1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neue Anlage Installiert aber Probleme mit Sendern......

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Housemusik73, 29. Oktober 2009.

  1. Housemusik73

    Housemusik73 Neuling

    Registriert seit:
    29. Oktober 2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo ich habe gesten meine Digi Sat Schüssel in den Garten gebaut da sich mein Alter Analog Reciver verabschiedet hat....ja wir haben hier noch Analog auf dem Dach.

    So nun habe ich die Anlage aufgebaut und sie mit einem Sat Finder von Schweiger SF 70 ausgerichtet.

    Ich hab einen Pegel von 62-69 und eine Signal Stärke von 98% ich denke das sollte OK sein oder ?

    Mein Problem ist ich habe die Anlage nach der ARD ausgerichtet so hatte ich das irgendwo gelesen hier im Netz.....
    Also ich bekomme eigentlich alle Sender ausser dem ZDF und bei Pro7 usw hab ich je nach Zeit aussetzer ? Trotz Pegel 60 und Signal 98 ???

    Nun bin ich mir nicht sicher vielleicht ist das die Anlage die einfach nur Schrott ist ? Muss zugeben die hab ich letztes Jahr beim Plus gekauft für 60€ :-( Ist ein Singel LNB, Reciver ist ein TelSky SX20 und ner 60er schüssel.

    So das ist das wesentliche.....habe ein Kabel das vom Garten aus hoch geht ca.35m die Hauswand halt hoch da es nicht anders geht.

    Bin am überlegen was ich tun soll ??? Neue Anlage oder nur anders LNB oder Reciver ????

    Danke schon mal für eure Antworten.
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.267
    Zustimmungen:
    1.592
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Neue Anlage Installiert aber Probleme mit Sendern......

    Also die Signalstärke ist belanglos.
    Es geht bei der SAT Ausrichtung um die Signalqualität.
    Da der ZDF Transponder ( Ein schwacher Transonder) und der Pro 7 Transponder ( erfordert eine optimale Ausrichtung) betroffen ist, lässt das auf eine Mangelhafte Ausrichtung schließen.
    Stelle auf das ZDF und richte die Schüssel nach.
     
  3. Housemusik73

    Housemusik73 Neuling

    Registriert seit:
    29. Oktober 2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Neue Anlage Installiert aber Probleme mit Sendern......

    Aber mein Signal bzw Qualität ist doch bei 98%
    Pro7 Ch bekomme ich ohne probleme........nur das 2te nicht.
     
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.267
    Zustimmungen:
    1.592
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
  5. Housemusik73

    Housemusik73 Neuling

    Registriert seit:
    29. Oktober 2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Neue Anlage Installiert aber Probleme mit Sendern......

    So nochmal habe jetzt nachgestellt und bekomme nun das ZDF aber nicht Pro7 usw ??? Ist vielleicht doch was kaputt ? Den Pro7 aus der Schweiz bekomme ich gut.
     
  6. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.267
    Zustimmungen:
    1.592
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Neue Anlage Installiert aber Probleme mit Sendern......

    Ne da dürfte nichts kaputt sein.
    Du bist halt nicht genau.

    Das Du SAT 1 Ch usw bekommst ist klar. Ist ja auch ein anderer Transponder.

    Falls Du noch einen sehr alten Receiver hast, kann es auch sein das der Transponderwechsel vor einigen Jahren noch nicht drin ist.
    manuelle Suche auf
    12545 H
    SR 22000
     
  7. nickes

    nickes Junior Member

    Registriert seit:
    6. Oktober 2006
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    jede Menge Set Top Boxen
    AW: Neue Anlage Installiert aber Probleme mit Sendern......

    der receiver SX 20 ist schon etwas älter und hat im Auslieferzustand nur die alten Transponder von Sat 1 drin.
    auf denen kannst du das aber nicht merh empfangen weil da mitlerweile die frequenz gewechselt hat.
    du must einen suchlauf gezielt auf dem von nelli angegebenen transponder durchführen. eine andere chance hast du bei dem gerät leider nicht.
     
  8. Housemusik73

    Housemusik73 Neuling

    Registriert seit:
    29. Oktober 2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Neue Anlage Installiert aber Probleme mit Sendern......

    OK vielen Dank,
    habe jetzt alles noch mal auf einer etwas Grösseren Schüssel probiert.
    Pro7 usw kommen nur zerhackt rein liegt wohl am Reciver.
    Welchen würdet ihr mir den empfehlen ??? Hab aber leider nur einen schmalen Geldbeutel........er sollte aber einen HDMI ausgang haben. bis ca.90€
     
  9. Housemusik73

    Housemusik73 Neuling

    Registriert seit:
    29. Oktober 2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Neue Anlage Installiert aber Probleme mit Sendern......

    Habe jetzt mal etwas ge Goggelt und meine das ein Comag SL 60 HD ok für mich wäre ?

    Was meint IHR ??? [​IMG]
     
  10. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.267
    Zustimmungen:
    1.592
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Neue Anlage Installiert aber Probleme mit Sendern......

    Ich würde die Flinte nicht gleich ins Korn werfen.
    Lösche den Transponder wieder und versuche es miteiner etwas leicht veränderten Frequenz.
    Also 12544
    oder 12546
     

Diese Seite empfehlen