1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neue DVB-T Software

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von masterandy, 30. Dezember 2003.

  1. masterandy

    masterandy Silber Member

    Registriert seit:
    14. August 2003
    Beiträge:
    613
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    HTPC mit Win7 Mediacenter DVB-S
    Selfsat H30D4
    Anzeige
    Unter www.watchtvpro.net gibt es unter der Rubrik Downloads eine Softwareversion für TT-Budget-Nova Karten . Eine DVB-T ist geplant bzw. Channelisting noch nicht erhältlich .
    Vielleicht können wir dem Entwickler helfen.
    Die Kosten für die Shareware halten sich mit 15€ in Grenzen . Die Version ist mit kleinen Einschränkungen "AC3" voll nutzbar .

    P.S. Die Showshifter Software erkennt jetzt unter DVB-T alle Kanäle
     
  2. masterandy

    masterandy Silber Member

    Registriert seit:
    14. August 2003
    Beiträge:
    613
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    HTPC mit Win7 Mediacenter DVB-S
    Selfsat H30D4
    Auch das Programm Mytheatre funktioniert jetzt
    mit den TT-Budget Nova Karten , schaue hier
    http://www.dvbcore.com/MyTheatre.html .
    Das Programm 40 US$ . Teuer aber es bietet viele Plugins und ist recht ausgereift.

    Alle Programme finden die DVB Kanäle wenn man die Einstellungen für DVB-C nimmt und dann den Sendersuchlauf startet .

    Watchpro:18 Kanäle
    Mytheatre: alle 28 Kanäle

    Bei Watchpro liegt es an den Channellisten.
     
  3. Gummibaer

    Gummibaer Platin Member

    Registriert seit:
    10. März 2003
    Beiträge:
    2.375
    winstb.sourceforge.net

    Läuft wie www.ProgDVB.com auch mit annähernd ALLEN gängigen DVB-Karten.

    In Version minus 0.063 3rd funktioniert es erstmals bei mir, wenn auch noch ohne Ton. Aber immerhin. ALLE vorherigen Versionen (seit -0.068 (minus 0.068)) liefen gar nicht)

    Macht einen sehr guten Eindruck, Timerprogrammierte Aufnahmen gehen auch schon, läßt sich auch ohne Maus, sowie mit Tastatur oder WinLirc komplett steuern.

    Das OSD ist dem von Humax nachempfunden.

    <small>[ 12. Januar 2004, 00:10: Beitrag editiert von: Gummibaer ]</small>
     
  4. Marja

    Marja Junior Member

    Registriert seit:
    16. Februar 2003
    Beiträge:
    58
    Ort:
    Potsdam
    Wie sieht es mit der Software WinDVR 3aus. Ich habe diese gekauft, installiert aber er findet angeblich die Hardware nicht. Mit der Original Software zu der Win NOVA PCI läuft es aber. Zwar ist die Beta 2.16 langsamer als die 2.15a, aber es funktioniert.

    Kann mir jemand Tipps zu der WinDVR geben ?
     
  5. marric

    marric Neuling

    Registriert seit:
    18. November 2003
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Berlin-City
    Läuft eins der Programme mit der DEC2000?
     
  6. masterandy

    masterandy Silber Member

    Registriert seit:
    14. August 2003
    Beiträge:
    613
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    HTPC mit Win7 Mediacenter DVB-S
    Selfsat H30D4

Diese Seite empfehlen