lust, die extra umzubenennen(, denn es ist ja auch nicht sicher, dass der Titel richtig vergeben wurde), wenn sie eh nur für den einmaligen Gebrauch gedacht sind. So bringt mir das Feature keinen Komfortgewinn.

    Bitte noch mal überdenken und andere Möglichkeiten anbieten in Form einer Playlist z.B. oder Auswahlmöglichkeit ...

    Grüße,
    crystalfan
     
  10. crystalfan

    crystalfan Junior Member

    Registriert seit:
    24. Februar 2006
    Beiträge:
    25
    Technisches Equipment:
    sagem dbox2 (linux neutrino)
    digenius S7CIHD
    TT 1.3
    AW: neue firmware 3.42.2

    Wie verträgt sich das, wenn man in den DiSEqC Profieinstellungen schon das zweimalige Senden eingestellt hat?


    Grüße,
    crystalfan
     

Diese Seite empfehlen