1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

neue Festplatte im iPDR 9800

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von Tara5000, 5. Juli 2008.

  1. Tara5000

    Tara5000 Junior Member

    Registriert seit:
    10. April 2008
    Beiträge:
    23
    Anzeige
    Hallo! Ich wollte eventuell eine größere Festplatte in den iPDR 9800 einbauen.

    Habe im Forum gelesen dass einige schon eine HD400LD in den PDR 9700 eingebaut haben.

    Kann mir jemand von Euch sagen ob er schon Erfahrungen mit der Samsung HD400LD in einem iPDR 9800 gemacht hat?

    Ist das Netzteil des iPDR für diese Festplatte ausreichend?

    Ist es überhaupt erlaubt die Festplatte zu tauschen (ich habe das Gerät gekauft)?
     
  2. paul71

    paul71 Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    4.508
    AW: neue Festplatte im iPDR 9800

    Wer soll dir das verbieten..? Das Netzteil scheint auszureichen, der Energieverbrauch ist mit der HD400LD im Stand-by um 1/3 niediriger, im Betrieb gleich... Müsste im 9800-er genauso gehen...
     
  3. Tara5000

    Tara5000 Junior Member

    Registriert seit:
    10. April 2008
    Beiträge:
    23
    AW: neue Festplatte im iPDR 9800

    Danke, für Deine Antwort, hast mir sehr geholfen. Wie lange läuft bei Dir die Festplatte schon im Receiver?

    Wofür ist eigentlich das Festplattenpasswort das in anderen Beiträgen hier im Forum beschrieben wird? Hab das nicht so ganz verstanden. Wird das vom Receiver dann automatisch generiert?

    Ich habe im Internet etwas von einem versteckten Menü gelesen. Welche Funktionen hat das Menü? Hab aber noch nicht ausprobiert ob das mit dem Menü funktioniert.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Juli 2008
  4. paul71

    paul71 Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    4.508
    AW: neue Festplatte im iPDR 9800

    Sie läuft seit ca. 1 1/2 Jahren im 9700C. Die alte 80 GB hat irgendwann mal den Geist aufgegeben.

    Der Humax nutzt die Security-Features des HDD-Formats um den Zugriff auf das Filesystem zu sperren. Das kann jeder PC auch, ist bei business-Notebooks z.B. Standard. Nur hier kann man dieses Feature deaktivieren, beim Humax geht das nicht.

    Das "versteckte" Menu bietet ein paar interessante Funktionen, wie. z.B. ein gründlicheren reset, Formattierung des HDD und eine "Sicherheits"-Funktion des HDD. Kann mich nicht genau an die Bezeichungen erinnern. Da die Effekte nicht genau bekannt sind ist es relativ sinnlos darüber zu spekulieren...
     
  5. Tara5000

    Tara5000 Junior Member

    Registriert seit:
    10. April 2008
    Beiträge:
    23
    AW: neue Festplatte im iPDR 9800

    Nochmals vielen Dank für Deine Antworten. Du hast mir wirklich sehr weitergeholfen!
     
  6. TimoT

    TimoT Junior Member

    Registriert seit:
    6. November 2004
    Beiträge:
    87
    AW: neue Festplatte im iPDR 9800

    Hast du denn die festplatte mittlerweile eingebaut? wenn ja - läuft sie oder hast du auch probleme, wie beispielsweise in http://forum.digitalfernsehen.de/forum/showthread.php?t=137440 beschrieben (Seite 2)??

    Ich frage, weil ich auch überlege, eine andere HDD in meinen 9800C einzubauen.

    Danke!
     

Diese Seite empfehlen