1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neue Blu-ray-Edition bei 20th Century Fox

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 30. August 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.346
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Berlin - 20th Century Fox feiert sein 75. Jubiläum und veröffentlicht am 5. November 2010 eine neue Blu-ray-Edition mit 14 ausgesuchten Blockbuster- und Kultfilmen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Mangels

    Mangels Board Ikone

    Registriert seit:
    13. November 2008
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    115
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Humax 1000C
    Techni-Sat Digicorder HD K2
    DIGIT HD8-C
    TechniSat Cable Star HD
    Samsung LE40 A656
    Yamaha RXV 3800
    Denon DVD-1940
    Panasonic DMP-BD 30
    SOny PS3 - 160 GB
    AW: Neue Blu-ray-Edition bei 20th Century Fox

    Etwas zwiespältig stehe ich diesen "Special Editions" im allgemeinen gegenüber:

    Alternative Filmfassungen sind noch ok - wobei in den meisten Fällen beim anschauen klar wird, warum die Alternativfassung nicht verwendet wurde. Ich gebe auch zu, dass manchmal gerade die Alternativfassung besser ist - meist ist sie aber überflüssig.

    Booklets waren früher eigentlich immer selbstverständlich. Leider hat es sich heute zu einem "Special" entwickelt. Schade eigentlich.

    Spezielle Cover (besonders 3D Holos) als Special zu bezeichnen ist eine Unverschämtheit. Während sich DVD-VÖ's oft mit diesen Covern zieren gelten sie bei Blu-Ray als "Special" (zuletzt bei "Daybreakers"). Warum eigentlich ?

    Gruss
    Mangels
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.841
    Zustimmungen:
    3.483
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Neue Blu-ray-Edition bei 20th Century Fox

    Man bringt die Fassungen ja nur raus um nochmal abzukassieren. Man könnte sie problemlos auf einer Scheibe per Seamless branching unterbringen.
     
  4. osgmario

    osgmario Lexikon

    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    21.487
    Zustimmungen:
    190
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Neue Blu-ray-Edition bei 20th Century Fox

    Für mich der reine Versuch dem Konsumenten noch einmal Geld aus der Börse zu ziehen. Es gibt sicher noch Leute, die das Spiel mit den ganzen Editionen noch nicht durchschaut haben.
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.841
    Zustimmungen:
    3.483
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Neue Blu-ray-Edition bei 20th Century Fox

    Gutes Negativ Beispiel ist wohl "Blade Runner" oder Herr der Ringe.
     
  6. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.342
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Neue Blu-ray-Edition bei 20th Century Fox

    Wird das hübsche leyensche Alterslogo in 3D mit eingearbeitet oder einfach nur eklich aufgepabbt?

    Naja, für Leute, wie mich, die diese Filme auf BD noch nicht zu hause stehen haben, könnte das was sein.
     
  7. _MR_

    _MR_ Silber Member

    Registriert seit:
    1. März 2008
    Beiträge:
    774
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    LCD-TV: Philips 52 PFL 9632,
    AV-Receiver: Yamaha RX-V 2065,
    BD-Player: Panasonic DMP-BD55,
    Sat-Receiver: Dream Multimedia DM 7000,
    DVD-Allesfresser: Philips DVP 5992,
    AW: Neue Blu-ray-Edition bei 20th Century Fox

    Das Ganze ist Abzocke hoch 10. Die alternativen Filmfassungen liegen nur auf DVD bei. Man hat also die schon länger erhältliche Kinoversion auf Blu-ray und die noch länger erhältliche verlängerte Fassung auf DVD lediglich zu einer Box zusammengepackt. Was soll dieser Unfug? Wenn schon SE Versionen, dann doch bitte auch auf Blu-ray und nicht nur auf einer minderwertigen DVD. Kino- und verlängerte Fassung gehören (sofern machbar) zusammen auf eine einzige Blu-ray, wie man das bei Iluminati oder Da Vinci Code her kennt. Alles andere ist Blödsinn!
     

Diese Seite empfehlen