1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neue 100cm Schüssel und Problem mit 19,2°E/13,0°E

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Running, 17. August 2006.

  1. Running

    Running Senior Member

    Registriert seit:
    15. November 2003
    Beiträge:
    192
    Ort:
    Emsland
    Anzeige
    Hallo alle miteinander!

    Ich habe ein Problem mit meiner neuen 100cm Schüssel.
    Folgendes: Vorher hatte ich eine 80cm Schüssel und ein Monoblock LNB mit Diseqc Schalter integriert. Also 4 Ausgänge für 4 Receiver.
    Ich konnte Astra und Hotbird damit gut, aber nicht sehr gut empfangen.

    Gestern hab ich dann eine 100cm Schüssel gekauft und das LNB genau wie an der 80er befestigt. Hotbird central, Astra schielend.

    Mein Problem ist, ich kann nicht beides gleichzeitig empfangen. Wenn die Schüssel gedreht wird auf Hotbird(LNB central), geht Astra nicht, wenn ich auf Astra(LNB schielend) drehe, geht Hotbird nicht.

    Vorher mit der 80er Schüssel, ging es doch auch, warum jetzt nicht?
    Bei der 80er, brauchte ich nur das centrale LNB auf Hotbird drehen und Astra war automatisch zu empfangen.

    Ich habe extra meine Dreambox und einen Satfinder mit Zeiger, mit in den Garten genommen. So konnte ich gleich sehen, welche Sender gehen und welche nicht.

    Eigendlich bin ich kein Noob, habe das schon sehr oft gemacht!
    Ich glaube, die Schüssel ist ein Billigteil und nicht für Multifeed geeignet!?

    Ich freue mich auf Antworten! :)

    Hier mal Bilder:

    Schüssel von vorne.
    [​IMG]

    Alte 80cm Schüssel.
    [​IMG]

    Garten, wo die Schüssel steht.
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
     
  2. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: Neue 100cm Schüssel und Problem mit 19,2°E/13,0°E

    Hallelujua das is ja mal wieder ne Installation "Marke Gnadenlos". Kein Leerohr, Kabel einfach so hingeschmissen, Mast, der beim nächsten Windstoß sich verstellt...

    Der Monoblock funktioniert ganz einfach deswegen nicht, weil diese auf 80cm optimiert sind. Die Multifeedabstände vergrößern sich mit der Schüsselgröße, du hast bei 100cm mehr Abstand als bei 80cm.

    Sind so die Gründe, warum nen Monoblock der größte Schwachsinn on Earth ist.
     
  3. Running

    Running Senior Member

    Registriert seit:
    15. November 2003
    Beiträge:
    192
    Ort:
    Emsland
    AW: Neue 100cm Schüssel und Problem mit 19,2°E/13,0°E

    Die Kabel hängen da so blöd, weil ich da eben gerade noch bei war. :)
    Mast u.s.w. tut nichts zur sache. ;)

    Das die Monoblock LNBs bei 100cm nicht gehen, habe ich wirklich nicht gewusst!

    Welche LNB Kombination, wo ich das gleiche habe wie jetzt, also ohne Multischalter, ist zu empfehlen! Gibts warscheinlich garnicht, Multischalter muss her, oder?
     
  4. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: Neue 100cm Schüssel und Problem mit 19,2°E/13,0°E

    Jup. So wie ich das sehe is das ne WISI/Schwaiger OA Feedaufnahme, dafür gibts vorgefertigte Multifeedhalterungen. Im Zweifelsfall geht ne Universale.

    Nen DiSEqC-Switch ist auf alle Fälle dann nötig.
     
  5. Running

    Running Senior Member

    Registriert seit:
    15. November 2003
    Beiträge:
    192
    Ort:
    Emsland
    AW: Neue 100cm Schüssel und Problem mit 19,2°E/13,0°E

    Monoblock für 100cm gibt es auch nicht?

    Was mir Sorgen macht ist, das es am schluss nix gebraucht hat, von 80 auf 100cm auszurüsten und ich mehrere 100€ ausgegeben habe, für Multischalter und Diseqc Schalter! Ob der empfang wirklich besser ist?
     
  6. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Ort:
    Eschborn
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    AW: Neue 100cm Schüssel und Problem mit 19,2°E/13,0°E

    Nö, das hat nichts gebracht, in unseren Breiten sind diese beiden Satelliten rein theoretisch schon mit ca. 60cm einwandfrei zu empfangen, 80cm als Multifeedlösung hätte also voll ausgereicht, sogar für analogen Empfang.:rolleyes:
     
  7. Running

    Running Senior Member

    Registriert seit:
    15. November 2003
    Beiträge:
    192
    Ort:
    Emsland
    AW: Neue 100cm Schüssel und Problem mit 19,2°E/13,0°E

    Wie war das doch noch gleich? Müssen dann nicht insgesamt 8 Kabel, Pro LNB 4, zum Multischalter mit Diseqc gehen?

    Ich hatte bei dicken Wolken, immer schöne Klötzchen, oder garkein Bild!
     
  8. LuckySpike

    LuckySpike Talk-König

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    5.194
    AW: Neue 100cm Schüssel und Problem mit 19,2°E/13,0°E

    Ich habe auch gerade umgerüstet auf eine 100cm Schüssel.
    Der Abstand der LNB's von 13° und 19.2° beträgt 8,5cm, gemessen jeweils von der Mitte des LNB.
    Hoffe das hilft dir weiter?
     
  9. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Ort:
    Eschborn
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    AW: Neue 100cm Schüssel und Problem mit 19,2°E/13,0°E

    Nur bei mehr als 4 Receivern, für eine Einzelanllage kannst Du auch 2 Single-LNB's zusammenschalten. ;)
    Bei Extrem-Wetter wirst Du auch mit 100er Schüssel Ausfälle haben, wenn beide LNB's optimal eingestellt sind, reicht eine 80er voll und ganz. Ein Monoblock ist nicht optimal, da der Abstand nicht 100%-ig stimmt, ist ja auch örtlich leicht unterschiedlich...;)
     
  10. Running

    Running Senior Member

    Registriert seit:
    15. November 2003
    Beiträge:
    192
    Ort:
    Emsland
    AW: Neue 100cm Schüssel und Problem mit 19,2°E/13,0°E

    Wir sind 3 Teilnehmer. Dann müssen aber 8 Kabel zum Multischalter, stimmts?
     

Diese Seite empfehlen