1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neue Anlage

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Giamo, 4. April 2010.

  1. Giamo

    Giamo Neuling

    Registriert seit:
    31. August 2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo

    Da wir uns eine Wohnung gekauft haben möchte ich natürlich gerne auf dem Balkon eine Schüssel haben. Welche Möglichkeiten hätte ich um mir später jede Option offen zu halten. (Digital, 2 Satelliten ansteuern usw.)
    Wir haben vier Räume wo es möglich sein soll Sat zu empfangen.

    Gruß Giamo
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.146
    Zustimmungen:
    1.376
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Neue Anlage

    Ok erst mal schauen ob SAT Empfang geht.
    Dazu hier Deine Adresse eingeben und auf Astra 19,2° Ost stellen:
    Den grünen Punkt dorthin schieben , wo die Schüssel hin soll.

    Satellite Finder / Dish Pointing Calculator with Google Maps | DishPointer.com

    Dan musst Du Dir nur noch eine Anlage zusammenstellen.
    Schüssel 80 cm
    Multifeedhalter
    2 Quattro LNB
    Multischalter 9/4
    Receiver Kabel und Stecker.

    Es würde auch noch eine günstigere Möglichkeit geben aber nicht so funktionsicher.
    Mit 2 Quad LNB und 4 Diseqc Schalter
    eventuell noch Fensterdurchführung.
     
  3. Giamo

    Giamo Neuling

    Registriert seit:
    31. August 2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Neue Anlage

    So, laut google geht alles :)
    Schüssel 80 cm ist schon vorhanden, aber was meinst Du mit 2 Quadro LNB? Müssen dann 8 Kabel zur Schüssel? Bzw zu jedem Reciever 2 Kabel?
    Gehe ja direkt vom LNB auf dem Reciever

    Multifeedhalter wird die Tage besorgt
    Multischalter 9/4 :confused: ähm was ist das?

    Gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. April 2010
  4. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: Neue Anlage

    Jedes LNB hat vier Ausgänge für die 4 Ebenen. 2x4 = 8, dein Verteiler hat also 8 Eingänge, diese kann er somit unabhängig an x Teilnehmer verteilen, hat also die entsprechende Anzahl Ausgänge. Da Multischalter standardmässig noch einen terestrischen EIngag haben, brauchst du also einen 9x4 Multischalter.

    Ehrlich gesagt, solltest du nicht erstmal die Anfänger-FAQ durchlesen bevor du ans spezifische gehst? Viele Fragen erübrigen sich damit.
     
  5. Radiopirat

    Radiopirat Junior Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2009
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Neue Anlage

    Frage: welche Sender sind Dir denn wichtig? dann kann ich Dir sagen, welche Satelliten notwendig sind und welche Schüsselgröße mindestens. Dazu ist dein ungefährer Wohnort auch von Bedeutung, falls es andere Satelliten sind als Astra 19 und Hotbird 13, sowie 16 Ost, oder 42 Ost.
     
  6. Giamo

    Giamo Neuling

    Registriert seit:
    31. August 2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Neue Anlage

    Also alle Deutschen Programme sowie HD sender und der Kanal Espn. Aber ich glaube nicht das ich den Empfangen kann, weil das ja ein Amerikanischer Sender ist oder? Würde nämlich gerne Baseball und co sehen

    Edit:
    Espn geht nicht habe ich gerade gelesen. Aber man kann NASN empfangen die strahlen das wohl auch aus. Aber über welchen Satellit
    (11475 V, SR: 3150, FEC: 3/4 28,5°Ost)? Auch über Multifeed?
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. April 2010
  7. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.146
    Zustimmungen:
    1.376
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Neue Anlage

    NASN gibts nicht mehr.
    Der Sender heißt jetzt ESPN Amerika und ist über Sky Welt Extra in Deutschland zu abonnieren.
    Teurer Spaß.
     

Diese Seite empfehlen