1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neuausrichtung bei LNB Tausch bzw. Umstellung??

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Löwe05, 8. März 2005.

  1. Löwe05

    Löwe05 Guest

    Anzeige
    Hallo,

    meine analoge SAT-Anlage mag mir seit letztem Wochenende keine Horizontalen Programme mehr zeigen :( Denke ein defekter Receiver hat die Anlage in Mitleidenschaft gezogen.

    Also, die Gelegenheit auf digital umzurüsten. An der vorhandenen TechniSat Anlage einen UNYSAT-Universal-Quatro-LNB rangeschraubt und den Multiswitch durch einen TechniSwitch 5/8 ersetzt. Zusätzlich zwei Kabel zum LNB gelegt und los geht? Zu optimistisch? Funktioniert ein einfacher Tausch des LNB, oder muss er neu ausgerichtet werden? :confused::confused:

    Vorhandene analoge Receiver verrichten ja weiterhin ihren Dienst wie ich schon im Forum gelesen habe...

    Danke für Eure Infos!

    Gruss,
    Löwe05
     
  2. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.032
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: Neuausrichtung bei LNB Tausch bzw. Umstellung??

    Besser ausrichten kann nie schaden, aber wenn analog ohne Störungen war, ist es nicht nötig.
     

Diese Seite empfehlen