1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neuausrichtung beim Programm von Bayern 1 und Bayern 3

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 24. August 2016.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.745
    Zustimmungen:
    369
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Den beiden Radiosendern Bayern 1 und Bayern 3 stehen einige Veränderungen ins Haus. Zuhörer erwartet bereits ab Anfang September eine Neuausrichtung in Sachen Programm.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. MartinP

    MartinP Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2007
    Beiträge:
    3.861
    Zustimmungen:
    269
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Humax F3-FOX-CI
    Gibertini-Schüssel
    Pearl-Quad-Switch-LNB -> Tonne
    Alps Quad LNB f. 19.2 E
    2 x Alps Single LNB f 28,5 E u. 9.0 E

    Edision Argus Vip

    Unitymedia 2Play 100
    Hmm, die "Schlager-Wellen" werden anscheinend bei allen ÖR-Anstalten in Richtung Musik der 80er und 90er umpositioniert.

    WDR4 ist jetzt z. B. schon fast hörbar - wenn die alten Schlagerwellen-Moderatoren endlich in Rente gehen kann man dann das "fast" streichen ...

    Das "Rumtata" Publikum wird den Privaten überlassen...
    Wenn man den Tonträger-Absatzzahlen glaubt, ist die Entscheidung aber wohl zu hinterfragen...


    Deutscher Musikmarkt: Wer kauft welche Musik wo ein?
     
  3. Terranus

    Terranus ErdFuSt

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    30.121
    Zustimmungen:
    4.919
    Punkte für Erfolge:
    213
    Der BR hat dt. sprachige Musik praktisch komplett auf DAB+ ausgelagert: Schlager auf "Bayern plus" und Volksmusik auf "BR Heimat".

    BR1 wurde dazu fast völlig entkernt. Das ist jetzt praktisch ne Easylistening Station geworden.
     
  4. wegra

    wegra Gold Member

    Registriert seit:
    17. Juni 2009
    Beiträge:
    1.753
    Zustimmungen:
    668
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    technisat receiver, pace sky receiver, fire tv, tv samsung+phillips,
    sky ohne sport, magine, telekomrouter w504 speedport
    die änderungen bei bayern 1 im abendprogramm lesen sich gut. die musik ist nach genres pro wochentag hörbar und jeder kann sich darauf einrichten was an welchem wochentag abends das radio läuft.


    bei bayern 3 habe ich eher den eindruck , dass der ewige dudelfunk nur unter neuem namen weiter genudelt wird.

    vielleicht sollen mit der auslagerung deutschsprachiger musik mehr leuts auf dab gelockt werden.
     
    Cha gefällt das.
  5. topolino3

    topolino3 Junior Member

    Registriert seit:
    19. Dezember 2009
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    45
    Punkte für Erfolge:
    38
    Roman Röll (51), Axel Robert Müllern (48) usw.

    Bayern 3 will sich mit diesen "Senioren" ein neues Profil geben.
     
  6. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.767
    Zustimmungen:
    2.566
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    Klingt fast so als würden sich Bayern1 und Bayern3 dann sehr ähnlich werden.
     

Diese Seite empfehlen