1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neue Digi Kamera und Handy werden vom DVC2000 nicht erkannt.

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von Aigner, 6. April 2010.

  1. Aigner

    Aigner Junior Member

    Registriert seit:
    9. August 2009
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Technisches Equipment:
    DVC 2000 seit 08.03.09
    Anzeige
    Hallo Leute,

    mein DVC 2000 erkennt meine Digikamera Panasonic DMC-TZ 7 sowie mein Handy Samsung GT-S5230 nicht , wird dies mit RV 3.7d auch neu registriert , habe noch RV 3.4.


    Gruß Aigner
     
  2. plainsmen

    plainsmen Silber Member

    Registriert seit:
    24. Februar 2009
    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    DVC 2000, Solitaire, eine alte Premiere-Box., ein paar PC's, Laptop
    AW: Neue Digi Kamera und Handy werden vom DVC2000 nicht erkannt.

    Hallo Aigner,

    ich besitze zwar keine Panasonic, aber meine Sony HX1 habe ich einmal zu Probe angeschlossen, sie wird unter RV 3.7 a erkannt.
    Ich kann mich jedoch erinnern, unter RV 3.4 wurde unter Bogart zwar die Sony HX1 erkannt, jedoch war es nicht möglich einen Film einzulesen, das klappt jetzt mit RV 3.7 a prima.
    Ev. hilft Dir mein Test ein wenig.
     
  3. Henning 0

    Henning 0 Guest

    AW: Neue Digi Kamera und Handy werden vom DVC2000 nicht erkannt.

    Ich habe das gleiche Handy von Samsung.
    Habe es noch nicht an meiner Enterprise gehabt, aber auch für den PC musste ich das USB-Interface auf "Massenspeicher" umschalten.
    Nach dem Kauf ist das Interface auf dieses komische Samsung-PC-Studio konfiguriert.
    Bei meiner Sony-Digitalkamera war es so ähnlich, die stand auf Automatik (Massensp./PICT-Bridge), das wollte der PC auch nicht. Umgeschaltet auf "nur Massenspeicher", dann ging's.
     
  4. Taxe23

    Taxe23 Senior Member

    Registriert seit:
    3. April 2008
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Macrosystem
    AW: Neue Digi Kamera und Handy werden vom DVC2000 nicht erkannt.

    >> Henning 0: Ich habe das gleiche Handy von Samsung.
    Habe es noch nicht an meiner Enterprise gehabt, aber auch für den PC musste ich das USB-Interface auf "Massenspeicher" umschalten.


    Der Tipp war Super. Nun weiß ich auch warum sich mein Samsung
    SGH D-980 nicht mit dem PC verbinden lies. Dank Deines Tipps funktioniert es nun!!! Das Forum weiß eben auf fast alles eine Antwort!
     

Diese Seite empfehlen