1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neue Festplatte für TF 4000

Dieses Thema im Forum "Topfield" wurde erstellt von Lapidis, 29. Februar 2004.

  1. Lapidis

    Lapidis Junior Member

    Registriert seit:
    2. Mai 2002
    Beiträge:
    28
    Anzeige
    Hallo,

    ich könnte günstigt einen 4000 ohne Festplatte bekommen. Ist es möglich eine biliebige Festplatte selbst einzubauen, oder benötigt der 4000 eine 'spezielle' Platte?

    Gruß

    Lapidis
     
  2. Axel vom Topfield Board

    Axel vom Topfield Board Senior Member

    Registriert seit:
    1. November 2003
    Beiträge:
    199
    Ort:
    Voerde
    Hi,

    ab Werk ist eine Seagate ST340810ACE eingebaut.
    Die Endung CE steht für Consumer Elektronic, also für PVRs etc. Die Firmware ist hier so modifiziert, dass das Video-/Audiostreaming Vorrang vor ErrorCorrection hat.

    Es funktionieren auch viele andere Disks und eine Begrenzung der Grösse ist nicht bekannt.

    Vor Western Digital Disks muss ich aber ausdrücklich warnen, da diese sehr wahrscheinlich auch in Deinem Toppi nicht ordentlich laufen werden.

    Gute Erfahrungen wurden mit Maxtor und Samsung Drives gemacht.
    Achte halt vor allem darauf, dass die Disk leise ist.
    5400er reichen locker aus.

    Schau auch mal hier rein:
    http://board.topfield.de/viewtopic.php?t=6608&highlight=seagate
     
  3. db1

    db1 Junior Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2004
    Beiträge:
    30
    Ort:
    Wien
    Hallo Axel,

    da das TF Board down ist und das hier so gut passt:
    Weisst Du wo Platten der ACE Serie allgemein (oder speziell als PM) zu bekommen sind? Ich hab in meinem 4000er die ST3160022ACE und die läuft prima. Ich liebäugle aber mit einer zweiten läc
    Sind die Platten für Daten dann wirklich ungeeignet (Fehlerkorr.)?

    <small>[ 03. M&auml;rz 2004, 10:18: Beitrag editiert von: db1 ]</small>
     

Diese Seite empfehlen