1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neuanschaffung, Ratschläge!!

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von MASH, 21. Januar 2002.

  1. MASH

    MASH Neuling

    Registriert seit:
    21. Januar 2002
    Beiträge:
    15
    Ort:
    Hessen
    Anzeige
    Hi,

    was ist zu empfehlen?
    Die Anlage soll mind 3 Teilnehmer versorgen?
    Was ist eher zu empfehlen, ein LNB mit integriertem 4 Port Switch, oder ein Extra Verteiler? Schirmgröße? Welche Vorraussetzungen
    braucht man für Internet über Sat?
    Welche Marken sind zu empfehlen und was solte mein Reciever alles können, bzw kosten?
     
  2. kopernikus23

    kopernikus23 Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    Burgenland (D)
    Technisches Equipment:
    Digenius / Grobi tvbox SC7CI HDGB; Digenius tvbox cable ci (Prototyp); Nokia 9800S; Nokia d- Box1 - Kabel mit DVB 2000; Sagem d-Box2/ Sat; Hirschmann CSR 3402QAM; Tonbury Jupiter DC; Hirschmann ... ; Kathrein CAS 90 - Multifeed 13°, 19,2° u. 23,5°
    Hallo,
    bei 3 Teilnehmern unbedingt LNB mit 4 Anschlüssen und integrierten Multischalter. Jeder Ausgang funktioniert wie ein einzelnes Uni- LNB. Sollten einmal mehr als 4 Anschlüsse benötigt werden, so kann man später einen externen Multischalter mit den gewünschten Ausgängen (6, 8 ...) anschließen. Spiegelgröße bei ca. 80 cm ( bessere Schlechtwetterreserve u, erweiterbar- 2. LNB) und möglichst aus Alu.

    Als Spitzeneinstiegsgerät empfehle ich hier unbedingt den Digenius mit CI, wie er hier noch bei Ende Januar angeboten wird! Dieses Gerät hat ein Preis-/ Leistungsverhältnis, das von anderen Geräten nicht erreicht wird. Dieses Gerät ist sehr leicht zu bedienen und der Umgang damit macht einfach Spaß. Darüber hinaus kümmert sich kein anderer Hersteller so um die Kundenwünsche!

    Mit Humax und TechniSat macht man auch keinen Fehler. Allerdings ist es ratsam die Finger von Galaxis zu lassen.
    Ich selber nutze einen Nokia 9800S und bin damit sehr zufrieden.

    Was Dein Receiver alles können muss, darüber musst Du Dir selbst klar werden. CI- Einschub und kurze Umschaltzeiten als Mindestforderung. Viele weiteren Ausstattungen, wie HD, sind auch preisabhängig.

    Die Geräteempfehlungen werden sicher noch unterschiedlich ausfallen, da jeder sein eigenes Gerät bevorzugt.

    Die Frage zu Internet kann ich nicht richtig beantworten.
    [​IMG]
     
  3. MASH

    MASH Neuling

    Registriert seit:
    21. Januar 2002
    Beiträge:
    15
    Ort:
    Hessen
    Tja, da stellt sich die Frage, wozu kann ich den CI Slot alles nutzen?
     
  4. Roli

    Roli Platin Member

    Registriert seit:
    22. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.181
    Ort:
    Saarbrücken
    Technisches Equipment:
    Echostar DSB-707FTA; Fortec Star Lifetime Ultra; DVB-S Karte SS2 mit ProgDVB und Blindscan-Tool by ALTX
    GI-50-120 Rotor von Golden Interstar Moteck Blechgröße 120 cm Laminas OFC-1200
    MTI LNB
    Empfangsbereich 62°Ost bis 45°West
    Hallole MASH,

    [Qoute]
    Tja, da stellt sich die Frage, wozu kann ich den CI Slot alles nutzen?
    [/Quote]

    Tja das ist dir selbst überlassen. [​IMG]
    Der CI Slot ist dafür gedacht, Common Interface Module aufzunehmen.
    Common Interface Module sind sozusagen, Verschlüsselungssystem incl. Kartenleser.

    Die gibt es z.B. für Irdeto(Betacrypt), Seca, Viacess, Conax, Cryptoworks und Nagravision.

    Wenn du PAY-TV sehen willst wird so ein CI-Modul benötigt(die D-Box von PW hat ein integriertes Betacryptmodul). Allerdings brauchts du auch noch eine Karte von einem PAY-TV Veranstalter.

    Die einzelnen Module kosten zwischen 125 und 225€.
     
  5. MASH

    MASH Neuling

    Registriert seit:
    21. Januar 2002
    Beiträge:
    15
    Ort:
    Hessen
    Wichtiger ist erst mal die Frage des LNB's
     
  6. Roger 2

    Roger 2 Guest

    Ich würde Dir das Quattro Switch von ALPS ans Herz legen,es ist schön schmal gebaut(passt auch in Multifeed-Schüsseln),das Gewicht ist nicht so hoch wie bei manch anderem Modell und der Stromverbrauch von ca.150mA ist quasi so gering,dass es wirklich jeder Receiver schaffen kann.
     
  7. tonski

    tonski Gold Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2001
    Beiträge:
    1.047
    Ort:
    Maastricht
    Technisches Equipment:
    VU+SOLO4K
    DM7020si
    DM800pvr
    Force 1145
    T55 + 4twin LNB
    Hallo Smash,

    dazu liest man in deine frage auch das du die internet ueber sateliten Pc Karten mal versuchen willst.
    Da gibt es ein seperates sub-forum hier wo es sehr vieles nachzulesen gibt bezueglich dieses thema....>aber denk nicht das man billig eine ungemein schnelle internet verbindung hat weil download ueber satelit geht schnell und relativ billig aber upload geht halt nur ueber die bekannte Modems oder SDL verbindungen und das zeitgleich verlaufen zu lassen ist eine sehr kostspielige sache.
    Erklaere doch mal wie und mit wehn du dieses teilen willst und was du dir vorstellts was du davon denkst zu haben> vielleicht koennen die alte hasen hier im forum dir dann deine Antwort spezifischer beantworten.


    [​IMG]
     
  8. MASH

    MASH Neuling

    Registriert seit:
    21. Januar 2002
    Beiträge:
    15
    Ort:
    Hessen
    mh.. ich finde das Forum für Internet per Satallit nicht.
    Das man eine Rückleizung per ISDN benötigt weiß
    ich. Auf der PC Seite kenn ich mich ganz gut aus.
     
  9. tonski

    tonski Gold Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2001
    Beiträge:
    1.047
    Ort:
    Maastricht
    Technisches Equipment:
    VU+SOLO4K
    DM7020si
    DM800pvr
    Force 1145
    T55 + 4twin LNB
    In der uebersicht aller foren ist die zu finden und heist DIGTAL TV AM PC
    http://www.digitv-board.de/ubb/ultimatebb.php?ubb=forum&f=11 ist der link dort hin

    habe mich auch damit beschaeftigd aber die investition fuer den abendlichen internetgebrauch ist mir damit zu teuer obwohl die nutzer in dieses forum moeglich was anderes meinen.... [​IMG]
     

Diese Seite empfehlen