1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neue Antenne?

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von nixwiß, 26. August 2006.

  1. nixwiß

    nixwiß Neuling

    Registriert seit:
    26. August 2006
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo.
    Ich hoffe, ich bin hier richtig...

    Also, folgendes Problem:

    Ich habe mir kürzlich einen Laptop zugelegt, zu dem auch eine TV-Karte mit DVB-T-Tuner und eine Stabantenne (?) gehören.
    Jetzt lässt allerdings die Empfangsqualität recht zu wünschen übrig, viele Sender sind gar nicht oder nur sehr schlecht zu empfangen.
    Meine Theorie ist nun, dass die beigelegte Antenne einfach irgendsoein Billig-Teil ist und ich die Empfangsqualität durch den Kauf einer besseren drastische verbessern könnte.
    Liege ich damit richtig?
    Und falls ja, worauf muss ich dann beim Kauf einer neuen Antenne achten?

    Danke schon mal,
    Claudi
     
  2. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.967
    Ort:
    Raum FFM
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: Neue Antenne?

    Am besten du checkst als erstes deine Empfangsmöglichkeiten.

    Und zwar hier: www.ueberallfernsehen.de
     
  3. nixwiß

    nixwiß Neuling

    Registriert seit:
    26. August 2006
    Beiträge:
    2
    AW: Neue Antenne?

    Damit dürfte es keine Probleme geben, wohne am Stadtrand von BS.
    Ich habe ja auch Empfang, nur variiert dieser sehr stark, abhängig davon, wo ich die Antenne hinstelle und da deren Kabel nur einen Meter lang ist, sind die Möglichkeiten, den Standort zu verändern, recht eingeschränkt.
     
  4. jospa

    jospa Junior Member

    Registriert seit:
    1. Februar 2006
    Beiträge:
    102
    Ort:
    Ahrensburg (SH)
    AW: Neue Antenne?

    moin moin
    am besten nimmst du eine zimmerantenne, die eine große auffangfläche besitzt, so etwas wie auch vor 30 jahren überall benutzt wurde.
    es gibt auch neuere, die sehen auch nicht so übel aus, die firma vivanco bietet solche antennen an. sie sieht fast wie ein buch aus, und hat auch ein externes steckernetzteil um den integr. verstärker zu versorgen. kostet ca 25.-
    guten empfang
    :cool: :cool: :cool:
     
  5. Rudiratte

    Rudiratte Neuling

    Registriert seit:
    21. Januar 2006
    Beiträge:
    9
    AW: Neue Antenne?

    Siehe Test in Digital Tested... www.clixxun.de ... vube Alpha
     
  6. hjw

    hjw Gold Member

    Registriert seit:
    7. Juli 2004
    Beiträge:
    1.490
    Ort:
    Halstenbek, vor den Toren(NW) Hamburgs
    AW: Neue Antenne?

    Es könnte entscheidend sein, dass die Antenne 5V Stromversorgung bekommt (wenn aktive Antenne), ggf. Einstellungssache.
    Aber insgesamt ist der Empfang in der Wohnung immer sehr aufstellungsabhängig. Das ist halt so mit den Wellen und den Mauern.
    Für den Anschluss eines längeren Antennenkabels benötigst du dann noch einen Adapter.

    Gruß Hajo
     

Diese Seite empfehlen