1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neue DVB-T2 HD-Geräte für jeden Geldbeutel

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 29. September 2016.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.195
    Zustimmungen:
    359
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Für den DVB-T2-HD-Regelbetrieb bietet die Media-Markt- und Saturn-Eigenmarke ok nun für die preisbewussten Konsumenten Fernsehgeräte an. Somit steht dem digitalen HD-Antennenfernsehen nichts mehr im Weg.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. Scholli

    Scholli Wasserfall

    Registriert seit:
    25. Oktober 2001
    Beiträge:
    7.866
    Zustimmungen:
    184
    Punkte für Erfolge:
    78
    Technisches Equipment:
    Vu+Solo 4k
    Fast heißhungrig habe ich eben diese neue Meldung geöffnet und...
    bin sehr verärgert !

    Warum ? Weil ich keine neuen Glotzen sondern neue DVB-T2 Geräte für "jeden Geldbeutel" erwartet habe.
    DVB-T ist einst vor allem auch für den mobilen Einsatz erfunden worden, und ich bin seit 20 Jahren immer wieder auf der Suche nach einem besseren Gerät, welches in meinem Auto einen stabilen Empfang gewährleistet. Im Zeitalter des Schwarz-Weiß-Fernsehens war das schon mal zufriedenstellend möglich.
    Mit DVBT2 ist überhaupt nicht mehr die Rede davon, wie man ursprünglich behauptete, ein "Überallfernsehen" anzubieten. HD im fahrenden Auto inzwischen Illusion, wie mir erst vor wenigen Tagen ein Experte in einem anderen Fachforum deutlich machte.
     
    NFS gefällt das.
  3. wegra

    wegra Gold Member

    Registriert seit:
    17. Juni 2009
    Beiträge:
    1.753
    Zustimmungen:
    668
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    technisat receiver, pace sky receiver, fire tv, tv samsung+phillips,
    sky ohne sport, magine, telekomrouter w504 speedport
    die kisten sind aber nur für den öffi-empfang geeignet, da für die privaten ja eine karte benötigt wird. kann mir vorstellen, dass sich viele dann beim kauf zurück halten.
     
  4. Pete Melman

    Pete Melman Platin Member

    Registriert seit:
    6. Januar 2016
    Beiträge:
    2.056
    Zustimmungen:
    845
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    TV: UE55D7090
    mit UM oder ACC Modul
    BD-Recorder:
    Panasonic DMR-BCT730
    mit ACC oder UM Modul
    AVR: NAD T765
    CD: Atoll CD100
    Cass: Alpine AL65
    Dreher: Transrotor Hydraulic mit Ortofon 2M Red an SME 3009
    Tape: Sony TC765
    FB: Sony Tablet Z2
    Wieso? CI+ Steckplatz ist vorhanden.
     
    tonino85 gefällt das.
  5. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.766
    Zustimmungen:
    2.962
    Punkte für Erfolge:
    213
    "Für jeden Geldbeutel" stimmt auch nicht.
    Mir ist der Kram zu billig, sorry, passt definitiv nicht für meinen Geldbeutel!
    Und das Wort "LED-TV" ist auch eine fragwürdige Bezeichnung für einen LCD TV mit LED Hintergrundbeleuchtung. Ein Auto mit LED Scheinwerfer bezeichnet auch niemand als LED Auto!
     
    Onkelhenry gefällt das.
  6. everist

    everist Gold Member

    Registriert seit:
    1. März 2001
    Beiträge:
    1.715
    Zustimmungen:
    142
    Punkte für Erfolge:
    73
    Warum die nur selbst diese OK TVs importieren???
    Haben doch jede Woche Angebote von bekannten Marken in der Werbung, die teils deutlich
    Untern dem Preis dieser Eigenmarken liegen!
     
  7. AgentM

    AgentM Gold Member

    Registriert seit:
    1. Januar 2016
    Beiträge:
    1.855
    Zustimmungen:
    1.213
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    9 mm Taurus 92
    Automatic Glock 19
    Leider steht dem DVB-T2 Regelbetrieb eine Menge im Weg, nämlich die fehlenden Free TV Sender der Privaten!
    Die fallen nun komplett weg uns somit bleibt vielen nur der Umstieg aus SAT, oder hin zu einem Kabelanbieter übrig, wenn man mehrere Empfangsgeräte nutzt.
    Der ehemals einzige Empfangsweg wird mit DVB-T2 nun endgültig unattraktiv.
     
    PC Booster und Onkelhenry gefällt das.
  8. AgentM

    AgentM Gold Member

    Registriert seit:
    1. Januar 2016
    Beiträge:
    1.855
    Zustimmungen:
    1.213
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    9 mm Taurus 92
    Automatic Glock 19
    Bestimmt so tolle Marken wie AEG, Telefunken, Grundig, ITT-Schaub-Lorenz usw. :LOL:
     
    mass gefällt das.
  9. Scholli

    Scholli Wasserfall

    Registriert seit:
    25. Oktober 2001
    Beiträge:
    7.866
    Zustimmungen:
    184
    Punkte für Erfolge:
    78
    Technisches Equipment:
    Vu+Solo 4k
    Ich muss zu meinen ersten Eintrag noch etwas sagen:
    Ich kritisiere überhaupt nicht die Redaktion dieser News hier.
    Es zeigt sich schon in den ersten, weiteren Einträgen, dass es wohl kaum einen weiteren deutschen Fernsehgucker gibt, der meine Außenseiter-Inressen teilt.
    Die nächsten Generationen wird das lineare Frensehen bald überhaupt nicht mehr wollen.
    Nur noch speichern, speichern, speichern und aufgewärmtes konsumieren. Wen interessiert denn noch die Tagesschau punkt 20 Uhr ?
     
  10. Onkelhenry

    Onkelhenry Silber Member

    Registriert seit:
    1. März 2012
    Beiträge:
    973
    Zustimmungen:
    278
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    DVB-S2
    DVB-T
    Smart TV
    Sky
    Korrekt!
    Ich empfinde dasauch eher als Schritt zurück, als die große tolle Innovation, auf die man sich freut.

    Dafür dürfen sich die Händler bitte bei den Privaten bedanken!!!

    Aber es gibt ein paar wichtige Gründe jetzt noch nicht zu kaufen:
    1. Warum jetzt schon etwas kaufen, was mir in spätestens 24 Monaten zum halben Preis hinterher geworfen wird.
    2. Da es sich wohl meistens um die 1. Generation von Geräten handelt, dürfte die Wahrscheinlichkeit von Problemen größer sein
    ... denn ...
    3. der erfahrene Konsument erst kauft, wenn Technik sich bewährt hat.
    4. Ich mir jetzt ein Gerät kaufen soll / muss. Habe ich überhaupt keine Lust zu. (Ok, das ist individuell)
    5. Die blöde Glotze hängt so schön und einsam an der Wand. Ein einziges Kabel geht sorgsam und dekorativ verlegt zur Stromversorgung. Zukünftig verschandelt mir so ein blödes Gerät und noch mehr Kabel den Raum (Ok, das ist auch individuell) :)

    Wie lange läuft DVB-T noch weiter?
     

Diese Seite empfehlen