1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neue Festplatte funkt nicht ganz!

Dieses Thema im Forum "Palcom / Panasonic / Radix / Relook / Smart" wurde erstellt von reinhard.z, 5. April 2003.

  1. reinhard.z

    reinhard.z Neuling

    Registriert seit:
    17. November 2002
    Beiträge:
    14
    Ort:
    Wien
    Anzeige
    Hallo Leute!

    Habe die neueste SW 3.81 p drauf und habe die 120 GB Samsung SC1204H eingebaut.
    Der 5040er erkennt nur 54 GB davon!
    Wer kann helfen?
    Was habt ihr für HDD´s?
    Gruß aus Wien
    Reinhard
     
  2. reinhard.z

    reinhard.z Neuling

    Registriert seit:
    17. November 2002
    Beiträge:
    14
    Ort:
    Wien
    Lösung gefunden!
    Man braucht nur die Anleitung zum SW-Update genau lesen.
    Punkt 13. Stellen Sie nun auf Werkseinstellungen zurück.

    Danach erkannte er 104,7 GB!!
    Gruß
    Reinhard
     
  3. yodacat

    yodacat Junior Member

    Registriert seit:
    8. Januar 2003
    Beiträge:
    129
    Ort:
    Schellerten
    Hallo Reinhard!

    Wie sind denn Deine Erfahrungen mit der Samsung-Platte?
    Ich hab zwar nicht den Zehnder, sondern den baugleichen Medion, habe aber auch die Samsung im Auge!
    120GB bei 5.400 rpm richtig?
    Wie verlief der Einbau?
    Wird der Receiver heisser als sonst?
    Wie sieht es mit den Geräuschen aus? Lt. Chip-Test soll sie ja flüsterleise sein...

    Wie bist Du denn auf die Platte gekommen?

    Danke für Deinen Erfahrungsbericht!

    Yodacat
     
  4. reinhard.z

    reinhard.z Neuling

    Registriert seit:
    17. November 2002
    Beiträge:
    14
    Ort:
    Wien
    Hallo!

    Ich habe auch einen Nachbau vom Zehnder.
    Ist von der Fa. Kathrein und heißt Citycom 640.

    Auf die Platte bin ich gekommen, weil sie in einem Test die leiseste war.
    Bei mir war eine Seagate drinnen und die ist ziemlich warm geworden. Die Samsung ist kühler.
    Ich würde die sofort wieder kaufen.

    Habe von Kathrein die neueste Software 3.90p bekommen, jetzt erkennt er die vollen 120 GB!
    Habe aber nun ein anderes Problem - mit dem fange ich einen neuen thread an.
    Gruß aus Wien
    Reinhard
     
  5. yodacat

    yodacat Junior Member

    Registriert seit:
    8. Januar 2003
    Beiträge:
    129
    Ort:
    Schellerten
    Danke Reinhard!

    Ich habe meine Platte noch immer nicht. Schade.
    Ich habe allerdings hier im Medion-Forum gelesen, dass die Platte nicht läuft. Überhaupt nicht. Hattest Du Probleme die Platte zum laufen zu bringen oder ist die Box nicht hochgefahren nach dem Einbau? Beispiel

    Ich hoffe ich bekomme die Probleme nicht.

    Danke!

    Yodacat

    <small>[ 16. April 2003, 20:55: Beitrag editiert von: yodacat ]</small>
     
  6. reinhard.z

    reinhard.z Neuling

    Registriert seit:
    17. November 2002
    Beiträge:
    14
    Ort:
    Wien
    Hallo!

    Die Platte läuft definitiv NICHT ohne Eingriff in die Hardware.
    Alles lief gut, bis ich den Receiver das erste Mal auf Standby geschaltet habe.
    Nach 2 min wird der HD der Strom entzogen und diese sendet irgend welchen Müll an den Receiver und der hängt sich auf.
    Ich habe meinen Receiver zu ZEHNDER eingeschickt, da die mir den Fehler nicht glaubten bzw. daraus lernen wollten.
    Der Techniker hat mich gestern angerufen und meinte, er hat einen der 4 Pins des Stromanschlusses deaktiviert und die HD bleibt nun immer im Standby (= 6 Watt mehr pro Stunde).
    Dann läuft die Platte.
    Halte euch auf dem Laufenden, wenn ich das Ding zurück habe.
    Gruß
    Reinhard
     

Diese Seite empfehlen