1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neue Firmware 04.11.2003

Dieses Thema im Forum "Force / Homecast / Hyundai / Galaxis / Micronik" wurde erstellt von Martini.K, 4. November 2003.

  1. Martini.K

    Martini.K Neuling

    Registriert seit:
    4. November 2003
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Anzeige
    Changelog am Beispiel des 830HCI

    Model Name
    - HSS830HCI
    Version
    - Channel List : HSS830HCI-001
    - Main : HSS830HCI-115
    Date
    - Oct 22 2003

    New Feature
    - OSD disappears in HD channel.
    - SECA CAM error.
    - Fixed minor bugs.
     
  2. digitalreceiver24

    digitalreceiver24 Platin Member

    Registriert seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    2.688
    Ort:
    Saarbrücken
    Bedeutet das, das der Seca Cam Error eingebaut wurde? breites_ breites_

    Bin mir die Firmware gerade am laden, wie ist Dein erster Eindruck?
     
  3. digitalreceiver24

    digitalreceiver24 Platin Member

    Registriert seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    2.688
    Ort:
    Saarbrücken
    Erste Verbesserung:

    Das gestottere nachm Spulen ist weg!
     
  4. uli12us

    uli12us Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    2.741
    Ort:
    München
    Und wie ist das mit dem neueingebauten Bug dass die Anzeigen beim HD-Kanal Euro1080 verschwinden. Zum einen konnte der Receiver das vorher auch schon und der Einbau von so einer Funktion wär wohl nicht unbedingt nötig gewesen.

    Gruss Uli
     
  5. digitalreceiver24

    digitalreceiver24 Platin Member

    Registriert seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    2.688
    Ort:
    Saarbrücken
    Was hast Du nur immer mit dem HD Kanal?
    Der läuft bei mir auf keinem Receiver, kann also vernachlässigt werden - oder hattest Du jemals ein Bild?
     
  6. uli12us

    uli12us Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    2.741
    Ort:
    München
    Auf'm Computer schon. Allerdings hatte der Hyundai gewisse Probleme diesen Kanal ohne Klötzl aufzuzeichenen.

    Ich hab das doch nur wegen der etwas seltsamen Beschreibung geschrieben die sich so anhört als sei ein neuer Bug integriert worden, gemeint ist wahrscheinlich das Gegenteil. Und das wär schon ganz praktisch wenn man aus Versehen auf den Kanal kommt nicht blind weiterschalten und die Kiste dann ausschalten muss.Vor allem könnte man den Kanal dann auch recht einfach löschen.
    Die Datenrate von dem Ding ist eh derart riesig dass man mit den Aufnahmen an sich nix anfangen kann. Ne Stunde HD braucht wohl so ca 20GB. Auf ne DVD gaht also mit viel Glück ne knappe Viertelstunde drauf. Bis solche Datenmengen verarbeitet werden können wirds wohl noch ein paar Jährchen dauern.

    Gruss Uli
     
  7. majo

    majo Silber Member

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    584
    Ort:
    Nordhessen
    Technisches Equipment:
    HD-DVD Toshiba HD-E1
    Beamer 720p Sanyo Z4
    Onkyo TX-DS 575
    DBox2 Philips
    Hyundai HSS 830 HCi
    Hallo, wollte mir endlich auch mal neue sw aufspielen (830HCI), weil ich bei dir, ziggy, las, daß das "Spulen" der Festplatte besser läuft, was ich auch bestätigen kann.

    Nun ist aber leider die Lautstärkeeinstellung wieder für jeden Kanal einzeln, was mir klar war und worauf ich mich wegen des besseren Spulens auch eingestellt hatte. Damit aber nicht genug: Nun stellt sich der Rec. nach jeder Netztrennung (ich schalte alle Geräte mit einer Schaltleiste) bei Neueinschaltung wieder auf die Ersteinstellung der Lautstärke ein. D.h. bei mir: viele Sender Lautstärke auf 0 gestellt, obwohl ich sie vorher aufdrehte durchein . Damit kann ich nichts anfangen - was mach(te) ich falsch? (sw-115 von der HDT-Seite)

    Grüße, majo
     
  8. digitalreceiver24

    digitalreceiver24 Platin Member

    Registriert seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    2.688
    Ort:
    Saarbrücken
    Boardsoft spinnt....

    <small>[ 06. Januar 2004, 06:04: Beitrag editiert von: digitalreceiver24 ]</small>
     
  9. digitalreceiver24

    digitalreceiver24 Platin Member

    Registriert seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    2.688
    Ort:
    Saarbrücken
    Du musst vorher über "Standby" den Receiver ausschalten, dann speichert das Teil die Informationen für jeden einzelnen Sender.

    Für mich ist es noch immer unverständlich, warum man im Menu "Sstemparameter" nicht einfach den Menupunkt: "Lautstärke global steuern: ja/nein" einfügt.

    Sowas nenne ich Komplettverpeilung.
     
  10. majo

    majo Silber Member

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    584
    Ort:
    Nordhessen
    Technisches Equipment:
    HD-DVD Toshiba HD-E1
    Beamer 720p Sanyo Z4
    Onkyo TX-DS 575
    DBox2 Philips
    Hyundai HSS 830 HCi
    Wollte gerade schreiben, das der Fehler nicht noch mal aufgetreten ist - nun weiß ich warum sch&uuml . Danke l&auml;c

    Grüße, majo

    edit: mit der Komplettverpeilung hast du voll recht entt&aum , totzdem bleibt´s dabei: im Großen und Ganzen ist der Reciever ein gutes Teil

    <small>[ 06. Januar 2004, 22:16: Beitrag editiert von: majo ]</small>
     

Diese Seite empfehlen