1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neue DVB-S-Receiver werden in Frankfurt vorgestellt

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 21. Februar 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.225
    Anzeige
    Pliezhausen/Frankfurt - Mit zwei neuen DVB-S-Receiver will das Multimedia-Unternehmen Triax-Hirschmann auf sich aufmerksam machen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. david41

    david41 Gold Member

    Registriert seit:
    15. August 2005
    Beiträge:
    1.728
    Ort:
    OC
    Technisches Equipment:
    Sky+ PVR
    Humax HD Fox+
    Humax HD Fox+
    AW: Neue DVB-S-Receiver werden in Frankfurt vorgestellt

    Wäre ein DVB-S2 Receiver nicht sinnvoller gewesen?
     
  3. TV_WW

    TV_WW Foren-Gott

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    14.414
    AW: Neue DVB-S-Receiver werden in Frankfurt vorgestellt

    Ein Receiver mit DVB-S2 müsste ein Receiver für HDTV sein, sonst würde die Sache keinen Sinn ergeben.

    Zum Anschluss an einen Flachbildschirm ist ein HDMI-Anschluss beim Receiver schon sinnvoll, finde ich.
     
  4. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Neue DVB-S-Receiver werden in Frankfurt vorgestellt

    Baut man halt einen HD-Chip ein.
     
  5. david41

    david41 Gold Member

    Registriert seit:
    15. August 2005
    Beiträge:
    1.728
    Ort:
    OC
    Technisches Equipment:
    Sky+ PVR
    Humax HD Fox+
    Humax HD Fox+
    AW: Neue DVB-S-Receiver werden in Frankfurt vorgestellt

    Ich meinte DVB-S2 weil ein paar Anbieter ja in diesem Format senden, wie zB KDG über 23°. Aber die HDMI Schnittstelle ist wirklich nicht schlecht. Schade dass Technisat die nicht in den Digit M4S implementiert hat...
     
  6. TV_WW

    TV_WW Foren-Gott

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    14.414
    AW: Neue DVB-S-Receiver werden in Frankfurt vorgestellt

    ...und mehr RAM, ansonsten wird das nix mit HDTV. ;)
     
  7. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Neue DVB-S-Receiver werden in Frankfurt vorgestellt

    Ne RAM-Riegel kostet 10 EUR.
     
  8. TV_WW

    TV_WW Foren-Gott

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    14.414
    AW: Neue DVB-S-Receiver werden in Frankfurt vorgestellt

    Nutzt nur nix. Die Transponder sind verschlüsselt und die notwendigen Smartcards bekommen nur die Kabelabonennten.

    So langsam sollten alle neueren digitalen DVB- und DVD-Geräte einen HDMI-Ausgang erhalten, meiner Meinung nach, da auch die Zahl der Flachbildschirme steigt und eine analoge Scartverbindung verschlechtert die Bildqualität unnötig.
     
  9. TV_WW

    TV_WW Foren-Gott

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    14.414
    AW: Neue DVB-S-Receiver werden in Frankfurt vorgestellt

    Dass in DVB-Receiver RAM in Riegelform eingebaut wird ist mir neu. Bei fast allen Receivern ist der RAM fest eingelötet.
     
  10. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Neue DVB-S-Receiver werden in Frankfurt vorgestellt

    :p

    Kommt aus der gleichen Fabrik.
     

Diese Seite empfehlen