1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neue AGB-Klauseln

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von geraldk, 5. August 2010.

  1. geraldk

    geraldk Senior Member

    Registriert seit:
    5. August 2002
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Beim durchstöbern der neuesten AGB bin ich auf folgende Klausel gestoßen:
    "Die ... Nutzung mehrerer Digital-Receiver mit nur einer Smartcard ... ist unzulässig, .
    Sky kann verlangen, dass eine überlassene Smartcard ausschließlich in Verbindung mit einem dieser Smartcard zugeordneten Digital-Receiver verwendet wird."
    War das schon immer so ? Heißt das , falls mein Receiver defekt ist und ich benutze noch eine alte DBOX II ( Mit Originalsoftware) , handle ich illegal ?

    Weiter in den AGB:
    "Darüber hinaus ist der Abonnent nicht berechtigt, eine Smartcard oder einen Leih-Receiver zum Empfang des Angebotes über einen Kabelanschluss ... außerhalb seines privaten Haushalts (siehe Ziffer 1.3.1) zu verwenden."
    Also würde ich mich auch strafbar machen , wenn ich mein Gerät zB. zu meinen Eltern mitnehme um dort mit ihnen gemeinsam " Das Beste Programm aller Zeiten" zu sehen ?
     
  2. Marc!?

    Marc!? Lexikon

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    33.996
    Zustimmungen:
    2.102
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Neue AGB-Klauseln

    strafbar machst du dich nicht. Du verstößt nur gegen die AGBs.

    Der zweite Punkt hat was damit zu tun, dass man nicht öfffentliche Vorführungen macht.

    Naja eine S02 Karte ist auch der Dbox zugeordnet. Die Dream aber nicht.
     
  3. fcsh

    fcsh Board Ikone

    Registriert seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    4.393
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Neue AGB-Klauseln

    @geraldk
    Die AGB regeln lediglich die privatrechtlichen, vertraglichen Beziehungen zwischen den Vertragsparteien, also zwischen dir und sky. Wenn du gegen die von dir beim Vertragsschluss anerkannten AGB verstößt ist das effektiv eine Vertragsverletzung, allerdings kann sky nicht wissen, in welchem Gerät die Smartcard betrieben wird, noch wo sie sich befindet.
     
  4. maliilam

    maliilam Foren-Gott

    Registriert seit:
    14. August 2002
    Beiträge:
    14.311
    Zustimmungen:
    639
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Neue AGB-Klauseln

    In den alten Premiere-World-AGB stand sogar drin, dass man den Receiver dauerhaft mit dem Telefonnetz verbunden halten muss und ihn auch über Nacht nicht vom Strom trennen darf, damit über Nacht Nutzungsdaten heruntergeladen werden können...

    Genutzt wurde diese Option nie, das in die Dbox eingebaute Modem war nie aktiv...

    In AGB steht viel Stuss, ob dieser auch vor Gericht bestand halten würde, ist oft äußerst fraglich. Und in diesen Fällen: Wo kein Kläger, da kein Richter.
     
  5. MilchGnom

    MilchGnom Guest

    AW: Neue AGB-Klauseln

    Die Nutzung außerhalb des eigenen Haushalts ist meines Wissens schon länger verboten. Die Klausel soll wohl wirklich nochmal auf das Verbot einer öffentlichen Vorführung hinweisen. In der jetzigen Form ist sie allerdings ziemlich blöde, denn sie verbietet praktisch auch die Nutzung einer Smartcard an einem Zweitwohnsitz oder im Wohnwagen / Wochenendhaus / Ferienhaus.

    Die Klausel bzgl. der Zuordnung von Karte an einen Receiver findet sich in nahezu allen PayTV-Verträgen (z.B: bei arenaSAT, Sky IT, etc.). Letztlich hält man sich damit die Möglichkeit des Pairings offen, d.h. eine spezielle SmartCard funktioniert dann nur noch in einem speziellen Receiver. Das gab es mal mit den S04(?)-Karten und wird wohl möglicherweise auch bei Sky+ oder Multiroom mal genutzt werden.
     
  6. cable-guy

    cable-guy Platin Member

    Registriert seit:
    8. September 2006
    Beiträge:
    2.726
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Neue AGB-Klauseln

    Wahrscheinlich hat sich Sky nur abgesichert wegen dem Theater der NDS und Nagra Geräte in einem Haushalt. (nicht kompatibel)
    Jetzt kann sich keiner mehr beschweren das die Karte in einem anderen lizensiertem Receiver nicht funktioniert.
    Und natürlich auch noch wegen Multiroom wird es die neuen Ergänzungen geben.
     
  7. maliilam

    maliilam Foren-Gott

    Registriert seit:
    14. August 2002
    Beiträge:
    14.311
    Zustimmungen:
    639
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Neue AGB-Klauseln

    Jupp, Hauptgrund dürfte sein, dass die Hotline etliche Supportanfragen dann mit einem einfachen: "Ach, sie haben XY gemacht? Das dürfen Sie laut AGB ja gar nicht, wir können hier auch keinen Support leisten" abschmettern kann.
     
  8. spocky83

    spocky83 Platin Member

    Registriert seit:
    29. Oktober 2008
    Beiträge:
    2.375
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Gibertini OP 85L
    Vu+ Duo 2x DVB-S2, 1x DVB-C, 1x DVB-T
    Panasonic P50UT50E
    AW: Neue AGB-Klauseln

    Ich stell mir das grad lustig vor... steht der Sky-Mensch vor der Tür und sagt: "Guten Tag, ich möchte gerne Ihre Smartcard auf AGB-gemäße Benutzung überprüfen"...

    Ich glaub den Rauswurf würde der sein Leben nicht mehr vergessen :D
     
  9. maliilam

    maliilam Foren-Gott

    Registriert seit:
    14. August 2002
    Beiträge:
    14.311
    Zustimmungen:
    639
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Neue AGB-Klauseln

    Das klingt eher nach einer neuen Ausrede von GEZ-Fahndern. :D
     
  10. renegade017

    renegade017 Gold Member

    Registriert seit:
    21. August 2004
    Beiträge:
    1.150
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    WaveFrontier T90
    DM8000
    AW: Neue AGB-Klauseln

    Soweit kommt der bei mir nicht mal, dank meinem Hund. :)
     

Diese Seite empfehlen