1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neue DVB-TV Karte brauche Hilfe

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von gothic860, 1. September 2007.

  1. gothic860

    gothic860 Neuling

    Registriert seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hallo erstmal,

    also hab nun schon seit einigen Jahren die USB Box von SATELCO damals wegen DSL-via-Satellit (heute normales DSL). Allerdings kommt es zu teils starken rucklern beim Fernsehbild was manchmal wirklich kein Vergnügen mehr ist. Liegt wohl am USB 1.1 Anschluss was auch bei SATELCO steht dass es zu gelegentlichen Rucklern kommen kann... (je nachdem was man unter gelegentlich versteht...)

    Deshalb muss nun eine neue Karte her. Möglichst USB da mein PC den PCI Platz nicht mehr frei hat (Grafikkarten brauchen Platz).

    Hab auf dem Gebiet wenig Ahnung deshalb wollte ich mal fragen ob vll jemand eine Empfehlung hat möchte NUR ordentlich TV schauen können am PC über Satellit eben.

    bzw. den Begriff DVB-TV hab ich kaum gefunden ist dass das gleiche wie DVB-T?

    Hoffe ihr könnt helfen

    Gruß gothic860
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.555
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Neue DVB-TV Karte brauche Hilfe

    Den Begriff DVB-TV gibt es auch nicht.
    Entweder ist es DVB-T, DVB-S bzw DVB-S 2, oder DVB- C.
    Du benötigst eine DVB-S, oder wen Du mit HDTV willst DVB-S 2 USB TV Karte
     
  3. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.967
    Ort:
    Raum FFM
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: Neue DVB-TV Karte brauche Hilfe

    Generell sollte man sich hier fragen, ob eine andere TV Karte am USB 1.1 etwas bringt.

    Ich denke, eher nicht.
     
  4. gothic860

    gothic860 Neuling

    Registriert seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    3
    AW: Neue DVB-TV Karte brauche Hilfe

    Wie gesagt die alte USB Box hatte 1.1 mein PC würde schon 2.0 unterstützen das ist nicht das Problem...
     
  5. Binsche

    Binsche Board Ikone

    Registriert seit:
    13. September 2006
    Beiträge:
    3.685
    Ort:
    47.9°N - 11.4°E
    AW: Neue DVB-TV Karte brauche Hilfe

    Dies Problem kenn ich nur zu gut. Habe von Kathrein eine alte UFP500 USB-Sat-PC-Box. Läuft eigentlich prächtig mit dem Hauppauge USB Nova Treiber, aber leider ebenfalls auch hier immer wieder Ruckler. Zum Testen und Probieren ok, aber zum Fernsehen oder aufnehmen kein Spass :mad:

    Hat jemand eventuell eine "neuere" USB Sat PC Lösung am laufen, die mit USB 2.0 arbeitet und die solche Eskapaden nicht hat? Diese Frage kam zwar vom Threadstarter schon, aber das interessiert mich jetzt auch :)

    [​IMG]
     
  6. th60

    th60 Gold Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.186
    AW: Neue DVB-TV Karte brauche Hilfe

    Bei mir läuft seit gut einem Jahr die Twinhan Starbox ohne Zwischenfälle. Vorher lief hier allerdings eine DEC 3000 mit USB 1.1 ebenfalls ruckelfrei (sie hatte nur andere Macken). Vielleicht hängt es also auch zum Teil an der Rechnerleistung und -konfiguration; denn rechnerisch passen die mpeg-Datenmengen ja durchaus noch durchs 1.1-Nadelöhr.

    Grüße
    th60
     
  7. gothic860

    gothic860 Neuling

    Registriert seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    3
    AW: Neue DVB-TV Karte brauche Hilfe

    pentium quad qx6800
    4gb ram
    2x 8800ultra

    also neuer PC glaube daran liegts nicht
     
  8. th60

    th60 Gold Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.186
    AW: Neue DVB-TV Karte brauche Hilfe

    Mordsding ;)! Aber wie gesagt, der Datendurchsatz allein sollte nicht das Problem sein: 12 mbps für USB 1.1, ziehen wir mal großzügig die Hälfte ab für Protokolle und sonstiges Ungemach, macht 6 mbps; das liegt immer noch über den DVB-üblichen 5mbps. Wie dem nun auch sei, USB 2.0 ist mittlerweile eh Standard, und wenn's damit geht, ist es ja ok. Wenn's dann immer noch ruckelt, ist Fehlersuche angesagt...

    Grüße
    th60
     

Diese Seite empfehlen