1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neue Details zum DVB-T-Umstellung 18.2.!

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von Wocker, 18. Februar 2003.

  1. Wocker

    Wocker Senior Member

    Registriert seit:
    23. Dezember 2002
    Beiträge:
    467
    Ort:
    Berlin
    Anzeige
    Ich habe neue Details zur laufenden Umstellung gefunden.

    Hier besonders interessant die Seite 2 (mit Datum von heute) schon mit einem Vorblick auf August:
    http://www.garv.de/AD-PK_V4.pdf
    Laut dieser Tabelle ergibt sich für die aktiv bleibenden Kanäle eine Kapazität von 34 Programmen, wenn man die beiden VHF-Kanäle mit 3 Programmen voraussetzt.

    Und die geänderte Kanalbelegung der Bouquets vom 7.Febr.:
    http://www.garv.de/Maerz.pdf

    <small>[ 18. Februar 2003, 17:46: Beitrag editiert von: Wocker ]</small>
     
  2. Terranus

    Terranus Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    28.675
    Ort:
    Fränkische Schweiz / München
    Interessant, bei 34 Programmen wäre man dem AnalogKabel ebenbürtig.
     
  3. Asket

    Asket Senior Member

    Registriert seit:
    29. November 2002
    Beiträge:
    450
    Ort:
    Berlin
    Völlig neu ist K65. Gibt's doch mehr Interessenten als geplant ?
     
  4. drmasc

    drmasc Gold Member

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    1.329
    das wär ja genial 34 programme, und dass dann flächendeckend in ganz deutschland in 2 jahren.
    dann wären wir mal echt technologisch richtig gut bei der musik.
    und dann alle programm per stabantenne reinbekommen *träum*
    da würden die meisten kabel verschwinden (sat- oder kabelkabel)

    so genug geträumt für heute...
     
  5. P800

    P800 Platin Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2001
    Beiträge:
    2.848
    Ort:
    Germany
    Wenn sich diese Aussichten bewahrheiten, müssen sich die Kabelgesellschaften in den betroffenen Regionen schnell dazu entschließen mit einer Digitalisierung auf annähernd SAT-Niveau (mindestens deutschsprachig)um(auf)zurüsten. Ansonsten bleiben nur die Premierezuschauer und die Ausländer bei der Stange.

    <small>[ 18. Februar 2003, 19:13: Beitrag editiert von: P800 ]</small>
     
  6. jb

    jb Neuling

    Registriert seit:
    8. Januar 2003
    Beiträge:
    6
    Ort:
    berlin
    Hat jemand bei all diesen Neuigkeiten etwas über den verbleib von MTVund die Aufnahme von VIVA gehört??
     
  7. Bender_21

    Bender_21 Silber Member

    Registriert seit:
    9. November 2002
    Beiträge:
    518
    Ort:
    Berlin
    zu glück ist ard nicht mehr in der konstelation auf kanal 7 enthalten ... mdr ist nicht schlim. denn ich bekomme jetzt ard auf 7 ****** e rein...
    spass am gerät

    ps http://www.garv.de/AD-PK_V4.pdf sry lag an meiner firewall ... die hat nen "ad" blocker drin ... :ppp

    <small>[ 20. Februar 2003, 19:23: Beitrag editiert von: bender_21 ]</small>
     
  8. TV-Konsument

    TV-Konsument Junior Member

    Registriert seit:
    16. Mai 2002
    Beiträge:
    37
    Ort:
    Karlsruhe
  9. P800

    P800 Platin Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2001
    Beiträge:
    2.848
    Ort:
    Germany
    @bender_21
    Soll man das jetzt verstehen??
     
  10. Bender_21

    Bender_21 Silber Member

    Registriert seit:
    9. November 2002
    Beiträge:
    518
    Ort:
    Berlin
    wat is da nicht zuverstehen ???

    jetzt wir ard ANALOG auf kanal 7 ausgestrahlt.
    sheiß quali!!
    laut früheren infos ( http://www.ueberall-tv.de/reg_BB/4BBcont/news/cont_BBnws.htm ) sollte die ARD bouquet ab 1. 3 2003 auf kanal 7 DIGITAL die programme ARD(dasERSTE), ARTE und Phoenix beinhalten.

    nach der neuen tabelle soll jetzt statt ard, mdr auf dem digitalen kanal 7 ausgestrahlt werden.

    und da sich ja wohl nicht die sende leistung des kanales 7 erhöhen wird werde ich das bouquet nicht 100 empfangen können

    ganz einfach
     

Diese Seite empfehlen